Spielefinder

Hallo noob! |
Brandneu!
Beliebt!

Benutzeranmeldung

Test - Thomas Nickel - 7. Februar 2012 - 14:45

Catherine

System 360 PS3     Genre Geschicklichkeit     Entwickler Atlus     Hersteller Deep Silver     USK 16

+ unverbrauchte und ungewöhnliche Thematik
+ knackige Puzzle-Sequenzen
+ zusätzlicher Schwierigkeitsgrad gegenüber der japanischen Version
+ nachvollziehbares Beziehunggeflecht...

- welches den ein oder anderen überfordern wird
- Grafik nicht jedermanns Geschmack

Thomas Nickel meint: Wer hätte gedacht, dass sich Catherine trotz des oft schlüpfrigen Marketings als einer der erwachsensten Titel dieser Generation entpuppt? Der beziehungsgebeutelte Anfangs-Dreißiger Vincent ist ein spannender Charakter, dessen innere Konflikte wohl jeder (männliche) Spieler nachvollziehen kann. Schon bald überlegt man sich genau, welche SMS man denn an Catherine oder Katherine verschicken sollte. Aber auch der spielerische Aspekt von Catherine gefällt: Anstatt ein weiteres Persona zu fabrizieren, liefert Atlus hier knifflige Puzzle-Kost mit genau dem richtigen Maß an Zeitdruck. Netterweise wurde außerdem die infernalische Schwierigkeit der japanischen Version gesenkt: Das vermeidet Frust und sorgt für eine Spielspaßaufwertung.

Seite 1         Seite 2 (Wertung)

M Erotisch-erwachsener Mix aus sozialer Interaktion, kniffligen Puzzle-Sequenzen und abgedrehtem Japan-Flair. M
360, PS3
83
Singleplayer 8 / 10
Multiplayer 6 / 10
Grafik 7 / 10
Sound 8 / 10
Gesamtwertung von 1 bis 100 Punkten.
360, PS3
82
Singleplayer 8 / 10
Multiplayer 6 / 10
Grafik 7 / 10
Sound 8 / 10
Gesamtwertung von 1 bis 100 Punkten.
Region PAL      Test erschienen in der M! 2 / 2012      Seite 65      Redakteur tn
Mehr Inhalte zum Spiel:
Spiel: 

Kommentare

Bild des Benutzers Kakyo
Kakyo
Offline
Maniac 2019M!SX
7. Februar 2012 - 15:06

ich finds echt schade das ihr nie ein abo cover gemacht hab obwohl so viele förmlich darum gebettelt haben.....



4 > 1
Bild des Benutzers Thomas Nickel
Thomas Nickel
Offline
Profi (Level 2) 762M!SX
7. Februar 2012 - 15:23

Also letztes Jahr lag es einfach daran, dass wir von Atlus trotz mehrfacher Nachfrage kein entsprechendes Material bekommen haben - um so ein Cover zu machen braucht man das Artwork ja in richtig, richtig dicker Auflösung. Zu diesem Jahr kann ich nix sagen.

Schwarz
Offline
Intermediate (Level 2) 232M!SX
7. Februar 2012 - 16:14

Dieser Test war einer derer, weswegen ich mir überlegt habe, die aktuelle Ausgabe doch noch zu kaufen. Heute, etwas über eine Woche später, bin ich - wieder einmal - froh, dass ich es gelassen habe. Nicht, weil der Test schlecht ist, sondern weil ich ihn hier kostenfrei bekomme.

Bild des Benutzers Meerjungfraumann
Meerjungfraumann
Offline
Intermediate (Level 3) 384M!SX
7. Februar 2012 - 16:28

ja, ich kann aus sicht der redaktion auch nicht ganz nachvollziehen, wieso hier solche test überhaupt erscheinen, aber auf der anderen seite erscheinen hier aber auch wahrscheinlich nur die sachen, die nicht ins heft gepasst haben, alles andere wäre ja nonsens.
wie auch immer, ich hab mir erst vor kurzem das abo geholt und bindurch die seite darauf gekommen es zu kaufen, also sehe ich es nicht so, dass solche test oder die inet persens generell die verkäufe des magazins beschneiden würden

Bild des Benutzers Meerjungfraumann
Meerjungfraumann
Offline
Intermediate (Level 3) 384M!SX
7. Februar 2012 - 16:30

das ist also das spiel, dass jedem ins gesicht schlägt wenn man die seite öffnet. hört sich echt interessant an.

zum test und meinem voriegen post.
echt sehr knapp, kurz und aufs wesentliche begrenzt. gefällt mir.
wahrscheinlich werden in dem magazin alle test ausschweifender gemacht(weiß ich nicht,konnte bis jetzt noch keine ausgabe lesen), also ist es generell humbug zusagen, dass diese tests, die in dem magazin untergraben würden.
dennoch kann ich schwarz´s standpunkt nachvoll ziehen. er sucht anscheind nach schneller information.
ich hingegen nach einem magazin, dass ich in der hand halten kann, überall lesen wo ich möchte und nach einiger zeit zum schmöckern noch mal rauskramen kann.
außerdem muss ich gute arbeit einfach würdigen

Bild des Benutzers belborn
belborn
Offline
Elite 1046M!SX
7. Februar 2012 - 17:30

Ich würde es so gerne spielen.Finde es toll,daß sich einer traut solche Spiele zu machen.Aber der Puzzleteil,welcher nun mal den Hauptbestanteil ausmacht,geht gar nicht.

Bild des Benutzers Thomas Nickel
Thomas Nickel
Offline
Profi (Level 2) 762M!SX
7. Februar 2012 - 17:39

Und wieso geht der nicht? Als ichs gespielt hab ging der eigentlich ziemlich gut.

Bild des Benutzers Equipo
Equipo
Offline
Elite 1194M!SX
7. Februar 2012 - 18:20

@ Thomas Nickel

Ich kann ich schon verstehen, dass manche keine Lust auf das Klettern haben.

I'm going to send you a love letter, my dear. Do you know what that is? It's a bullet straight from my gun to your heart.

Bild des Benutzers Ulrich Steppberger
Ulrich Steppberger
Offline
Gold Maniac 8525M!SX
7. Februar 2012 - 19:29

Mal ganz davon abgesehen, dass es einen Catherine-Test auf dieser Webseite schon seit Mai 2011 zu finden gibt (Import-Fassung, die sich ja nun so unglaublich auch nicht unterschieden hat): Wenn man wegen einer auch alternativ zugänglichen Seite ein Heft mit derer 100 nicht mehr kaufen kann, dann fällt mir nichts mehr dazu ein.

Bild des Benutzers Retroman 80
Retroman 80
Offline
Maniac 1572M!SX
8. Februar 2012 - 16:04

Die M! Games ist immer lesenswert !
Cooles Game , habe die Love is over Edition (US) für PS3 !

Bild des Benutzers Steffen Simonet
Steffen Simonet
Offline
Profi (Level 1) 401M!SX
7. Februar 2012 - 23:07

@belborn: Also der Puzzleteil geht sehr wohl, er funktioniert sogar außerordentlich gut! Das liegt zum Einen an der komplexen aber sehr durchdachten Spielelogik und zum Anderen an den sehr gut designten Levels und der guten Steuerung! Das Game ist halt kein zuckerschlecken und ein bissel Einarbeitungszeit gehört schon dazu, das bringt eben ein komplexer Puzzler mit sich, danach flutschts aber.

Ich hab mir das Teil letztes Jahr in der schnieken "Love is over"-Edition für die PS3 gegönnt und es hat mir keine Ruhe mehr gelassen, bis ichs platiniert hatte, was echt schweineschwer, aber verdammt motiverend war! Das Game auf Hard ist schonmal ne völlig andere Nummer (besonders der letzte Boss.... Ich hasse ihn.... noch immer... ^^), aber die Babel-Levels sind dann die Krönung! :) Ich will damit jetzt net angeben es gepackt zu haben, sondern einfach drauf hinweisen, dass Normal wirklich mit ein bisserl Übung gut machbar ist und sich der Schwierigkeitsgrad noch seeehr steigern kann. Man darf halt nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, sondern muss sich einfach mit dem Gameplay ein bisserl auseinandersetzen. Das tolle bei dem Game ist aber auch: Wer kein Bock auf die Puzzelei hat, der schaltet halt auf (Super) Easy, kommt so ohne Sinn und Verstand an den Puzzles vorbei und kann einfach nur die Story genießen.

Ich kann nur sagen, Leute gebt dem Ding eine Chance, dass ist endlich mal ein mutiges etwas anders gestricktes Game und hat Beachtung verdient! Besonders, da es so ein (für PAL-Gemüter) obskures Game sogar in hiesige Gefilde verschlagen hat sollte manch einen freudig stimmen. :)

Ich hoffe auf weitere abgefahrene Games von Atlus die mal abseits vom Mainstream was Neues wagen. Vielleicht nutzen sie ja das Golden Playhouse-Label als Aufhänger für eine etwas andersartige Serie. Schön wärs!

@ Ulrich: Jap, da muss ich dir zu 100 % zustimmen. Mit der Aussage wollte der User sowieso nur blöde provozieren, schon traurig, aber so is das Internet halt. -.-

Bild des Benutzers Thrashmaster
Thrashmaster
Offline
Intermediate (Level 3) 382M!SX
8. Februar 2012 - 12:32

Also mich interessiert das Spiel ja schon sehr. Hab damals den Import Test schon mit viel Freude gelesen. Ich mag den erwachseneren Anime-Look und die erwachsenere Thematik auch bei Animes schon mehr als den ganzen kitsch(obwohl ich das net grundsätzlich vermeide).^^

Und ich bin da auch voll und ganz Steffens Meinung. Man sollte das Spiel allein schon kaufen weil selten sowas ungewöhnliches in unsere Gefilde schafft und man Altus unterstützen sollte damit die sich vielleicht weiterhin trauen abseits des Mainstreams zu wandeln.
Und die Meinungen die ich bisher über das GAme gehört hab waren durch weg positiv.
Auf meiner Liste stehts.

I hope you haven't forgotten my role in this little Story. I'm the leading man. You know what they say about the leading man?
He never dies.

Bild des Benutzers Kuruno_86
Kuruno_86
Offline
Intermediate (Level 2) 227M!SX
8. Februar 2012 - 15:55

Also dieses We werde ich mit Catherine verbringen. Das ist schon fest eingeplant. Und ja, ich meine das Spiel ;)

Bild des Benutzers Kuruno_86
Kuruno_86
Offline
Intermediate (Level 2) 227M!SX
14. Februar 2012 - 15:02

Joa, war ein tolles Wochenende.
Klasse Game.
Gute Story und Charaktere und natürlich schön abgedreht ohne aber zum reinen Selbstzweck zu verkommen.
Das Puzzle-Gameplay funktioniert auch sehr gut und ist dank einstellbaren Schwierigkeitsgrad nicht so frustig wie ich es erst befürchtet habe.

Bild des Benutzers Sinuhe
Sinuhe
Offline
Intermediate (Level 3) 344M!SX
16. Februar 2012 - 14:45

Für alle die es interessiert, bei der meiner Stray Sheep Edition war noch die Sound Disc mit Art Book dabei. Keine Ahnung ob das nur für Vorbesteller oder ganz regulär dabei ist. Ist auch separat erhältlich, im Moment für knapp 18€.
Das Art Book fand ich jetzt eher ein Witz und auf dem Soundtrack sind nur 30Minuten drauf. Schön das es dabei war, aber ob es nochmals Geld wert ist weiss ich nicht.

Spiele aktuell: ----NIX----

Du bist nicht angemeldet!