Spielefinder

Hallo noob! |
Brandneu!
Beliebt!

Benutzeranmeldung

News - Oliver Schultes - 31. Dezember 2016 - 11:00

Die Spiele des Jahres 2016 – Platz 1 – Uncharted 4: A Thief's End

Oliver Schultes meint: Als Serienkenner wurde es mir in den 18 Stunden Spielzeit mehrmals sehr warm ums Herz, denn Naughty Dog hat das nahezu Unmögliche geschafft und die Uncharted-Reihe gelungen abgeschlossen. Mit emotionalen Anspielungen auf die Vergangenheit, einer auf mehreren Ebenen angesiedelten ”Man muss lernen, loszulassen”-Story und einem ”erwachseneren” The Last of Us-Ansatz. Herausragende Optik und Akustik hatte ich eh erwartet – und wurde nicht enttäuscht. Im Gegenteil: Die geradezu wahnwitzige Liebe zum grafischen Detail ist in der Spiele-Industrie einmalig. Spielerisch war ich die ersten Stunden etwas enttäuscht, denn Uncharted 4 lässt sich viel Zeit. Unterm Strich ergibt aber alles einen Sinn – es ist quasi ein behutsam vorbereiteter Abschied von einem sehr guten, über die Jahre lieb gewonnenen Freund. Wobei am Ende sogar die Freude über die gemeinsam verbrachte Zeit den Trennungsschmerz überwiegt. Und das ist ganz große Kunst!

Matthias Schmid meint: A Thief’s End hat das (fast) Unmögliche geschafft: Es hat aus einem Uncharted-Verweigerer wie mir einen Fan gemacht! Drakes finales Abenteuer ist nicht nur das polierteste Spiel, das mir bislang untergekommen ist, sondern macht wirklich fast alles richtig: Die Dialoge sind interessant bis lustig, die Schauplätze der Ballereien großartig designt. Dazu kommen charmante Details en masse, viel spielerische Abwechslung (z.B. Jeep-Tour auf Madagaskar) und mal eben die bisher geilste 3D-Optik in einem Videospiel. Allein die überwucherte Piratenstadt Libertalia hat mich optisch derart weggeblasen wie seit Jahren nichts. Und am Ende setzt Naughty Dog noch einen drauf: Das Haus im (sehr charmanten) Epilog sieht beinahe aus wie vorgerendert – wer morgen noch über Videospielgrafik diskutieren möchte, muss das gesehen haben!

Tobias Kujawa meint: Wie oft habe ich mich schon über Uncharted lustig gemacht. Die Charaktere sind mir zu platt, die Storys zu simpel, die Rätsel zu leicht und die Schießereien zu anspruchslos. Und trotzdem bin ich immer wieder komplett begeistert! Uncharted 4 ist von der ersten bis zur letzten Sekunde ein unglaublicher Ritt, das schönste Videospiel, das ich jemals sah und nahezu perfekt inszeniert. Hut ab für Naughty Dog!

Zum Test geht es hier.

System:
PS4
Genre:
Action-Adventure
Entwickler:
Naughty Dog
Hersteller:
Sony
Keyword:
Spiele des Jahres 2016

Kommentare

Bild des Benutzers Ziep
Ziep
Offline
Maniac (Mark II) 3215M!SX
31. Dezember 2016 - 11:24

Juhuuuu, geil, SUPER! WOW!

Gute Spielserie, hoffentlich zu Ende jetzt. Dann gibts auch kein Gemecker mehr.

Guten Rusch!

Also, ich muss sagen, das ist schon aller Ehren wert... und trotzdem erdenliedrig.

Bild des Benutzers Danteright
Danteright
Offline
Intermediate (Level 2) 262M!SX
31. Dezember 2016 - 11:27

Völlig verdienter Platz.
Die Charaktere sind wahnsinnig gut geschrieben, die Präsentation ist 1A und der MP macht auch richtig Laune. Auch mein Highlight dieses Jahr.

The Lost Legacy kann kommen.

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

Bild des Benutzers genpei tomate
genpei tomate
Offline
Gold Maniac 6198M!SX
31. Dezember 2016 - 15:11

Dieser Kommentar ging in die Hose! ;-)
Ich habe nichts zu Uncharted zu sagen, außer dass es Hammermäßig aussieht.
Glotze immer ( wieder mal) gerne beim Freund zu, hat was von Popcorn Kino. ,-)

Bild des Benutzers ChrisKong
ChrisKong
Offline
Epic Maniac 39091M!SX
31. Dezember 2016 - 11:38

Für mich nicht der beste Uncharted Teil, leider. Die Semi-Openworld-Abschnitte waren irgendwie witzlos, wirklich was zu entdecken gab es nicht. Leider ist man immer noch nicht dazu übergegangen, die Artefakte mit kleinen Rätseleinlagen anzureichern, sodass deren Einsacken mehr ist, als nur stur die Map abzugrasen.
Pacing könnte auch etwas besser sein, der Endkampf war jetzt leider auch nicht der Burner und das leichte Gruselflair, so, wie es auch das Vorbild Indiana Jones rüberbrachte, fehlte hier leider komplett. Wo waren die übermächtigen Gegner geblieben?

Trotzdem noch immer ein tolles Spiel, aber mMn kein verdienter erster Platz. Die Geschichte hat geholfen, dran zu bleiben, die Charaktere haben gepasst und das Ende war mir auch recht.

Leider dieses Jahr zu wenig gespielt und sieht nicht danach aus, als würde sich das demnächst bessern.

ID ChrisKong79

Bild des Benutzers Lincoln_Hawk
Lincoln_Hawk
Offline
Elite 1130M!SX
31. Dezember 2016 - 12:00

Ich habe bisher nur den 3ten teil der reihe gespielt und nicht beendet wie so vieles...jedenfalls hat micht der grafisch begeistert aber irgendwie langweilig
Teil 4 hole ich mal nach 2017

Ich nehm einfach meine Mütze und dreh sie rum.Das ist ganz genau so, als ob man eine Maschine startet.

Bild des Benutzers bupple
bupple
Offline
Elite 1410M!SX
31. Dezember 2016 - 12:07

Moin,

die drei Vorgänger habe ich alle durchgespielt - auf leicht und in einer Art Rausch. Mir gehen die Schieß-Passagen auf den Keks, in meinen Augen ist das Spiel kein Adventure, sondern ein Shooter. Leider kann ich mich überhaupt nicht mehr an die Geschichte erinnern, da ich alles in einem Rutsch durchgespielt habe.

Für 'ne schmale Mark werde ich mir den vierten Teil organisieren und auf Youtube eine Zusammenfassung der ersten drei Teile anschauen.

Gruß,
bupple

PSN: bupple
3DS: bupple
Games Challenge 15
Games Challenge 17

Bild des Benutzers Kaoru zero one
Kaoru zero one
Offline
Gold Maniac 5472M!SX
31. Dezember 2016 - 12:14

Völlig verdient, nicht der beste Uncharted, gab auch Storytechnsich nen paar Ungereimtheiten. Dafür war das ende Klasse und glücklicherweise waren die übermächtigen Gegner diesmal da wo der Pfeffer wächst. Freu mich auf das Addon.

bupple schrieb:

Moin,

... und auf Youtube eine Zusammenfassung der ersten drei Teile anschauen.

Irgendwann dieses Jahr wollte ich die eh alle mal für meinen YT Kanal durchspielen :)

Bild des Benutzers Daddler
Daddler
Offline
Maniac 1696M!SX
31. Dezember 2016 - 12:25

Eine "Kann-muss-aber-nicht-Entscheidung". Hatte mit dem Spiel viel Spaß und hinsichtlich Komplettpaket Präsentation, Optik, Sound, Gameplay, Umfang etc. mit eines der besten. Gut, die Steuerung von Drake fühlte sich manchmal an, als habe er 2-3 Bier zu viel getrunken, dafür war die Fahrzeugsteuerung top. Der Multiplayer ist einer der besten in diesem Jahr für mich gewesen, also warum nicht Nr. 1?

Würde man allerdings nach dem "Perfektionsgrad" gehen, ja dann müßte Forza Horizon 3 hier stehen, denn dieses Spiel hat nahezu ALLES richtig gemacht für ein RENNSPIEL! :-) ;-) ^^

@Ziep Hast Du etwa die aktuelle MGames nicht richtig durchgelesen?! ^^
Es kommt ein SpinOff namens Uncharted the lost Legacy 20017/2018 heraus! :-)

@ChrisKong Vielleicht weniger hier schreiben kommentieren und mehr spielen?! ^^ ;-)

Leben und leben lassen

Bild des Benutzers Whitebeard
Whitebeard
Offline
Profi (Level 3) 859M!SX
31. Dezember 2016 - 12:51

Auch wenn es nur wenige Spiele gibt, die optisch und inszenatorisch mit Uncharted mithalten können, ist die Serie total an mir vorbeigegangen. Ich habe den ersten Teil mal angespielt und in nach weniger als einer Stunde abgebrochen, weil der Funke leider nicht übergesprungen ist.
Für mich ist das irgendwie zu wenig "Spiel" wie ich es gerne hätte, kann aber denoch nachvollziehen, warum es so viele mögen. Die die es mögen sollen ihren Spaß damit haben. ^^

Bild des Benutzers bupple
bupple
Offline
Elite 1410M!SX
31. Dezember 2016 - 12:52

Hey Kaoru zero one!

Kaoru zero one schrieb:
Irgendwann dieses Jahr wollte ich die eh alle mal für meinen YT Kanal durchspielen :)

Ich sprach von Zusammenfassungen, nicht von Long- oder Let's Play ;)

Gruß,
bupple

PSN: bupple
3DS: bupple
Games Challenge 15
Games Challenge 17

Bild des Benutzers ghostdog83
ghostdog83
Offline
Epic Maniac 11416M!SX
31. Dezember 2016 - 12:56

genpei tomate schrieb:

Ich hole schon mal Popcorn und cola, es könnte wieder sehr unterhaltsam werden.
Ich bestehe darauf, Maniacs! :-P

Die Königdisziplin der Kommentarkultur.

Bild des Benutzers Ullus
Ullus
Offline
Gold Maniac 9945M!SX
31. Dezember 2016 - 13:02

Sehr gutes Spiel, das uncharted 4, allerdings wird es das für mich eher durch das drumherum, wie präsentation, cutscenes, story, dialoge, bekannt und symphatiegrad der charaktere, musik etc, ein lockerer hollywoodblockbuster in spielbarer form.

Dennoch, auch wenn es sich gut spielt, ist es mir spielerisch zu seicht, zu oberflächlich und zu beliebig, im vergleich zum dritten uncharted, das ich da ein wenig besser und ausgewogener fand.

meinpersönlicher Platz 1 ist kein Rpg, ausnahmsweise, es war rise of tomb raider, das gefiel mir jetzt weitaus besser als uncharted 4 wegen dem rpg Elementen, der semi offenen spielwelt, den ebenso tollen cutsvenes, den souls lagerfeuer und den perfekten ausgewogenen rätsel, action und jump and run abschnitten.

Klar von der story her und von der charakterausarbeitung bis auf lara war das dem uncharted 4 weit unterlegen, aber ich fand es im gesamtpaket einfach runder, war absolut aus dem Häuschen.

Bild des Benutzers ChrisKong
ChrisKong
Offline
Epic Maniac 39091M!SX
31. Dezember 2016 - 13:14

@ChrisKong Vielleicht weniger hier schreiben kommentieren und mehr spielen?! ^^ ;-)

Der Laptop läuft ohnehin, da ich ihn für die Arbeit brauche, die Konsole leider nicht.

ID ChrisKong79

Bild des Benutzers Maverick
Maverick
Offline
Maniac 2097M!SX
31. Dezember 2016 - 13:23

Viel spielen tut Kong nicht aber immerhin Dead Island hat er mal abgearbeitet^^

@Platz 1 U4 ist geil auch hat Naugthy Dog es wieder geschafft noch einen drauf zu setzen, die Story mit Nate, Sully, Sam und Ellena fand ich gut, die Steuerung war flüssig. Trotzdem war es irgendwie nur mehr vom alten imo.
Aber mein Spiel des Jahres wäre DooM, hätte nie gedacht dass mich dass mit dem Arena Ballern so begeistert. Oder evtl doch FF15 mittlerweile find ich dass Spiel richtig episch. Die Story mit Noctis und Luna find ich wirklich gut.



>Spielt Zurzeit: Persona 5 PS4 PRO / Schaut Zurzeit: Boardwalk Empire S2 Blu Ray<
Bild des Benutzers Seppatoni
Seppatoni
Offline
Profi (Level 2) 739M!SX
31. Dezember 2016 - 13:23

Hmm... kein einziger Titel in den Top 20, der mich irgendwie auch nur annähernd interessieren würde. Am ehesten noch Picross. Aber zeigt leider auch auf, dass mich diese ganzen Produkte für den Massenmarkt überhaupt nicht mehr ansprechen. Auch ein Grund, weshalb ich habe 2016 vorwiegend Retro-Spiele gezockt habe, weil schlicht und einfach kaum was interessantes erschienen ist.

Bild des Benutzers belborn
belborn
Offline
Maniac 1621M!SX
31. Dezember 2016 - 13:46

Ich vermisse Odins Sphere in den Top 20.Schande über euch so ein kunstwerk zu ignorieren.Und ausser DS 3 habe ich leider nichts gespielt was in den Maniac Top 20 vertreten ist.Und davon war ich bissl enttäuscht .Hoffe habe nicht zuviel verpasst.Fand das Jahr ganz ok.Viel Masse bei RPGs.Dafür tolle Indies.Man kann gar nicht mehr alles spielen.

Bild des Benutzers SxyxS
SxyxS
Offline
Gold Maniac 5169M!SX
31. Dezember 2016 - 14:54

@bupple

Uncharted 4 ist das unshootermässigste Uncharted überhaupt.

Wenn ich etwas an diesem Teil hier bemängeln würde(neben der Crash Bandicoot Einlage u dass es nichts gibt was an das Leveldesign des Schifffriedhofs aus 3 heranreicht),dann dass es 20% mehr Schiesseinlagen haben könnte
(was Teil 2 zu viel hatte ,hat Teil 4 zu wenig)
u dass obwohl ich eigentlich überhaupt nicht auf Shooter stehe
und die meisten der Schiesseinlagen muss man nicht mal mitmachen,
weil man sie Stealth-mässig absolvieren kann.

Und der Fotomodus ist top auch wenn das unscharfstellen auch hier nicht wirklich gut funktioniert.

Bild des Benutzers genpei tomate
genpei tomate
Offline
Gold Maniac 6198M!SX
31. Dezember 2016 - 15:20

@Ghostdog
Stimme mit dir überein: nicht dass ich auch noch anfange, sinnlose Kommentare abzusondern. ;-)
Trotzdem danke : Popcorn blieb gerade stecken, Cola habe ich ausgespuckt! ;-)
Werde mich hinterm Vorhang begeben, ne Runde beschämt zu Bode glotzen und dann schauen, wie Konstruktiv ich mich beteiligen kann. :-)
Naja...zum Thema Uncharted habe ich nicht viel zu melden...

Ich werde mir nie wieder deine Gifs anschauen! :-P
( eine Wolke voller Ironie-Gestank umwehte ihn, ehe er verschwand...)

Bild des Benutzers ghostdog83
ghostdog83
Offline
Epic Maniac 11416M!SX
31. Dezember 2016 - 15:36

Bild des Benutzers T3qUiLLa
T3qUiLLa
Offline
Maniac 2309M!SX
31. Dezember 2016 - 15:35

für mich eigendlich auch die unterhaltsamste software in diesem jahr.
alleine das 12te kapitel ist ein fest für adventure fans.
spiel ich genauso gern wie ich indianer jones gucke!

DeviantArt Gallery

nintendo ID: T3qUiLLa

Bild des Benutzers deadp00l_80
deadp00l_80
Offline
Intermediate (Level 3) 321M!SX
31. Dezember 2016 - 15:37

meine persönliche nr.1 ist und bleibt "rocket league" was multiplayer spielspass angeht. das spiel ist spaß pur. autos und fussball. bier und freunde. selten konnte ein spiel alles vereinen und spaß machen.
uncharted 4 war toll - sicher. aber wie viele vorredner schon feststellten: unter der mega-polierten oberfläche ist das spiel so seicht wie ne runde mau mau im seniorenheim.
die zugänglichkeit ist toll... uncharted können sogar leute spielen, denen man im normalfall die handschuhe an die jacke nähen muss. aber auf platz 1... na ja...

Bild des Benutzers ChrisKong
ChrisKong
Offline
Epic Maniac 39091M!SX
31. Dezember 2016 - 15:41

Vielleicht ist MauMau im Seniorenheim auf Platz 0 gelandet, dem ultimativen Spiel überhaupt. XD
Wo steckt eigentlich Kevin? Ich vermisse den Super-Duper-Rant...

ID ChrisKong79

Bild des Benutzers deadp00l_80
deadp00l_80
Offline
Intermediate (Level 3) 321M!SX
31. Dezember 2016 - 15:45

ChrisKong schrieb:

Vielleicht ist MauMau im Seniorenheim auf Platz 0 gelandet, dem ultimativen Spiel überhaupt. XD
Wo steckt eigentlich Kevin? Ich vermisse den Super-Duper-Rant...

platz 0 ? bitte "song of the deep" von insomniac. hat sich direkt in mein herz gespielt. habe mir extra die collectors edition aus den usa kommen lassen... schönstes steelbook 2016 imho.

Bild des Benutzers Daddler
Daddler
Offline
Maniac 1696M!SX
31. Dezember 2016 - 16:03

@deadp00l Na na na... Uncharted4 ist ja nun wahrlich kein Point n´Click Adventure... ^^

Song of the Deep; wahrlich ein phantastisches Kleinod. Das einzige Game bisher, das ich bei Gamestop gekauft habe...

Leben und leben lassen

Bild des Benutzers HASaldi404
HASaldi404
Offline
Profi (Level 2) 623M!SX
31. Dezember 2016 - 16:07

Jo, kann man machen, gutes Spiel.

Bild des Benutzers deadp00l_80
deadp00l_80
Offline
Intermediate (Level 3) 321M!SX
31. Dezember 2016 - 16:12

Daddler schrieb:

@deadp00l Na na na... Uncharted4 ist ja nun wahrlich kein Point n´Click Adventure... ^^

Song of the Deep; wahrlich ein phantastisches Kleinod. Das einzige Game bisher, das ich bei Gamestop gekauft habe...

sorry daddler... aber sind wir ehrlich. uncharted ist ein spiel-film. es spielt sich fast von selbst. ich wäre froh wenn es den anspruch eines point and click adventures erreicht ;)

Bild des Benutzers Kaoru zero one
Kaoru zero one
Offline
Gold Maniac 5472M!SX
31. Dezember 2016 - 16:15

Daddler schrieb:

Song of the Deep; wahrlich ein phantastisches Kleinod. Das einzige Game bisher, das ich bei Gamestop gekauft habe...

ich persönlich fand das mega enttäuschend... hatte schon wieder vergessen das ich das auch dieses Jahr durchgespielt hab, dabei kann man die Titel die ich dieses Jahr überhaupt gespielt habe an einer Hand abzählen.

Bild des Benutzers genpei tomate
genpei tomate
Offline
Gold Maniac 6198M!SX
31. Dezember 2016 - 16:20

@ghostdog
Ok, hast gewonnen! Voll süüüüß! :-)

Bild des Benutzers Cold Seavers
Cold Seavers
Offline
Gold Maniac 5485M!SX
31. Dezember 2016 - 16:42

Ein gutes Paket und toll inszeniert.
Ob es das Spiel des Jahres ist....

PSN (PS4): ColdSeavers

M! RATPACK

Bild des Benutzers Ziep
Ziep
Offline
Maniac (Mark II) 3215M!SX
31. Dezember 2016 - 16:47

@daddler
Wenn ich ehrlich bin, komme ich mit dem Lesen der Mags gar nicht hinterher. Bin so 4 Ausgaben im Hintertreffen. Stapeln sich halt. Aber danke für den Hinweis, ich will mal nicht so sein und dieses Spin-Off noch genehmigen. Solange UC nicht ausartet wie AC ist es okay für mich. Imo sollte man eine Reihe ordentlich abschließen und sich dann etwas neuem widmen.
Naughty Dog hat auf jeden Fall das Zeug dazu, danach wieder was geniales aus dem Hut zu zaubern!
Bin gespannt, ob sich sich z.B. auch From Soft an ihre eigene Aussage halten. Mit DS sollte ja dan Schluß sein...

Also, ich muss sagen, das ist schon aller Ehren wert... und trotzdem erdenliedrig.

Seiten

Du bist nicht angemeldet!

Die M!-App für Android und iOS!