Die neue M! Games 361

RPG-Giganten, Hüpfspiel-Helden und schwitzende Retro-Zehnkämpfer – alles in der Spätsommer-Ausgabe!

61
3693

Ja, ist denn heut scho Weihnachten? Dieses Gefühl könnte einen beschleichen, wenn man die neue Ausgabe aufschlägt. Prominente Namen geben sich die Klinke in die Hand und es tummeln sich richtig viele Tests im Retail- und Download-Bereich – so etwas kommt im Spätsommer normalerweise nicht vor. Aber wir wollen uns nicht beschweren, im Gegenteil!

Inhaltsverzeichnis

Beginnen wir bei unserem Top-Thema, das diesmal aus einem Rollenspiel-Trio besteht: Baldur’s Gate 3 und Starfield wanderten durch unser Test-Labor und bei Final Fantasy VII Rebirth gab es ein ausführliches Hands-on. Auch wenn es sich im Kern um RPGs handelt: Die drei Titel könnten kaum unterschiedlicher sein – vom Pen&Paper-inspirierten Klassiker über Open-World-Sci-Fi bis hin zu modernem Japan-Action-Rollenspiel. Schaut mal rein!

Im Preview-Teil gibt es diesen Monat einen gamesom-Messerundgang in XXL-Form. Freut Euch auf stimmungsvolle Eindrücke vor Ort, viele interessante Interviews und noch mehr Games-Berichte. Etwa zu Alan Wake II, Lords of the Fallen, Little Nightmares III, Tormented Souls 2, S.T.A.L.K.E.R. 2: Heart of Chornobyl, Star Ocean: The Second Story R oder Call of Duty: Modern Warfare III. Und natürlich haben wir auch die letzten Infos zu Nintendos innovativen Switch-Hüpfer Super Mario Bros. Wonder.

In der Abteilung Test erwarten Euch unter anderem Mortal Kombat 1, Immortals of Aveum, Red Dead Redemption, The Crew Motorfest und Taito Milestones 2. Im Download-only-Bereich kommen zudem Knaller wie Sea of Stars und Age of Empires IV: Anniversary Edition hinzu.

Last but not least: Im Extended-Sektor haben wir zum 40-jährigen Jubiläum von Activisions Atari-VCS-Klassiker Decathlon einen spannend-schweißtreibenden Redaktions-Zehnkampf durchgezogen – mit einem tödlich verwundeten Teilnehmer! Zudem plauderten wir mit dem Samba de Amigo-Macher Shun Nakamura und blicken in der Es war einmal-Rubrik auf den September 2003 zurück.

Das alles und viel mehr gibt es in der neuen M! Games 361 – ab Freitag, den 22. September, am Start.

 


Ihr wollt lieber digital lesen? Unsere App gibt’s für iOS und für Android:
maniac.de/ios
maniac.de/android

Außerdem könnt Ihr M! GAMES auch als E-Paper lesen: www.maniac.de/digital
Kauft Ihr eine Ausgabe als E-Paper, könnt Ihr diese mit dem gleichen Login auch auf Eurem iOS- oder Android-Gerät lesen.

Ihr wollt M! GAMES abonnieren? Dann habt Ihr die Wahl zwischen dem klassischen Print-Abo oder dem Digital-Abo, das es Euch ermöglicht M! GAMES sowohl als E-Paper als auch in unseren Apps zu lesen. Das Digital-Abo funktioniert plattformübergreifend mit nur einem Login. Es läuft zudem immer nur ein Jahr und endet danach automatisch. Ihr müsst es nicht extra kündigen.

Beachtet bitte, dass das plattformübergreifende Digital-Abo nicht im AppStore und nicht auf Google Play erhältlich ist. Abonniert Ihr dort, dann funktioniert das Abo nur auf dem jeweiligen Endgerät.
Das gleiche gilt für einzelne Heftkäufe. Auch die funktionieren nur auf dem jeweiligen Endgerät.

Das plattformübergreifende 3-in-1-Digital-Abo und plattformübergreifende digitale Heftkäufe gibt es nur direkt bei uns!

Zusätzlich zur M! GAMES könnt Ihr in unserer neuen App auch audiovision lesen. audiovision ist das zuverlässige Test-Magazin für alle Heimkino-Enthusiasten: Wir testen die neusten Fernseher, Soundbars, Lautsprecher, Receiver, Kopfhörer und vieles mehr. Schaut einfach mal rein!


Zum Abschluss dann noch die multimediale Heftpräsentation feat. Ulrich und Georg:

neuste älteste
Maverick
I, MANIAC
Maverick

Hab das leider mal wieder zu spät gelesen. Ich will euch auch gar nicht sagen wie ihr zu werten und testen habt, nur wenn die Konkurrenz 4P und GamePro 90+ Bewertungen vergeben kann ich hier halt nicht nachvollziehen wie man zu einem “gut” kommt.

Vielleicht hätte dass jemand testen sollen der dem Hauptspiel generell was abgewinnen kann, ich glaub Tobias war überhaupt ziemlich begeistert von cp.

Vielleicht liegt es auch an mir dass ich ein zu großer fanboy bin und jeden pups bzgl. dieses spiels hinterfrage. Aber wie schon öfters geschrieben dass spiel hat mich so extrem begeistert, alleine die Idee mit keanu reeves und jetzt noch auch mit idris elba fand ich so genial.

Nochmal ich will den test von Kevin auch nicht schlecht reden, es war halt nur mal nachgefragt.

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Man kann zu einem DLC/Spiel halt auch unterschiedliche Meinungen haben😜

Die Hauptstory von Phantom Liberty find ich wirklich gut, das deutlich vertikalere Areal hat auch seine Pluspunkte. Sidequests zu finden ist aber irgendwie deutlich schwieriger als im Hauptspiel. Einzelne Phantom Liberty Sidequests findet man auch in Pacifica statt in Dogtown.

Mich hält der DLC aktuell mehr als genug am Ball um Starfield komplett zu pausieren. Das ist zwar definitiv kein schlechtes Spiel aber in manchen Punkten sieht es im Vergleich alt aus.

Steffen Heller
Redakteur

@Maverick Naja, ich weiß nicht, was ich jetzt dazu groß sagen soll, außer dass Kevin offensichtlich nicht so geflasht von Phantom Liberty war wie manch andere. Ich selbst hab zu Phantom Liberty keine Meinung, da ich wie schon bei Starfield einfach aktuell noch keine Zeit hatte, um es mir anzuschauen.
Der Fokus lag wie schon von Walldorf bemerkt auf dem DLC selbst, der ja immerhin Geld kostet. Mehr wäre aus Zeit- und Platzmangel schwierig geworden. Wir haben daher geplant, dass Tobias im Dezember zum 3. Jubiläum von Cyberpunk einen Rückblick darauf wirft und dabei auch ausführlich auf das Update eingehen wird (mit eventueller Aufwertung).

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

Ich bin eher froh, das CD Projekt RED´s Cyberpunk 2077 trotz unfertige Veröffentlichung wie ein Operation Herz im offene Saal flicken. Ein hohen Respekt von mir.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

Heute früh mit dem Abo-Service telefoniert (superfreundlich!) und die Dame meinte, dass ich wohl nicht der Erste wäre, der wegen einem fehlenden Heft anruft 😅 scheint wohl diesen Monat irgendwas bei der Post schiefgelaufen zu sein, wenn so viele Hefte nicht ankommen. Egal, neues Heft ist ja jetzt unterwegs, bin auf die Artikel gespannt.

Maverick
I, MANIAC
Maverick

Naja der test ließt sich generell ziemlich emotionslos imo. Bei 4p und gamepro wurde er sogar besser als dass hauptspiel gewertet. Daher finde ich es etwas merkwürdig.

Aber scheint ja keinen der herren hier zu jucken sonst hätte man sich evtl mal gemeldet.

Walldorf
I, MANIAC
Walldorf

Der Test bewertet nur den DLC und nicht das 2.0 Update. Angeblich soll ja dieses Jahr noch eine GOTY-Edition für PS5 und Xbox Series im Handel erscheinen. Dann sollte auch die Aufwertung erfolgen, die 85% passen nicht mehr zur jetzigen Version.

Maverick
I, MANIAC
Maverick

Ich wollte mal nachhaken was mit dem cyberpunk dlc passiert ist ?

Es soll jetzt nicht wieder im wertungs mimi enden, aber wie kann der dlc bei der Konkurrenz 90 und mehr Punkte bekommen und bei euch gibts ein lächerlichen gut meinungskasten. Vielleicht spiele ich auch nur einen anderen dlc, aber alleine dass 2.0 update ist sehr umfangreich.

Manchmal ist es mittlerweile echt schwer so manche Sachen nachzuvollziehen.

Walldorf
I, MANIAC
Walldorf

Vielleicht sollte man die Abo+-Aktion mit der digitalen Ausgabe für 0,99€ Aufpreis pro Monat nochmal anbieten.

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

In drei Wochen kommt ja schon das neue Heft und ihr habt noch nicht mal diese Ausgabe gelesen.

fireball
Mitglied
fireball

Wollte gerade schon den Abo-Service kontaktieren, aber nachdem ich die Kommentare hier so sehe warte ich halt die heutige Post nochmal ab. Ist auch nicht nur bei Eurem Heft leider so, irgendwie merkwürdig verzögert auch andere Abozustellungen. Keine Ahnung was bei der Post gerade so vor sich geht…

Walldorf
I, MANIAC
Walldorf

Meine war am Freitag da. Die Qualität der Post hat generell abgenommen in den letzten Jahren, würde mich nicht wundern wenn es da irgendwo hakt.

Steffen Heller
Redakteur

@Sephiroth: Ich wünschte, ich könnte dir ne Antwort geben, wo und woran das genau hakt. :/
An unseren eigenen Abläufen hat sich nichts geändert. Redaktionsschluss/Heftabgabe hat sich bei uns nichts geändert und auch unsere eigenen Exemplare bekommen wir auch meist weiterhin Dienstag zugestellt, um Euch das Blättervideo zu präsentieren. Daher kann ich auch nur spekulieren, ob Personalmangel oder logistische Gründe bei der Post der Grund sein könnten für die doofen Verspätungen.

Sephiroth
I, MANIAC
Sephiroth

Habe diesen Monat auch wieder sehr spät meine Abo-Ausgabe bekommen. (gestern)
Das geht jetzt schon seit 4-5 Ausgaben so. Fällt mir mittlerweile schwer zu glauben, dass es alleine an der Deutschen Post liegt. Habt ihr irgendetwas an den Abläufen geändert?

blum1o
Mitglied
blum1o

Endlich die neue M Games bekommen und direkt durchgelesen. Wie immer ein tolles Magazin und diesmal picke packe voll mit Tests. Muss mich leider dem Tenor anschließen, dass ich vom Starfield Test enttäuscht war, nicht wegen der Wertung oder dem Hype sondern da ich bei einem Top Thema gerne den persönlichen Bezug zum Autor habe. Fabiola und andere externe kenne ich langsam mit ihren Meinungen aber Josef leider nicht. 🙂

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

Da werde ich dann morgen wohl mal anrufen müssen, wenn heute immer noch kein Heft da ist. Danke dir, Max!

deRollEeinE
I, MANIAC
deRollEeinE

Top, vielen Dank Max!

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

Abo-Hotline 089/8585 3845. Wichtig ist die deine Abo Nummer zugeben, damit dich indivizieren kann.

deRollEeinE
I, MANIAC
deRollEeinE

Hast Du ne Nummer, Max?

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

In solche Fälle bei den Abo Service telefonieren.

deRollEeinE
I, MANIAC
deRollEeinE

Bei mir ist auch noch nichts angekommen. Dabei sollte das Heft doch schon letzte Woche im Briefkasten sein.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

Hat noch jemand seine Abo-Ausgabe nicht erhalten? Bisher ist leider bei mir noch nichts angekommen 😢

Max Snake
I, MANIAC
Max Snake

@Ash Rockford Jan hat doch eine gutes Gesicht gegeben bzw. gut begründet.

Ash Rockford
I, MANIAC
Ash Rockford

@Steffen
Ja 82 ist ja gut! Da gibts nichts zu meckern 👍

Der „Verriss“ bezog sich halt eher auf den etwas unbekannten Autoren Josef , in seinem Fazit. Josef mochte das Spiel wohl nicht. Auch das ist ok. Es ist halt irgendwie die Art und Weise wie’s bei mir rüberkam. Aber ist auch mein Problem.

Und trotzdem wärs mir lieber gewesen, von dir @Steffen eine Meinung zu lesen – über Starfield.

Auf der anderen Seite ist es auch gut, wenn zwei unterschiedliche Meinungen gegenüberstehen. Ulrich schien das Game besser zu gefallen.

Zum Vergleich: In einer Lieblings-TV-Serie, kuckst du die Serie, weil dir, neben dem Plot, die Charaktere gefallen. Nach mehreren Folgen, kommt endlich das Finale…. Welches dann von einer Gastrolle gelöst wird. Weisst du was ich meine?

Ulrich ist eh ne Gamer Maschine 😁

Und ja, ich verstehs auch, man muss die Arbeit aufteilen. Gibt noch mehr im Leben 👍

Walldorf
I, MANIAC
Walldorf

Also mir hat der Starfield-Test gut gefallen. Max Wildgruber (Autor des Fallout-3-Tests) wäre vielleicht auch keine schlechte Wahl gewesen, aber ob der überhaupt noch die Zeit dafür hat? Ohne Freelancer ist ein monatliches Heft nicht zu stemmen. Sicher wäre es ratsam bei Autor:innen mit vielen Artikeln wie Daria Varfolomeeva, Thomas Stuchlik, Kevin Hildebrand und Winnie Forster mal Fotos in die Meinungskästen zu packen.

Steffen Heller
Redakteur

Ich habe auch den Wunsch, dass wir möglichst alle großen Titel selbst übernehmen, aber das ist natürlich auch einfach eine Frage der Zeit, wenn einfach viele große Titel geballt und dann vielleicht sogar erst eine Woche vor Heftschluss auftreten.
Wenn zum Beispiel Titel diesen Monat wie Lies of P, Spider-Man 2, Lords of the Fallen, Assassin’s Creed Mirage, Mario Wonders, Forza Motorsport und Sonic Superstars kommen, dann sind alleine diese großen Namen schon je ne Zeitpunkt der eintreffenden Codes ziemlich schwierig zu händeln. Und wenn man sich mal anschaut, was Ulrich alleine diesen Monat alles gespielt hat, dann kann man sich eh schon fragen, ob dieser Mann überhaupt noch schläft. 😀

Und Starfield hat ja ne 82 bekommen, was ja schon alleine von der Wertung weit weg von einem Verriss ist. Fallen ja auch Sätze wie “in seinen stärksten Momenten ist es ein audiovisuelles Meisterwerk[…]”.
Finde übrigens, dass unsere freien Schreiberlinge einen tollen Job machen. Würden denen ansonsten nicht solche Projekte anvertrauen.

@Ash Rockford: Ja, der Hauptgrund war Platzmangel. In einem “normalen” Monat hätten vermutliche beide Titel sechs Seiten bekommen. Auch in der Download-Rubrik gab es diesmal sehr viele Spiele, denen wir gerne noch mehr Platz eingeräumt hätten.

Maverick
I, MANIAC
Maverick

Bin mal gespannt wann mein heft mal kommt.
Gott was freu ich mich morgen auf dass cyberpunk addon, endlich wieder mit v und silverhand streiten, dazu sich durch die gegner mit meinem katana bzw mantisklingen schnetzeln.

Ash Rockford
I, MANIAC
Ash Rockford

@Matrix
Da bin ich deiner Meinung.
Was Ulrich schreibt, damit kann ich 100% leben. Fair formuliert, nachvollziehbar etc.
Aber eben dieser Josef… Ich spiele Starfield seit 30h… seinen Verriss, so kommt das bei mir rüber, checke ich nicht so ganz.

Klar, Meinungen sind subjektiv und so.
Das ist halt das Problem mit Freelancer… und vermutlich auch ein Grund warum die MAN!AC nicht einen Test auf die Webseite gebracht hat.

Indie Scenen in Ehren. Wenn so Knallertitel rauskommen, dann können die wirklich etwas warten.

Man muss zu Gute halten, dass BG wie auch Starfield schon extreme Zeitfresser sind.

Hätte lieber die Meinung von anderen Redakteuren gehabt statt von Josef. Immerhin von Ulrich… aber was ist mit den anderen? Vom harten Kern?? Was halten die von Statfield?

MATR1X
I, MANIAC
MATR1X

Ich frage mich da eher, weshalb ein “Josef” den Test schreibt. Nichts gegen Josef, aber wer ist Josef und warum testet Josef so einen Brocken von Spiel bzw. einen so relevanten AAA Titel? Ist ja nicht neu diese Entwicklung hier….

Sehr schade finde ich das. Gab ja mal Zeiten, da hat man sich mit den Redakteuren – zumindest auf eine gewisse Art – verbunden gefühlt, konnte dementsprechend auch eine Meinung und/oder Wertung irgendwie einordnen, da man den Schreiberling, inkl. seiner Schreibe kannte.

Es wird auch keiner vorgestellt oder whatever, warum auch

Ash Rockford
I, MANIAC
Ash Rockford

@Maniac
Endlich das Heft in den Händen🥰
Frage: Weshalb hat Starfield und Baldurs Gate 3 keinen XXL Test a 6 Seiten bekommen?
Bei beiden Games gibts ja mehr als genug zu berichten.
Platzmangel?

Oder anders gefragt: Wie sind die Kriterien, dass ein Game 6 Seiten Test bekommt?

Also nicht falsch verstehen. Die 2x 4 Seiten sind absolut in Ordnung 👍👍

Nur Neugierde… 😉