Ghost Recon: Wildlands – auf Xbox One X verbessert

3
251

Ubisoft gibt per Pressemitteilung bekannt, dass auch Ghost Recon: Wildlands auf Xbox One X per kostenlosem Update verbessert wurde. Im Einzelnen nennt man diese Optimierungen:

  • vergrößerter Texturen-Cache, welcher die Ladezeiten verkürzt, indem zuletzt verwendete Assets im Speicher verbleiben
  • erhöhte Sichtweite, in der Details von Gelände und Objekten eingeblendet werden
  • anisotrope Filterung für bessere Darstellung von Gelände-Texturen
  • erhöhte Auflösung von Gelände-Texturen
  • verbessertes zeitliches Antialiasing für weniger Ghosting
  • erhöhter Tesselation-Faktor des Untergrundes
  • neuer, hochauflösender Datensatz für mehr Feinheiten in Untergrundformationen wie Pfützen, Spurrillen und Fußabdrücken
TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

Sortiert nach:   neuste | älteste
D00M82
Moderator
Epic MAN!AC

Hab den Patch gestern gezogen und werde die Tage mal reingucken.

BigBen
I, MANIAC

Solche Verbesserungen ziehe ich deutlich einer schlichten Verdoppelung der Auflösung vor…

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC

Ich wollte das Spiel eh noch durchspielen. Jetzt ist natürlich ein neuer Anreiz da.

wpDiscuz