Spielefinder

Hallo noob! |
Umfrage - Ulrich Steppberger - 14. Juni 2017 - 12:00

Welcher Hersteller hatte bei der E3 2017 den besten Auftritt?

Textkörper: 

Natürlich hatten nicht nur diese sechs Firmen neue Spiele am Start, das ist klar – die Frage bezieht sich aber konkret auf die sechs Hersteller, die mit eigenen Vorab-Präsentationen angetreten sind.

(Und jetzt stimmen die Antwort-Möglichkeiten auch...)

Kommentare

Bild des Benutzers Ulrich Steppberger
Ulrich Steppberger
Offline
Epic Maniac 14013M!SX
14. Juni 2017 - 12:43

Zweiter Anlauf - da das eine neu angelegte Umfrage ist, können auch die paar Stimmabgeber bei der fehlerhaften nochmal mitmachen. Sorry für das Versehen.

Bild des Benutzers MontyRunner
MontyRunner
Offline
Gold Maniac 5790M!SX
14. Juni 2017 - 13:28

Shame on you!

Ich würde gerne Nintendo und Ubisoft wählen. Vielleicht sollte ich einen Zweitaccount anlegen? Dann lässt sich's auch besser trollen. ;-)

Ok, als braver Fanboy habe ich mich für Nintendo entschieden. Und letztlich hat ihre Direct mir die meiste Luft aus der Hose gesogen, Ubi war das Vorspiel.

Bild des Benutzers Spacemoonkey
Spacemoonkey
Online
Epic Maniac 10100M!SX
14. Juni 2017 - 13:19

keine sorge. hab für dich bethesda gewählt :)

Bild des Benutzers Tokyo_shinjuu
Tokyo_shinjuu
Offline
Maniac (Mark II) 3266M!SX
14. Juni 2017 - 13:25

Bin auch bei Bethesda. Einfach eine gute Mischung an Titeln die mich ansprechen.
Der Rest war gelungen bis geht so.

I am Alpha and Omega
the Beginning and the End
the First and the Last

Bild des Benutzers T3qUiLLa
T3qUiLLa
Offline
Maniac 2367M!SX
14. Juni 2017 - 13:32

jede pr hatte zwei drei titel wo ich zugreifen will.
nintendo hat für mich durch mario odysee gewonnen.

mein persöhnlich spielehighlight der messe war jedoch dragonball fighterz.
nur würd ich microsoft damit nicht bekronen, das kommt ja auch für pc und ps4.

DeviantArt Gallery

nintendo ID: T3qUiLLa

Bild des Benutzers Daddler
Daddler
Offline
Maniac 1817M!SX
14. Juni 2017 - 13:33

Emotional Nintendo; 2 neue Metroids, da kann ich gar nicht anders wählen! ;-)
Rein von den Spielen her hat mir Ubisoft am besten gefallen, fast alles von denen ist was für mich. :-)

Leben und leben lassen

Bild des Benutzers Danteright
Danteright
Offline
Intermediate (Level 3) 323M!SX
14. Juni 2017 - 13:48

Den besten Auftritt hatte ganz klar Devolver.

Von den oben genannten würde ich Ubisoft und MS sagen.

☆ ☆ ☆ ☆ ☆

Bild des Benutzers rvn
rvn
Offline
Gold Maniac 5951M!SX
14. Juni 2017 - 13:57

Irgendwie hatten alle Hersteller gleichermaßen wenig. Für mich war noch am meisten bei Bethesda dabei.

Warum kann man eigentlich nicht Devolver auswählen?


Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt!
<<< Moderator >>>

Bild des Benutzers Sephiroth
Sephiroth
Offline
Intermediate (Level 2) 203M!SX
14. Juni 2017 - 14:00

Für mich hatte Ubisoft den besten und breitesten Kader an guten Spielen, zwischengespickt mit einigen neuen IP´s. Daher für mich die beste PK, auch wenn ich von Nintendo auch positiv überrascht war, gerade auch weil einige neue Spiele (Kirby, Yoshi, Mario + Rabbits) angekündigt wurden.

Bild des Benutzers geohound
geohound
Offline
Profi (Level 2) 722M!SX
14. Juni 2017 - 14:53

Hab für EA gestimmt. Einer muss es ja tun.

Bild des Benutzers D00M82
D00M82
Online
Epic Maniac 16008M!SX
14. Juni 2017 - 15:01

Habe für Ubi gestimmt.


http://gamingnerd.net/

<<< Moderator >>>

Bild des Benutzers Rudi Ratlos
Rudi Ratlos
Offline
Maniac 1520M!SX
14. Juni 2017 - 15:11

Bethesda aufgrund der großartigen "Wolfenstein"-Trailer! Aber insgesamt gab es bei allen sechs hier zur Auswahl stehenden Publisher einige nette Sachen. Gab schon schlechtere Jahre.


Keep on smiling :)

Bild des Benutzers BigBen
BigBen
Offline
Elite 1250M!SX
14. Juni 2017 - 15:24

Habe den ganzen Trubel bloß am Rande verfolgt und enthalte mich deshalb der Stimme,spieltechnisch reizen mich das neue Need for Speed,Far Cry 5,Mario Odyssey und Wolfenstein...also von jedem etwas...

Spielen und spielen lassen

Erst im Spiel zeigt der Mensch seinen wahren Charakter

Jeder macht Fehler,aber der Kluge lernt daraus

Bild des Benutzers Seska1973
Seska1973
Offline
Gold Maniac 6077M!SX
14. Juni 2017 - 15:19

Ulrich Steppberger schrieb:

Zweiter Anlauf - da das eine neu angelegte Umfrage ist, können auch die paar Stimmabgeber bei der fehlerhaften nochmal mitmachen. Sorry für das Versehen.

Habe für Ubisoft gestimmt, wegen den "5 Element" Spiel :)
Ausserdem ich habe erst ca. 6 Stimmen gesehen, bevor die Umfrage gestoppt wurde. Also alles gut

Bild des Benutzers BlackHGT
BlackHGT
Online
Elite 1162M!SX
14. Juni 2017 - 16:45

Hab für Ubi gestimmt weil das geaamt Portfolio Obkektiv wohl das beste ist...
Die Shows habe ich keine gesehen, also kann ich da auch nichts sagen.
Spiele highlights sind Fora7, GTSport und das neue Need for speed.

Es gibt drei Wahrheiten: Meine Wahrheit, deine Wahrheit und die Wahrheit.

Bild des Benutzers retro
retro
Offline
Gold Maniac 7692M!SX
14. Juni 2017 - 16:47

Ja, Nintendo ist mein Lager. Generell waren aber alle nicht berauschend.

Switch: SW-8227-0659-7006
NNID: retrofreak01

Bild des Benutzers Kaoru zero one
Kaoru zero one
Offline
Gold Maniac 5698M!SX
14. Juni 2017 - 17:14

Ja, Devolver war schon Entertainig.

Bild des Benutzers MontyRunner
MontyRunner
Offline
Gold Maniac 5790M!SX
14. Juni 2017 - 17:20

Fanboybereinigt dürfte Ubi die Nase vorne haben.

Bild des Benutzers out
out
Online
Maniac 1958M!SX
14. Juni 2017 - 17:34

Nintendo hat doch fast ausnahmslos nur die x-te Fortsetzung bekannter Marken und zwei Remakes. Andere würde man dafür abstrafen.

ES IST GANZ NETT, WICHTIG ZU SEIN,
ABER ES IST NOCH WICHTIGER, NETT ZU SEIN.

Bild des Benutzers rvn
rvn
Offline
Gold Maniac 5951M!SX
14. Juni 2017 - 17:48

Unterm Strich hatte Nintendo nur einen Schriftzug von Metroid Prime 4. Wird wohl dann fertig sein, wenn sie Switch für den Nachfolger absägen.


Man kann Nudeln machen warm, man kann Nudeln machen kalt!
<<< Moderator >>>

Bild des Benutzers Shoe Docker
Shoe Docker
Offline
Profi (Level 2) 685M!SX
14. Juni 2017 - 18:02

Ubisoft, schöne Atmosphäre, gute Spiele und am Ende eine fette Katze aus dem Sack geholt.
Und überhaupt...allein wegen dem netten CEO, der soll mein Opa werden

The thing is to put a motor in yourself F.Z.

Bild des Benutzers Maverick
Maverick
Offline
Maniac 2180M!SX
14. Juni 2017 - 18:07

Zum Thema von mir vorab. Von den großen drei also den Konsolen Herstellern bin ich sehr enttäuscht.
Sony hat nur alten Kaffee von der alten e3 aufgewärmt, nichts neues bis aufs Horizon Addon.
Microsoft hat abseits von der one x auch nicht ein Spiel angekündigt welches mich anspricht bzw ich mir die X kaufen muss.
Bei Nintendo kam wenigstens Metroid P4, dass gezeigte war aber so kurz das es mich mich wundern würde wenn es nächstes Jahr kommt.

Zur Abstimmung ich hab Ubi gewählt weil dort zwei Titel dabei waren die ich Mega interessant fand nämlich dass neue AC und FC5. Bei EA war Battlefront 2 und dass neue NFS ganz nett.
Und bethesda wäre mein Gewinner gewesen wenn sie noch Elder Scrolls 6 angekündigt hätten.

Aber mein Most Wanted Game der E3 ist Metro Exodus, selten sowas atmosphärisch stimmiges gesehen steht den beiden ersten Teilen in gar nichts nach imo.



>Spielt Zurzeit: Horizon Zero Dawn PS4 PRO / Schaut Zurzeit: Boardwalk Empire S3 Blu Ray<
Bild des Benutzers ChrisKong
ChrisKong
Offline
Epic Maniac 39328M!SX
14. Juni 2017 - 18:31

Hab keine einzige gesehen und enthalte mich der Stimme. :-)

ID ChrisKong79

wolfe
Offline
Intermediate (Level 2) 278M!SX
14. Juni 2017 - 19:07

Definitiv Devolver!

Bild des Benutzers Lando
Lando
Offline
Intermediate (Level 1) 195M!SX
14. Juni 2017 - 21:22

Ich muss gestehen, dass ich sehr enttäuscht von Nintendo war, nach der schäbigen Pokémon-Direct-Ausgabe, den happigen, Apple-artigen Preisen für Konsole und Zubehör, und Verschiebungsgerüchten nach 2018 rund um Xenoblade Chronicles 2. Aber mit den vielen Überraschungen (ein echtes Pokémon-RPG für die Switch, ein neues Kirby, ein neues Yoshi, und sogar ein Oldschool-Metroid) hat mich der Mario-Konzern mehr als besänftigt. Nintendo, ihr habt mein Portmonee, äh, meine Stimme.

Der zweite Platz meinerseits geht an Microsoft. Ganz einfach, weil ich mich darauf freue, die grafisch schönsten Versionen kommender Multiplattformtitel zu spielen. Bzw. dass auch alte Games optimiert werden, wie Witcher III und FFXV.

Sony war gut, hat mich aber nicht an den Stuhl fesseln können wie Microsoft und Nintendo. Mit SotC kann ich leider nichts anfangen. Ich bin auch kein großer GoW- und Uncharted-Fan. Meine Hoffnung hatte ich in Ni No Kuni II gesteckt, das mich jedoch mit den Pikmin-artigen Strategie-Abschnitten abgeschreckt hat.

Now playing:

• Pokémon Sonne (3DS)

Bild des Benutzers HASaldi404
HASaldi404
Offline
Profi (Level 2) 631M!SX
14. Juni 2017 - 22:59

Die Ubisoft und Nintendo PKs haben mir am besten gefallen

Bild des Benutzers metrognome
metrognome
Offline
Profi (Level 3) 865M!SX
15. Juni 2017 - 1:12

Bei mir hat eindeutig MS das rennnen gemacht.
Neue konsole
Metro Exodus.. WoW
Cuphead
Forza 7
Ashen
The artful escape
The Last Night
Strange Brigade
Unruly Heroes
Dark and Light
Anthem..... was ne optik!
Aber der eigentliche gewinner ist.....
ORI and the will of the wisps.... hab mir den trailer schon mehr als 30x angeschaut und bin jedesmal den tränen nahe, und das bei einem Trailer...nee Teaser!! Mit dem spiel haben die mich echt abgeholt!

Auch ein Highlight:
A Way Out (EA)

Nintendo:
Muss schon zugeben, dass das neue Mario echt gut aussieht , aber der rest, typisches nintendo zeug. Kann den kommentar von @out nur unterstreichen, fortsetzungen über fortsetzungen.

UbiSoft: Symphatische show! Schade das es zu Beyond good and Evil 2 keine spielauschnitte gab.

Sony: War auch ganz ok. Spiderman, Days Gone, Gow und das spiel mit der maus (sorry, hab den namen vergessen) konnten mich begeistern.
Die aufmachung der show war klasse, wie z.b. das schneien im saal etc

Bethesda: Freut mich das ein neues Evil Within kommt und das sogar noch dieses jahr.
Wolfenstein 2 gefällt mir auch gut, aber mir hat so ne überraschung a la A Way Out gefehlt und dann war die show plötzlich zu ende.......hmm.

Im großen und ganzen fand ich die diesjährige e3 trotzdem gelungen.

Bild des Benutzers bupple
bupple
Offline
Elite 1462M!SX
15. Juni 2017 - 7:59

Moin!

Nintendo gewinnt, wegen Metroid, Mario und Xenoblade :)

Gruß,
bupple

PSN: bupple
3DS: bupple
Games Challenge 15
Games Challenge 17

Bild des Benutzers Boushh
Boushh
Offline
Elite 1059M!SX
15. Juni 2017 - 12:18

Das war eine eher schwache E³ in diesem Jahr. Für mich liegt auch Nintendo vorne, gefolgt von Ubi Soft wegen dem neuen Assassin's Creed. Sony ist wohl satt und bei MS hat man anscheinend aufgegeben, beide Hersteller enttäuschten auf ganzer Linie.

"This is rocket science level stuff!

http://papa.org/blog/
http://papa.org/index.php

Bild des Benutzers nordlicht
nordlicht
Offline
Intermediate (Level 2) 240M!SX
15. Juni 2017 - 12:27

Mir fehlt irgendwie die Auswahl "gar keine-fand alles gleich öde".

Seiten

Du bist nicht angemeldet!

Die M!-App für Android und iOS!