Wolfenstein II: The New Colossus – im Test (PS4)

29
10929
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

MachineGames sorgten 2014 mit Wolfenstein: The New Order für ein furioses Comeback des ersten Ego-Shooter-Helden überhaupt, B.J. Blazkowicz. Ohne Multiplayermodus, dafür mit starken Charakteren und vielen Oldschool-Elementen versehen, blies das Spiel mit alten Werten frischen Wind in den Action-Sektor. Nach dem Ableger The Old Blood führt The New Colossus die Geschichte des Hünen fort, der sich mit Waffengewalt und einer treuen Crew nach dem Zweiten Weltkrieg dem siegreichen Regime widersetzt. Und trägt den Kampf in das besetzte Amerika.

Spielerisch hat sich im Vergleich mit The New Order kaum etwas getan. B.J. reist unter anderem in eine unterirdische Basis nach New Mexico, in das zum Ghetto umgebaute New Orleans, in die atomar verseuchten Ruinen von New York und sogar wieder ins All. Überall lauern ihm menschliche, tierische und mechanische Häscher des Regimes auf, die Ihr mit reichlich Blei ins Jenseits pustet. Ihr belegt Blazkowicz’ Hände jetzt auf Wunsch mit unterschiedlichen Waffen und dürft ab der Hälfte der Kampagne zwischen drei Spezialfähigkeiten wählen: Damit quetscht sich B.J. durch schmale Spalten, rammt Hindernisse aus dem Weg oder schwingt sich in ungeahnte Höhen empor. Bereits auf dem dritten (von insgesamt sieben) Schwierigkeitsgraden ist Vorsicht geboten, auch wenn Ihr gern jede Konfrontation in offensiver Rambo-Manier mit zwei Schrotflinten angehen würdet: Euer Alter Ego beißt recht schnell ins Gras, eine Warnung in Form von B.J.s schwerer Atmung und roten Bildschirmrändern kommt meist zu spät. Faire Checkpoints und eine manuelle Speicherfunktion verhindern aber Frust, außerdem lässt sich der Schwierigkeitsgrad jederzeit umstellen. Wer will, versucht mit schallgedämpfter Pistole und Axt zu schleichen, es fehlt jedoch an Indikatoren, ob Ihr für die Soldaten gerade sichtbar seid. Lebensenergie (die sich kaum selbst regeneriert), Panzerung und Munition nimmt Blazkowicz jetzt automatisch auf, wenn sie am Boden liegt. Offiziere lassen Enigma-Codes fallen, mit denen Ihr ab Mitte des Spiels Nebeneinsätze freischaltet, die Ihr über eine Karte anwählt. Zusätzlich warten massig Sammelgegenstände und Herausforderungen: Tötet etwa eine bestimmte Menge Feinde mit Granaten, um mehr von den explosiven Eiern mitführen zu dürfen.

Zurück
Nächste
TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

Sortiert nach:   neuste | älteste
Likewyse
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)

Bin grad dabei es durchzuzocken — sensationell gutes game!!! grafik auf one x top in 4k, super story – für mich eines der spiele des jahres. Von den großen third party publishern liefert bethesda meiner meinung nach die besten und kreativsten titel der branche ab. da könnten sich EA und Ubisoft mal ne scheibe abschneiden.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Hier mal ein Video zum 1. Speedrun auf Mein Leben in 2,5h. Er nutzt bei Minute 29 und 42 einen Glitch. Trotzdem krasse Leistung.
https://m.youtube.com/watch?v=L2uufWAfWK4

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Ja, melde dich mal auch an. 🤗

Mit Adolf und dem Panzerhund muss ich halt im 2. Run machen. Da hab ich gepennt bzw. noch nicht so auf die Trophäen geachtet. Aber ich will ja eh nochmal durch.

Für die Stelle mit dem Panzerhund muss ich aber dann vermutlich die Schwierigkeit etwas nach unter regeln. 😜

Ich kann nur hoffen, dass in den Killmissionen auch mal einer ne Granate schmeißt. Dann nur schnell vorher speichern, dann klappts auch mit dem Vorteil. Im Bunker wollte ich es eh versuchen. Ansonsten muss ich den ganzen Kram nochmal machen. 😞
Aber kann ja auf dem 6. Schwierigkeitsgrad nicht schaden, sich etwas aufzuleveln. 😉

Ansonsten hab ich jetzt alles abgeschlossen (Hauptstory, Nebenmissionen, Killmissionen und hab alles gesammelt). Bin bei 99% Spielfortschritt. 😁

Maverick
I, MANIAC
Maniac

Hm bei trophies.de schau ich regelmäßig für Guide, Videos etc rein, allerdings bin ich dort net angemeldet, müsst ich mal nachholen^^

Dass mit dem panzerhund hab ich eigentlich ohne Vorwissen auf die trophy probiert ohne ballern durchzurennen und auf einmal hatte ich die trophy^^

Dass mit den Granaten erwähnte ich glaube ich kurz. War bzw wurde wohl durch Zufall ausgelöst, im Atombunker wo man die Papiere beschaffen muss, hat sofort nach laden des Checkpoints immer zu 100% ein Soldat ein Granate geworfen mit der habe zwei nachrückende Regimesäcke getroffen.

Aber Bort dass wenn sich die Möglichkeit ergibt auf adolf draufzutreten sollte man sie nutzen^^

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Volle Zustimmung. Doom fand ich allerdings nen Tick schlechter, weil weniger abwechslungsreich vom
Leveldesign, weil Wolfi 2 ne geile Story hat und weil man die Wahl zwischen Schleichen und offensiven Vorgehen hat.
Prey sehe ich nicht also reinen Shooter, aber ebenfalls ein famoses SP-Spiel.

Ich hab jetzt 44h auf dem Tacho und sammle gerade die letzten Sachen ein. Mir fehlt noch immer dieser blöde letzte Vorteil mit den gegnerischen Granatenkills. Ich hab da an möglichen Stellen verpasst zu farmen. In den Killmissionen hat sich auch nichts ergeben. Hast du nen Tipp?
Außerdem muss ich noch die 1000 Helme farmen. Blöd, dass in der Statistik nicht steht, wie viele man schon hat. Bei Neustart eines Spiels wird die Statistik zurückgesetzt. 😞
Dann wollte ich mich noch am 6. Schwierigkeitsgrad versucht. Hab verpasst Hailer zu töten und den Level mit dem Panzerhund ohne Kill zu beenden.

Maverick
I, MANIAC
Maniac

So hab nu 32 spielstunden auf der Uhr und kurz vor der letzten Mission auf dem ausmerzer.

Ich finds Mega geil, genau mein Ding, der Humor, der akimbo waffenstyle mit Dual Shockhammer. Die tolle Grafik, die tolle Steuerung.

Da kann so ein rotz Weltkriegs cod einpacken, toll dass Bethesda sich so sehr um solch klasse Einzelspieler Erfahrungen bemüht. Mittlerweile wirklich mein Lieblings spielhersteller und Vertreiber.

Allerdings muss ich gestehen dass schleichen passt imo nicht so richtig hundertprozentig zum Spiel, also unterm Strich war Doom etwas besser wegen dem Fokus auf reiner Action und Prey war auch imo eine Schippe besser.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Ich finde es eigentlich ganz gut, dass es die Killmissionen überhaupt gibt. Ist ja für nen Egoshooter eher unüblich.

Die Upgrades hab ich fast alle beim spielen der Kampagne gefunden. Ich hab immer alles ganz in Ruhe abgesucht. Man kann aber scheinbar alle trophäenrelevanten Sammelsachen in den Killmissionen finden. Die Level kann man immer wieder neu starten, wohl auch nach Ende der Story. Das ersetzt die fehlende Kapitelauswahl.
Auf dem Schiff wird auf der Karte für die jeweilige Killmission angezeigt, ob man schon das Upgrade, das Spielzeug von Max gefunden bzw. den Überkommandanten gekillt hat. Das Gold und die Karten werden da leider nicht angezeigt.
Komischerweise konnte ich bei der Hauptmission im All auf der Levelkarte sehen, wo die Sammelsachen liegen. Sonst nicht. Auch nicht, wenn ich die Levelkarte gefunden habe.
Und die beiden anderen Fähigkeiten von den dreien (Donnerfäuste usw.), findet man auch nur bei den Killmissionen. Da hab ich jetzt alle.

Maverick
I, MANIAC
Maniac

Joa bin an dem punkt ab dem man die nebenmissionen machen kann.
Wo hast du denn die Rüstungsmods gefunden ? Hab fünf in manhatten gemacht und bisher nichts gefunden.

Die waffenmods werden auch auf der karte angezeigt meine ich. Aber generell finde ich passen die nebenmissionen nicht zum spiel. Sind imo recht seelenlos intergriert, keine weitere storyline etc.

Dient wohl nur dazu um die „sammel 1000 Helme“ Trophäe zu bekommen^^

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark II)

UK? Österreich? Schweiz? USA?
Gibt online doch genug Anlaufstellen zum importieren.

Spriggan
I, MANIAC
Profi (Level 2)

dmhvaderdmhvader
probiers doch mal bei playasia.com oder fährst zu uns in die schweiz, hier ist’s ungeschnitten 😉

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark II)

Das Spiel wurde also mal wieder für uns Deutsche geschnitten – toll, ächz!
Hm, ich überlege gerade, ob ich das Game nicht uncut – also mit echtem Hitlernamen und den ach so schrecklichen Symbolen – nicht woanders herbekommen kann. Ich lasse mich nun mal halt nicht so gerne bevormunden und würde die Nazi-Schreckensherrschaft gerne in voller Authentizität erleben.
Mit unserer Version wird echt mal wieder eine Gewaltverharmlosung betrieben, finde ich. Das geht mMn gar nicht!

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Nach Rosswell kommt Monster. Warst du schon zu Hause?

Edit: In den Killmissionen mit den Überkommandanten findet man Waffenupgrades und auch die übrige Ausrüstung wie Donnerfäuste, Phytongurte oder Stelzenläufer. Mir fehlt noch 1 Waffenupgrade.

Maverick
I, MANIAC
Maniac

In der Mission wo man die Papiere beschaffen muss in dem Strahlenschutz Bunker da hat ein Soldat anfangs immer eine Granate geworfen, da ging dass mit den Granaten Kills sehr gut.

Spoilergefahr

Monster ? K.a. hab die Level Namen nicht im Kopf, hab den gemacht wo man gegen die 2 großen robo Hunde kämpfen muss und danach in den Strahlenschutz Bunker kommt.
Hab eben auch die nebenmissionen angefangen, kann man da in jeder Mission ein waffenupgrade Paket finden ?

Und der Kommandant hat mich erste mal auch direkt weggerotzt, die sind leider etwas stärker als die normalen^^

Spriggan
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Ich bin ja echt gespannt auf die Switch-Version.. 😀

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Nee, hab da auch nur wenige Kills. Am meisten Granaten hatten sie bei mir in Area 52 geworfen. Vielleicht kann man noch über die Kommandanten-Killmissionen dafür Kills farmen.
Ich hab bisher auch nur die Dönnerfäuste und die Phytongurte. Die Stelzen sind noch in einer der Nebenmissionen versteckt. Deswegen zocke ich die gerade alle.

Hast du jetzt eigentlich schon den Level Monster beendet?

Maverick
I, MANIAC
Maniac

Bort hast du den Generische Granaten Kill Vorteil dir erspielt ?
Ich find da keine stelle für bzw bekomme die gegner dafür nicht getriggert, also zum auslösen dass sie welche werfen wollen.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Die Wertung ist doch sehr gut

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

😂 3x die gleiche Meinung.
MaverickMaverick Du bist etwas voreilig. Spiel mal den nächsten Level zu Ende. Mal gucken, ob du dann das Game noch genauso einschätzt. Wir lesen uns sicherlich dazu nochmal… 😜

Nipponichi
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Ich würde jetzt zwar noch 5 Prozent mehr geben, aber dennoch finde ich die Wertung cool. Meine 5 Prozent muß ich aber auch geben, weil ich ohnehin ein großer Fan der Reihe bin. Aber objektiv betrachtet, ist es halt nur ein Egoshooter und das noch dazu von der alten Schule. Letzteres heißt natürlich nicht, daß es deshalb schlechter ist, als ein moderner Egoshooter. Ich bevorzuge Shooter der alten Schule durchaus eher, als ein modernes Call of Duty und Konsorten. Bisher macht mir das Spiel jedenfalls richtig Spaß. Ob es am Ende an die Genialität von “The new Order” heranreichen wird, weiß ich im Moment noch nicht.

Maverick
I, MANIAC
Maniac

85% ist doch verdammt gut imo. Jeder ID software fan oder jemand der diese marken mag kann hier locker nochmal 5% draufpacken.

Ich muss gestehen akutell bin ich in Roswell und muss gestehen es ist besser als the old blood aber etwas schlechter als the new order.
Mir haben da die locations besser gefallen und general totenkopf einfach böser war.
Auch B.J‘s gejammer „ich bin am arsch“ oder „ ich will sterben und mein körper fällt zusammen“ nerven mich irgendwie.

Ich würd mir nach wolfenstein 3 gerne eine überarbeitung der Quake reihe wünschen. Da würde machinegames ein ähnlich guten job machen, da bin ich mir sicher.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Also alle die Oldschool-Shooter lieber können aus meiner Sicht locker 5% auf die Wertung drauf packen. Ich fand Doom völlig genial, aber von der Story her, vom Leveldesign, vom Humor und auch vom Gameplay toppt das Wolfi 2 locker.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark II)

Klingt doch soweit alles prima, und nach Teil 1 und Doom ist halt ein old School Shooter nicht mehr so ‘revolutionär’ wie 2014 noch.
Bin mal gespannt wie sich das Spiel grafisch auf der OneX schlägt.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 2)

Naja, etwas großzügiger hättest du schon mit der Wertung sein können. Meines Erachtens nach momentan der mit Abstand beste SP-Shooter auf dem Markt. Aber gut.
Ich zock jetzt schon über 20h und bin immer noch nicht durch.
Er heißt übrigens Hailer. 😉

BrenMag
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)

Besten Dank für dies herrliche Spoiler-Paradebeispiel beim Aufrufen der homepage!

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Werde es mir geben.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC

Und es folgen Diskussionen über die Wertung….

wpDiscuz