Spielefinder

Hallo noob! |
Brandneu!
Beliebt!

Benutzeranmeldung

News - Sebastian Essner - 21. April 2017 - 14:30

Kamiko - noch diesem Monat exklusiv für Switch

Entwickler Skipmore gibt bekannt, dass sein Kamiko auch in Europa am 27. April exklusiv für Switch erscheint. Mit dem Trailer oben könnt Ihr Euch ein Bild von dem Indie-Titel machen.

Spiel: 
System:
Switch
Genre:
Action
Entwickler:
Skipmore

Kommentare

Bild des Benutzers Daddler
Daddler
Offline
Maniac 1636M!SX
21. April 2017 - 14:56

Alos ein richtiges Bild konnte ich mir erst machen, nachdem ich gegoogelt habe. Dieser trailer sagt leider wenig bis gar nichts aus. Bloß, das wieder ein Titel mit dem popeligen 8Bit Look ansteht.

Hier mehr: https://www.youtube.com/watch?v=GlG2Emetpok

Zum Game, endlich mal ein exklusives "zeldaähnliches" Spiel für die Switch... ;-)
Vom look abgesehen, sieht es sehr spassig aus... :-)

Leben und leben lassen

Bild des Benutzers Cato
Cato
Offline
Intermediate (Level 2) 260M!SX
21. April 2017 - 15:05

Ich muss auch langsam sagen, dass bei mir eine Übersättigung was so Pixeloptik angeht eingetreten ist. Das hier ist aber auch besonders farbtechnisch ein besonders ätzender Vertreter.

Bild des Benutzers Shoe Docker
Shoe Docker
Offline
Profi (Level 1) 577M!SX
21. April 2017 - 15:24

Yo, Pixeloptik sagt mir auch gaaar nicht mehr zu , scheint aber momentan voll im Trend zu liegen. Ich kann auch den Jubel über MiniNes und ein eventuelles MiniSNes nicht nachvollziehen.

The thing is to put a motor in yourself F.Z.

Bild des Benutzers Cato
Cato
Offline
Intermediate (Level 2) 260M!SX
21. April 2017 - 15:28

Hm, naja, das ist wenigstens noch Originaloptik, nicht nur schlecht imitiert, und weckt nostalgische Gefühle. Hier ist die Pixeloptik einfach nur hässlich.

Bild des Benutzers Lando
Lando
Offline
Anfänger (Level 2) 83M!SX
22. April 2017 - 8:46

Bis auf die schnieke Musik verrät der Trailer zu wenig. :( Ich bin Fan solcher Pixel. Und wenn das Gameplay den Ur-Zeldas ähnelt, dann gerne her damit. :>

Now playing:

• The Legend of Zelda: Breath of the Wild (SWI)
• Pokémon Mond (3DS)

Bild des Benutzers Beeberman
Beeberman
Offline
Maniac (Mark III) 3972M!SX
22. April 2017 - 14:00

also ich finde es nicht so hässlich, wie hier getan wird...
besonders zu den farben habe ich eine vollkommen andere meinung.
die farben sind nämlich fast komplett von hyper light drifter geklaut und das sieht einfach nur unfassbar gut aus

@ShoeDocker
Das ist doch schon seit Jahren im "Trend"...
Ich würde eher sagen es ist kein Trend mehr eben, weil es schon so lange anhält.
Pixelgrafik ist eben ein Stilmittel und davon gibt es ja auch noch unendlich viele Richtungen...

Bild des Benutzers ChrisKong
ChrisKong
Offline
Epic Maniac 38931M!SX
22. April 2017 - 15:59

Was fürn beschissener Debut-Trailer.

Und Pixeloptik hin oder her, warum nicht mal eins mit opulenten Grafiken ala SoM2?

ID ChrisKong79

Bild des Benutzers SxyxS
SxyxS
Offline
Gold Maniac 5077M!SX
22. April 2017 - 18:47

Ganz einfach:

Weil es kein Stilmittel ist,sondern mittel zum Zweck um so wenig Geld wie möglich
in Grafik zu investieren u schlechtes Artdesign zu kaschieren(8bit Grafik liess uns so wenig Spielraum,deshalb sieht die Grafik so uninspiriert u hässlich aus u da es 8bit ist ist es nicht hässlich sodern Artstyle u man begnügt sich mit Abkupfern bei klassikern)
Bei 16 bit ist der Detailgrad schon so hoch dass mieses Design sofort offensichtlich wird, bei 8bit erzeugt man Mitleid u hat immer eine Ausrede parat.

Bild des Benutzers BigBen
BigBen
Offline
Elite 1127M!SX
23. April 2017 - 7:06

SxyxS schrieb:

Ganz einfach:

Weil es kein Stilmittel ist,sondern mittel zum Zweck um so wenig Geld wie möglich
in Grafik zu investieren u schlechtes Artdesign zu kaschieren(8bit Grafik liess uns so wenig Spielraum,deshalb sieht die Grafik so uninspiriert u hässlich aus u da es 8bit ist ist es nicht hässlich sodern Artstyle u man begnügt sich mit Abkupfern bei klassikern)
Bei 16 bit ist der Detailgrad schon so hoch dass mieses Design sofort offensichtlich wird, bei 8bit erzeugt man Mitleid u hat immer eine Ausrede parat.

...gut auf den Punkt gebracht

Spielen und spielen lassen

Erst im Spiel zeigt der Mensch seinen wahren Charakter

Jeder macht Fehler,aber der Kluge lernt daraus

Bild des Benutzers Saldek
Saldek
Offline
Maniac (Mark II) 2863M!SX
23. April 2017 - 14:38

Ich sags mal so: ich habe seeehr wenige neue Spiele mit Pixellook gekauft. Insofern bin ich nicht übersättigt. Aber es sind dennoch sehr viele Retrolook Spiele mit dünnem Konzept erschienen und deshalb bin ich heute noch gelangweilter und skeptischer wenn neue angekündigt werden. Für mich wäre das nur interessant, wenn hinter der Fassade ein brauchbares Spiel steckt.

Bild des Benutzers 8BitLegend
8BitLegend
Offline
Anfänger (Level 1) 45M!SX
23. April 2017 - 15:34

Der eShop turnt mich im Moment ziemlich ab. Ein neon-buntes Sammelsurium aus alt, möchtegern-alt, Kulleraugen, Pixel und absurden Preisschildern. Einen solchen Laden würde ich im echten Leben nicht betreten und mit dem Nintendo-Branding ist diese wenig ambitionierte Einseitigkeit auch nicht zu entschuldigen. Mit der Hardware schon gar nicht, denn die kann mindestens PS3 / 360 Qualität.

ROUND 1 FIGHT: DIE BEAT 'EM UP STORY (Taschenbuch & eBook)

http://www.amazon.de/dp/151158260X

Bild des Benutzers Nipponichi
Nipponichi
Online
Profi (Level 3) 818M!SX
24. April 2017 - 9:09

Wenn es auf Disc/Modul herauskommen würde, wäre sofort dabei. Mir gefallen solche auf alt gemachten Spiele. Ist mir oft lieber, als viele heutige Ultimo-Grafik-Titel. Nur muß ich sagen, daß ich auf der Switch eigentlich überhaupt keine Lust habe, überhaupt im eShop zu schmökern. Der Shop wirkt wie ein richtig unaufgeräumter Saustall, daß ich schon gar keine Lust darauf habe. Hinzu kommt, daß die Switch leider praktisch nicht einmal im Shop etwas Vernünftiges im Allgemeinen zu bieten hat. Die Konsole ist bisher in allem ziemlich erbärmlich und verstaubt bei mir zur Zeit wirklich NUR. Da ändert auch ein Mario Kart 8 Deluxe, Arms oder Splatoon 2 nicht viel.

Du bist nicht angemeldet!

Die M!-App für Android und iOS!