Spielefinder

Hallo noob! |
Brandneu!
Beliebt!

Benutzeranmeldung

Blog - Kerstin Mayer - 17. März 2017 - 14:26

Mass Effect: Andromeda – Das große Test-Tagebuch (Teil 2)

Kurz zum Erinnerung: Der Neuanfang in Andromeda startet mit Schwierigkeiten. Das Schiff mit zehntausenden Kolonisten ist gefangen in einer elektromagnetischen Wolke – und der neue Heimatplanet stellt sich als klimatisch unbewohnbar und voller feinseliger Aliens heraus. Wie konnte es sein, dass dieser Himmelskörper so lebensfeindlich ist? Schließlich wurde er bereits vor der Abreise aus der Milchstraße gescannt und für gut befunden. Um Verwirrungen vorzubeugen: Sie hatten aktuelle Daten, obwohl Andromeda 2,5 Millionen Lichtjahre entfernt ist und damit natürlich alle Informationen mindestens 2,5 Millionen Jahre alt wären; im Verlauf wird das jedoch etwas erklärt. Die Indizien sprechen dafür, dass der Planet zum Start der Reise – also vor über 600 Jahren – auch noch bewohnbar war, die rätselhaften Aliengebäude sind nämlich jünger. Es ist also etwas in der Zwischenzeit passiert.

Doch nun zurück meinem Spielerlebnis mit MEA: Ryders Vater entdeckt eine Alienfestung hinter einem energetischen Schutzwall. Seine Theorie: die außerirdische Technik beeinflusst das Wetter auf dem Planeten und kann in diesem Gebäude gesteuert werden. Nachdem er kurzerhand die Energiebarriere abgeschaltet hat (wohl um nochmal seine überlegenen Fähigkeiten als Pathfinder unter Beweis zu stellen), geht es hinein.

Es folgt ein unübersichtlicher Kampf gegen die Kett: Überraschenderweise erinnern mich die Kämpfe mehr an Teil eins der Mass Effect-Trilogie. Das liegt an zwei Dingen: Erstens habe ich eine grottige Waffe ausgerüstet, die bei jedem Schuss verzieht, und zweitens fühlt sich das In-Deckung-gehen-und-von-dort-aus-schießen weniger flüssig und automatisch als in Teil 2 und 3. Vielleicht brauche ich aber noch etwas Übung. Eine ultrastraffes Third-Person-Shooter-System à la Gears of War 4 scheint BioWare aber auch diesmal nicht gelungen zu sein...

Ein wichtiger Bestandteil des Kampfes sind Eure Spezialfähigkeiten: Als Frontkämpfer presche ich via Sturmangriff zu Feinden hin und mache sie im Nahkampf fertig. Doch Vorsicht: Einmal in der vordersten Reihe kann es schnell zu Ende sein. Praktisch ist der Jetpack, der es erlaubt, sich schnell aus dem Kampfgeschehen zurückzuziehen. Mass Effect-typisch bin ich im Dreierteam unterwegs: Meine zwei Kollegen agieren selbstständig, ich kann ihnen aber auch Befehle erteilen, wo sie sich positionieren oder wen sie angreifen sollen.

Kommentare

Bild des Benutzers ghostdog83
ghostdog83
Offline
Epic Maniac 11656M!SX
17. März 2017 - 14:37

Endlich geht es weiter...



Für mich kein Releasekauf mehr, bevor Bioware nicht die Problemzonen beseitigt.

Bild des Benutzers Rudi Ratlos
Rudi Ratlos
Offline
Elite 1497M!SX
17. März 2017 - 15:01

Ok, ich lieg mit Tränen in den Augen auf dem Tisch, die Kollegen schauen schon komisch XD


Keep on smiling :)

Bild des Benutzers Danteright
Danteright
Online
Intermediate (Level 3) 314M!SX
17. März 2017 - 15:08

Wie die ganzen Mitläufer wieder auf diesen "ich mach jetzt jeden noch so kleinen Bug zur Staatsaffäre"-Zug aufspringen. :))

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

Bild des Benutzers Cato
Cato
Offline
Intermediate (Level 3) 320M!SX
17. März 2017 - 15:50

Hihihi!
Aber unterm Strich liest sich dieses Testtagebuch alles andere als euphorisch, und was ich bis jetzt gesehen habe haut mich auch nicht total aus den Latschen. Schade, ich habe mich wahnsinnig auf das Spiel gefreut, aber dann kann ich erstmal in Ruhe Zelda und Horizon spielen. Das hier kann dann irgendwann später eine vllt. aufkommende Lücke füllen...

Bild des Benutzers coketheguy
coketheguy
Offline
Maniac 1808M!SX
17. März 2017 - 16:19

Hey Kerstin,
danke für die Eindrücke. Die Kämpfe sind also etwas "komisch"?
Bin noch nicht sicher, ob ich mir das Spiel hole.

Mein 1. Tagebuch als manisch-depressiver Ex-Komiker). Kostet nur 2,99 € Einstiegspreis.
[http://www.bookrix.de/_ebook-hansi-hackfresse-witzig-wahnsinnig-weggesperrt/]

Bild des Benutzers bitt0r
bitt0r
Offline
Epic Maniac 13237M!SX
17. März 2017 - 16:39

ghostdog83 schrieb:

Endlich geht es weiter...

moonwalk andersrum?


feel the HEAT!
Bild des Benutzers Maverick
Maverick
Offline
Maniac 2171M!SX
17. März 2017 - 16:57

Irgendwie fies Ghostdog wie du dass spiel runterziehst ^^ aber wie im ersten Tagebuch war auch der wieder gelungen.
@Topic Naja mit dem deckunssystem hatte es bioware nie wirklich trotzdem hat es in den ersten drei teilen eigentlich ganz gut funktioniert. Ich lasse meine Bestellung trotzdem weiterlaufen, weil ich mich unheimlich auf dieses Spiel freue.



>Spielt Zurzeit: Horizon Zero Dawn PS4 PRO / Schaut Zurzeit: Boardwalk Empire S3 Blu Ray<
Bild des Benutzers ghostdog83
ghostdog83
Offline
Epic Maniac 11656M!SX
17. März 2017 - 17:15

Maverick schrieb:

Irgendwie fies Ghostdog wie du dass spiel runterziehst ^^

Hm.


Bild des Benutzers Max Snake
Max Snake
Offline
Epic Maniac 15308M!SX
17. März 2017 - 18:20

Selten hat ich ein Lauf - Animation heftig gelacht.

Spielfreak? Wo ist das Problem?

"Vom Schweigen hallen die Wände"

don´t belive the hype

Bild des Benutzers bitt0r
bitt0r
Offline
Epic Maniac 13237M!SX
17. März 2017 - 18:26

die lauf/renn-animation sah allerdings schon bei teil 2 etwas fragwürdig aus. aber das da oben toppt alles.


feel the HEAT!
Dohling82
Offline
Anfänger (Level 2) 93M!SX
18. März 2017 - 1:10
Bild des Benutzers Maverick
Maverick
Offline
Maniac 2171M!SX
18. März 2017 - 8:35

Ich weiß nicht ob ich dass mal gefragt habe Ghost, machst du die Bilder /GIF's selber oder suchst du im netz ?
Aber bleibe standhaft zu Mass Effect dann hab ich beim daddeln nächste Woche wenigstens was zu lachen, nachdem Rise of The Tomb Raider ja eher ernst und trocken war.



>Spielt Zurzeit: Horizon Zero Dawn PS4 PRO / Schaut Zurzeit: Boardwalk Empire S3 Blu Ray<
Bild des Benutzers ghostdog83
ghostdog83
Offline
Epic Maniac 11656M!SX
18. März 2017 - 8:41

Ab und zu erstelle ich Gifs. Aber im Netz gibt es genug - in dem Fall NeoGAF- um es nicht tun zu müssen. Spart Zeit.

Bild des Benutzers Seska1973
Seska1973
Offline
Gold Maniac 6072M!SX
18. März 2017 - 13:06

Die Gesichtsanimatoren haben einfach zu viel Spongebob mit ihren Kindern geschaut... anders kann ich mir das "blubbern" beim Sprechen nicht erklären, oder die haben vergessen das die haut von Muskeln "festgehalten" werden, wie Kleber.. Also ich meine hier haben sie die Wangenknochen "Ankerpunkte" und so vergessen

Bei Aliens kann das Okay sein, aber wir kenne sie aus Mass Effect 1-3, also sind diese sogar nicht fremd, nur die wirklich neuen haben diesen "Blubbern" Bonus

aber...
quote vom 8. März

Seska1973 schrieb:

Die Menschlichen Gesichter.. aua.. Aber die Engine ist eben Fair, auch die anderen Alien Rassen sehen nicht besser aus, als ob nur der Mund sich bewegt.. Seufz.. Aber okay. Ich nehme es

P.s. an die Bloggerin:

Ich würde den Teil rauslassen, wo es detalieert beschreibt was der Vater seinem Kind aufsetzt. Ich würde den part einfach löschen. Aber den Part "Mein Vater hat mir das Leben geschenkt" würde ich drin lassen. Es bleibt also nur das "wie" übrig

An einigen stellen einfach "wässerig" werden, um raum für Spekulation zu lassen, das gibt dem Text "leben". Aber das ist nur meine Meinung

Bild des Benutzers tsr.2000
tsr.2000
Offline
Intermediate (Level 3) 399M!SX
18. März 2017 - 10:42

Die laufen, als hätten Sie die Windeln voll...
ROFL

Unmögliches wird sofort erledigt,
Wunder dauern etwas länger,
auf Wunsch wird auch gezaubert.

Bild des Benutzers Sephiroth
Sephiroth
Offline
Intermediate (Level 2) 200M!SX
20. März 2017 - 16:14

Wenn ich das Test Tagebuch hier so lese, bekomme ich den Eindruck, dass das Spiel nachher um die 60% Spielspass bekommt. Sollte es 85% oder gar mehr bekommen, frage ich mich ernsthaft wann die positiven Eigenschaften des Spiels aufgezählt werden und ob es überhaupt welche gibt?.....

Bild des Benutzers bitt0r
bitt0r
Offline
Epic Maniac 13237M!SX
21. März 2017 - 12:37

johnny ist auch nicht so begeistert hinsichtlich der graphics:
https://youtu.be/-oqsfKdIwhI


feel the HEAT!
Bild des Benutzers dmhvader
dmhvader
Offline
Maniac (Mark II) 3367M!SX
21. März 2017 - 23:50

Aaach, so schlimm wie damals Fallout New Vegas kann's gar nicht werden, oder?
Wir erinnern uns: :-)
https://www.youtube.com/watch?v=ITOrKb5HP6s

1983:Atari2600 • 1985:C64 • 1988:AtariST • 1992:Mega Drive • 1994:MD32X • 1995:Atari Jaguar & PS1 • 1997:N64 • 1999:Dreamcast • 2000:PS2 • 2002:Gamecube • 2003:XBox • 2005:XBox360 • 2006:Wii • 2007:PS3 • 2012: PSVita & WiiU • 2013: PS4 • 2014: 2DS & XBOne

Du bist nicht angemeldet!

Die M!-App für Android und iOS!