Spielefinder

Hallo noob! |
Brandneu!
Beliebt!

Benutzeranmeldung

Blog - Kerstin Mayer - 15. März 2017 - 11:39

Mass Effect: Andromeda – Das große Test-Tagebuch (Teil 1)

Meinen ersten großen Kampf in Mass Effect: Andromeda fechte ich mit dem Charaktereditor aus. Ich bin ziemlich pingelig, was das Aussehen meines Charakters betrifft, den Standardlook werde ich schon aus Prinzip nicht wählen. Also muss ich mich für eines der vorgegebenen Gesichter entscheiden und dieses modifizieren. In der Vorauswahl tummeln sich ziemlich viele Gesichtsbaracken -– Dumpfbacke konkurriert mit Hackfresse. Man kann zwar aus allen anfänglichen Ungestalten ganz passable Gesichter basteln, doch die Variationsmöglichkeiten sind begrenzt. Das Resultat ähnlich stets sehr dem "Basismodell“, so stark habe ich das aus früheren Mass Effect-Teilen nicht in Erinnerung. Ich bin etwas frustriert ob der Tatsache, dass ich keine Hakennase machen kann und auch nicht die geschürzten Lippen mit den geschwungenen Augenbrauen kombinieren. Da bin ich eigen, ich steh' nun mal auf einen bestimmten Frauentyp. Aber Hauptsache, man kann knallpinken Lidschatten auflegen und sein halbes Gesicht tätowieren – ich will doch nicht aussehen wie ein Clown. Nach einer knappen Stunde resigniere ich und wähle Kopf eins – die "Japanerin" – als kleinstes der Übel. Raus kommt eine Mischung aus Jennifer Lawrence und Scarlett Johansson. Das klingt nun etwas klischeehaft, aber lieber nehme ich Everybody´s Darling, als mich ewig über den ungesunden Teint oder das fliehende Kinn eines anderen Gesichtsyps ärgern…

Doch nun zum Spiel: Über 600 Jahre dauerte die Reise von der Milchstraße zum Andromeda-Nebel. Zehntausende Kolonisten, rekrutiert aus allen Spezies des Mass Effect-Universums wollen dort ein neues Leben beginnen; die Reise überstehen sie im Kryo-Schlaf. Einmal in der neuen Galaxie angekommen werden die Pathfinder Welten suchen, auf denen neue Kolonien entstehen können, mein Vater ist einer dieser Pathfinder. Ich erwache also nach langem Schönheitsschlaf und bin erfreut – mein Gesicht hat die Reise gut überstanden. Auch in der Großaufnahme bin ich nun ganz zufrieden damit.

Kommentare

Bild des Benutzers ghostdog83
ghostdog83
Offline
Epic Maniac 11416M!SX
15. März 2017 - 11:49

Quote:
erwarten Euch einige Pfannkuchengesichter und Mimik-Mangelerscheinungen.

Man kann auch übertreiben.


Stolen from GAF

Bild des Benutzers T3qUiLLa
T3qUiLLa
Offline
Maniac 2309M!SX
15. März 2017 - 13:37

ästhetik geht anders....aber ein schöner vergleich ghostdog!

DeviantArt Gallery

nintendo ID: T3qUiLLa

Bild des Benutzers Ziep
Ziep
Offline
Maniac (Mark II) 3215M!SX
15. März 2017 - 13:48

Hahaha, dieser Pinguin! Fantastisch!

Also, ich muss sagen, das ist schon aller Ehren wert... und trotzdem erdenliedrig.

Bild des Benutzers JackNapier
JackNapier
Offline
Profi (Level 2) 787M!SX
15. März 2017 - 14:35

ich fürchte, dass ich bei den unterhaltungen im spiel automatisch den pinguin vor augen hab. optischer ohrwurm oder wie man das nennt.

Bild des Benutzers Rudi Ratlos
Rudi Ratlos
Offline
Elite 1390M!SX
15. März 2017 - 15:08

Hahaha, das Bild ist (gerade auch nach dem launigen Text) der Knaller XD


Keep on smiling :)

Bild des Benutzers captain carot
captain carot
Offline
MODERATOR 34564M!SX
15. März 2017 - 15:55

'Der Pinguin' ist doch Pingu. Sollte jeder kennen, der ab zweite Hälfte Achtziger bis zumindest in die Neunziger mal ÖR-Kinderfernsehen geguckt hat.

Einerseits freu ich mich auf Andromeda, andererseits ist die Erwartungshaltung nach Mass Effect 3 eher niedrig. Dragon Age Inquisition hat die auch nicht gerade ins unendliche steigen lassen.

Xbox Live: Captain Carot
Nintendo Network: Captain_Carot

Bild des Benutzers Sanftmut
Sanftmut
Offline
Intermediate (Level 2) 231M!SX
15. März 2017 - 15:57

Das ist nicht irgendein "Pinguin". Das ist "Pingu", ihr Banausen.

Bild des Benutzers Sanftmut
Sanftmut
Offline
Intermediate (Level 2) 231M!SX
15. März 2017 - 15:58

Da war wohl jemand etwas schneller...

Bild des Benutzers Maverick
Maverick
Offline
Maniac 2097M!SX
15. März 2017 - 18:54

Die Charakter Editoren haben imo sehr stark nachgelassen bei Bioware. Meine bei Starwars Kotor oder Dragon Age 1 waren die Möglichkeiten größer gewesen.
Aber ich freu mich immens wie immer auf Bioware Titel, aber in letzter Zeit bin ich damit oft aufs Maul geflogen ^^



>Spielt Zurzeit: Persona 5 PS4 PRO / Schaut Zurzeit: Boardwalk Empire S2 Blu Ray<
Bild des Benutzers Seska1973
Seska1973
Offline
Gold Maniac 5936M!SX
15. März 2017 - 19:32

och, wenn es gehen würde, würde ich sogar meinen Avatar von ME 1-3 importieren, natürlich nur das aussehen. Aber nun ja, muss ich eben wieder per hand machen..

Bild des Benutzers ghostdog83
ghostdog83
Offline
Epic Maniac 11416M!SX
15. März 2017 - 20:32

Storytechnisch tricky.

Bild des Benutzers Sephiroth
Sephiroth
Offline
Intermediate (Level 1) 171M!SX
16. März 2017 - 10:12

Seska1973 schrieb:

och, wenn es gehen würde, würde ich sogar meinen Avatar von ME 1-3 importieren, natürlich nur das aussehen. Aber nun ja, muss ich eben wieder per hand machen..

Das würde ich auch super gerne machen. :-D

Nichtsdestotrotz freue ich mich schon richtig auf das Spiel und im Gegensatz zu anderen, erwarte ich schon einiges. Hoffentlich kann man genügend Sachen ausbauen und der Rollenspielanteil wird wieder etwas mehr als bei Teil 3. Was ich bis jetzt gesehen habe schaut gut aus, reicht aber bei weitem nicht zu einer Bewertung diesbezüglich.

Bild des Benutzers Rudi Ratlos
Rudi Ratlos
Offline
Elite 1390M!SX
16. März 2017 - 13:15

ghostdog83 schrieb:

Storytechnisch tricky.

Zufälliger Zwilling am anderen Ende des Universums ;) Gibt ja auch im echten Leben genug Momente, in denen man sich denkt "Hey, der/die sieht ja aus wie..."


Keep on smiling :)

Bild des Benutzers sunshine acid
sunshine acid
Offline
Intermediate (Level 1) 188M!SX
17. März 2017 - 12:06

Für Andromeda wünsch ich mir vor allem eins, back to the Roots, mehr RPG und weniger Shooter.

Bild des Benutzers T3qUiLLa
T3qUiLLa
Offline
Maniac 2309M!SX
17. März 2017 - 12:18

das was ich bisher vernommen hab sieht sehr nach einem dragon age inquisition im weltall aus. ich kann noch warten, zelda sei dank!

DeviantArt Gallery

nintendo ID: T3qUiLLa

Du bist nicht angemeldet!

Die M!-App für Android und iOS!