M!oment M!al – Schwere Kost

0
240

Meine Hände schwitzen. Im nächsten Moment fällt mir auf, dass es auch der Rest meines Körper tut. Die Finger schmerzen, mein Puls hämmert, und ich atme unruhig. Dabei habe ich keinen Marathon hinter mir, auch die Treppenstufen zu meiner Wohnung schaffe ich (noch) relativ problemlos. Nein, ich sitze auf der Couch und schaue auf den Fernseher. Dessen Bildschirm zeigt mir unmissverständlich, dass ich versagt habe: GAME OVER. Manchmal ist es mit Games wie mit den Lutschpastillen für Fischer-Freunde: Sind sie zu stark, bist du zu schwach. Der Schwierigkeitsgrad ist in vielen Spielen variabel, so dass nahezu jeder Spielertyp mit dem Titel auskommen kann. Es sollen ja möglichst viele das Ende sehen und im besten Fall den Nachfolger kaufen. Wer Lust auf einen Spaziergang hat, wählt den Easy Mode, Könner hingegen wagen sich direkt an den harten Durchgang. Doch manche Titel scheren sich nicht um Schwierigkeitsgrade, selbst wenn man sie dort ändern kann. Sie bleiben einfach schwer. Sie suchen sich ihre Spieler aus, in dem sie mehr als nur fordern. Sie lassen verzweifeln, frusten, Controller fliegen. Nur wer sich durchbeißt, dringt zum Spielspass durch.

Darum nun Vorhang auf für einige ganz schwierige Videospiel-Fälle – los geht es hier!

Danijel78
I, MANIAC
Maniac
Danijel78

Versteh nicht wie man Monate für Cod:WaW auf Veteran brauchen kann. Spielt ihr jeden Tag 5 minuten oder was? Da braucht man höööchstens 10-12 Std für. Und ich bin weiss Gott kein Meister-Zocker. Skill braucht man da auch nicht für, nur Durchhaltevermögen. Da kommt man da irgendwie durch.Sobald meine PS3 wieder läuft freu ich mich auf jeden Fall auf Demon’s Souls. Das steht schon seit Monaten bei mir im Regal und wartet darauf erobert zu werden. Möchte endlich wissen was an dem Spiel dran ist.

hadoken
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
hadoken

Yeah, hab mir gestern meine eigene Strategie zurechtgelegt. :)Hab ihn dann auch beim ersten mal besiegt.Das macht das Spiel wirklich spitze, erst richtig Frust und wenn man es erstmal gepackt hat dann is es einfach nur noch geil.Ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht!Wie schon gesagt hab ich Dark Souls vorher gezockt und das Game is zwar auch schwer aber hier gibt es mehr Lagerfeuer, wo es in Demon´s Souls fast gar keins gibt.Herzliches Merce für die Rückmeldung!

FatGaymer
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
FatGaymer

hadokenhadoken:Turmritter?Also erst einmal alle Bogenschützen oben killen.Dann runter zum Ritter. Die hinteren Fersen sind sein Schwachpunkt. Paarmal draufgedrescht und der Ritter kippt nach hinten( vorsicht kann auch Schaden machen wenn man daneben steht und d

hadoken
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
hadoken

Hab jetzt Demon´s Souls angefangen und ich muss sagen das Game haut sowas von rein! (sowohl positiv als auch negativ:)Wie besieg ich um´s verrecken den Turmritter als Templer?Hab gestern noch das Bastardschwert auf +3 upgegraded.Mal gucken ob ich ihn heut damit pack.^^Man das Game is ja schwerer als Dark Souls.(und das hab ich mittlerweile schon durch)Bzgl. Ninja Gaiden kann ich nur sagen das ich den ersten Teil auf der XBox bis zum erbrechen gezockt hab. Beim zweiten häng ich noch am Master Schwierigkeitsgrad fest.Auch zock ich hin und wieder bei meinem Sigma Spielstand auf der PS3 weiter.Der Sound von Mega Man is ja geil.Ist der im ganzen Spiel so?Wenn dann muss ich es mir noch saugen!

Michael Herde
Autor
Profi (Level 3)
Michael Herde

Aber, aber, werter Herr Göddenhoff: God Hand ist zwar technisch total unfertig und sicherlich kein besonders schönes Spiel, aber spielerisch ist das sehr wohl durchdacht und bietet mit frei konfigurierbaren Movecombos unzählige Möglichkeiten. Die Suche nach der vernichtendsten Haudrauf-Kombination ist denn auch zusammen mit den enorm zähen Bosskämpfen das, was dieses Spiel so motivierend macht. Selbst auf ‘Leicht’ beißt man sich hier schier die Zähne aus. Umso befriedigender ist es dann aber, wenn nach dem 10. Anlauf ein Schurke fällt, weil man seine Taktik durchschaut hat. Und natürlich der sensationelle Humor!

FatGaymer
I, MANIAC
Intermediate (Level 1)
FatGaymer

Sehr gelungenes Thema, erstmal gratulation.Dark bzw. Demon Souls zählen zu meinen Alltimefavoriten, sind jedoch nicht schwer, Man muss sich einfach drauf einlassen, dass die Gegner mehr als nur zwei Angriffsvarianten haben und ruhig und ohne Hektik vorgehen( was die meisten Zocker aber einfach nicht können und deswegen immerzu in den Spielen sterben)Etwas schwieriger wird es erst in Durchgang 5-6…

Pariah
I, MANIAC
Maniac
Pariah

Hätte auch gern mehr davon ohne Cheatmodul gesehen 🙂

Black Swordman Guts
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Black Swordman Guts

@ pariahDanke fürs Video!Ich fand das Spiel super, konnte zwar nur 2 1/2 Levels Spielen, aber ich fands trotzdem Super 😀

Pariah
I, MANIAC
Maniac
Pariah

@Swordman: Hatte ich beinahe schon verdrängt. War echt pervers 🙂 http://www.youtube.com/watch?v=bh1BSyJGtOA

Black Swordman Guts
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Black Swordman Guts

Ich muss Grad an battletoads für snes denken…hat irgendjemand das Darmlevel mit dem Raketenbike geschafft? Ich kenn niemanden…

Gillian Seed
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
Gillian Seed

ein wirklich schönes thema und auch eine gute spiele auswahl.Viewpoint ist wirklich die Hölle, jeder der es schonmal gespielt hat wird mir / Sascha beipflichten. Gouhls ´n Ghosts / Goblins empfand ich aber auch immer als sehr schwer. Etliche Super NES Controller flogen an die wand – aber hey das war noch qualität – ich hab keines der dinger kaputt bekommen !

Psycho_Mantis
I, MANIAC
Anfänger (Level 1)
Psycho_Mantis

da lob ich mir die oldsql games…. mein favoriesiertes rennspiel auf dem SNES ist eh F-Zero….—> da es dort kein weiteres unlockable außer einen weiteren schwieirgkeitsgrad gibt :ME GUSTA:und fiere field auf master-dufficulty ist hard….da ist man froh 3. zu werden…bei cyberscore allgemein sind natürlich 500+ versuche eher die regel als die ausnahme (zB Mario Kart)spontan fällt mir noch metroid prime ein, für mich is dark samus nen bockschwerer boss gewesen..das allerschwerste is aber komischerwesie für mich space invaders….löl war es immer shcon xD …

tsr.2000
I, MANIAC
Profi (Level 1)
tsr.2000

Wie schon bei dem Wochenrückblick geschrieben, eine sehr coole Rubrik hier auf der Seite!!!!!

Christian xy
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Christian xy

Tolles ThemaWie schwer oder leicht einem ein Spiel fällt ist meist sehr subjektiv.WaW auf Veteran hat mich nur frustriert, weil mein Können am Pad oft egal war, dennoch hab ich Respekt vor allen, die sich bis zum Ende durch gebissen haben.Ich persönlich fand Dead Space auf Unmöglich sehr vordernd und war Stolz als ich es durch hatte.Spiele wie Contra, spielt man am besten zu zweit. Das Spiel bleibt immer fair und ist sehr motivierend 🙂 Auf dem N64 hatten wir ein NHL Spiel, ich bin bis heute davin überzeugt, dass die Entwickler es so programiert haben, dass es nicht möglich zu gewinnen. Kurz vor Schluß kassiert man immer noch 2-3 TrefferSauschwer empfand ich auch das Duchrushen von Braid, ich glaub unter 30 Minuten war das, alle Rätzel kannte ich auswendig und wurden auch ohne Scheitern umgesetzt.

SideScroller
I, MANIAC
Intermediate (Level 2)
SideScroller

CoD Teile sind auf der höchsten Stufe wohl mit die schwersten Spiele überhaupt(was m.E auch für Rainbow Six gilt). Dagegen ist Super Probotector selbst auf Hard noch verhältnismäßig einfach. Aber Dragon Rising toppt einfach alles. Ich persönlich kann auch 70 mal am Stück scheitern(passiert bei Bit.Trip Runner regelmäßig), bevor ich die Spielesession unterbreche. Was mich viel mehr stört, ist, wenn ich nicht weiß warum ich nicht weiter komme bzw. alle erkenbaren Möglichkeiten bereits ausgelotet habe, daraus aber keine neue Erkenntnis ziehen kann. Oder wenn ich glaube die Steuerung nie wirklich beherrschen zu können.

tetsuo01
I, MANIAC
Gold MAN!AC
tetsuo01

Ich würde es gar nicht unbedingt Glück nennen. Das Gegneraufkommen und die Zahl der Kugeln die einem um die Ohren fliegen sind derartig hoch, das man nur noch mit ganz langsamen und wohlüberlegten Schritten aus der Deckung kommt. Ich habe mich selten bei einem Egoshooter derartig konzentrieren müssen.

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Wenn man an bestimmten Stellen nur mit Glück weiter kommt hört es echt auf. Das ist dann schlechtes Spieldesign.

buddy4all
I, MANIAC
Profi (Level 1)
buddy4all

@Aeon und tetsuo:Finde das erste Call of Duty auf Veteran weitaus schwerer. Pro Level nur einen Energiebalken – das kann schon echt frustrierend sein. Hier hilft wirklich nur auswendig lernen, und dazu hatte ich bis jetzt noch keine Lust… :-)@Klinnik:Ha

Gast
n00b

Ich zocke hin und wieder mit zwei Freunden “”Scott Pilgrim”” auf der PS3. Ich glaube nicht, dass jemals jemand Stage 5 gesehen hat ;)Aktuell spiele ich gerade “”Pandora’s Tower”” und auch das ist nicht ohne. Im Prinzip kein sooo schweres Game. Doch aufgrund des Zeitfaktors steht man häufig völlig abgekämpft vorm Boss und muss sich entscheiden: entweder ich investiere jetzt die Zeit und schaffe ihn ohne viel getroffen zu werden (schwer) oder gehe ich zurück ins Observatotium und kämpfe mich erneut hoch (zeitintensiv). Meistens entscheide ich mich für erste Variante, was sich sehr negativ auf meinen Blutdruck auswirkt.Im übrigen finde ich es reichlich überflüssig zu erwähnen, dass einige Spiele auf “”Super schwer”” eben super schwer sind.bupplebupple: Gegen die DKCR Mirror-Levels, war Rayman Origins der reinste Spaziergang. Oder nicht?@Max Snake: Wenn du ausschließlich Ausdauer und Lebensenergie levelst, solltest du ganz gut durchkommen. egal, welchen heldentyp du spielst.

Gast
n00b

@Tetsuo:Ja,bei WaW war ich auch noch Fan der Serie.Der Singleplayer ist mMn einer der besten der Serie,allerdings gibts gerade auf Veteran sooo viele asozial unfaire Stellen..Demons Souls/Dark Souls ist dagegen Kindergeburtstag.Das Level vor dem Reichstag

Meerjungfraumann
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Meerjungfraumann

super meat boy erinnert mich vom spielgefühl sehr an n+. das gibs übrigens schon lange für lau für den pc: http://www.thewayoftheninja.org/ansonsten auch für 360ohne frage ist das das schwerste spiel was ich je gespielt habe

tetsuo01
I, MANIAC
Gold MAN!AC
tetsuo01

@Aeon2001, world at war ist auf veteran wirklich Hölle, war für mich aber die intensivste Kriegsspielerfahrung überhaupt bis jetzt. Ich hab da für manche Stellen Tage gebraucht, das hat mich nervlich ganz schön fertig gemacht. Für die Snipermssion hab ich

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Final Fantasy Tactics war echt schwer, allein der Kampf gegen Wiegraf.Tactics Ogre: Let us cling together schwere, spannende und dynamische Kämpfe. Castlevania: Oder of Ecclesia Ich sage nur viel Spaß gegen eure letzte Bosskampf.edit. Dark Souls muss ich echt noch durchhalten. Reicht es auch wenn meine Ausdauer und Lebdensenergie verbessere?

Anonymous
Gast
Anonymous

Das neue Contra hätte auch noch gepasst.

DonCurrywurst
I, MANIAC
Maniac
DonCurrywurst

Dank dir Sascha, ich mag deine “”M!oment Mal”” echt gerne und freue mich jede Woche darauf.Als Mega Man Veteran muss ich jedoch sagen, dass sich Mega Man 9 noch im humanen Bereich bewegt. Die Mega Man Zero teile sind echt richtig fordernd, sobald man die gute Ausrüstung haben möchte. Schon ein Bildschirmtod in einem Level (ist ja wie wir wissen, etwas völlig unübliches in einem Mega Man ;D ), etwas Schaden oder zu langsame Zeit, sorgen dafür, dass man die guten Powerups nicht bekommt. Ärgerlich an der ganzen Geschichte ist auch, dass man, sollte man nur ein einziges Mal seinen Rang verkackt haben und man dazu noch unglücklich speichern sollte, man keine weiteren der guten Powerups mehr bekommen kann. Dies führt dazu, dass man einige Levels bis zu 30 mal wiederholt, nur um einen guten Rang zu bekommen. Das ist echt frustrierend.Und das sage ich als jemand, der mit Mega Man Games nie Probleme hatte :D@link84: Ich finde Dark/ Demon Souls lässt sich schwer mit den von dir genannten Spielen vergleichen. In Dark Souls sollte man stark passiv vorgehen, da man nen Gegner nicht wirklich kennt und schon ein kleiner Fehler den eigenen Tod bedeuten kann. Dies ist bei Meatboy und Ninja Gaiden eher anders. Sowohl Ninja Gaiden als auch super Meatboy setzt nicht so stark auf die Analyse des Terrains und der Gegner sondern fordert eher gute Reaktion und richtiges Timing.Ich denke beide sind auf ihre eigene Art und Weise schwer, nur halt anders :DPS: Alle immer mit Trials HD. Ich bleibe lieber bei Joe Danger 😮

Gast
n00b

@Kuruno: In welchem Zoo gibts denn die ‘gehörente’ zu sehen?? ;)@Topic: Mein absolut schwerstes Game bisher: World at War,SP auf Veteran…Manche Stelle hab ich wochenlang gespielt,bis ich dann oft durch reines Glück durchgekommen bin.Vergleichbar in etwa

schnitzel
I, MANIAC
Epic MAN!AC
schnitzel

Ein paar schwierige Momente haben doch viele Games. An Tomb Raider Anniversary für den PC zum Beispiel, gab es ziemlich zum Ende hin einen großen Raum den man hinauf klettern musste. In Kombination mit dem Kletterharken, wegfallenden Plattformen und Gegnern empfand ich das schon als ziemlich schwierig und nervenauftreibend. …Von den genannten Spielen habe ich aber keines gespielt.Ein Spiel habt ihr aber vergessen: Rayman Origins. Gut, aber ungemein herausfordernd und schwer.

link82
I, MANIAC
Maniac
link82

hmmm… die Souls-Games würde ich nicht unbedingt als extrem fordernd oder skilllastig bezeichnen (finde beide Titel trotzdem gut/spassig), sondern aufgrund von gewissen Designentscheidungen zeitaufwändig, quasi künstlich in die Länge gezogen (klar, man kann es positiv umschreiben als besonderer Kick, aber so könnte man jedes Spiel künstlich erschweren) aber doch von jedem mit genügend Geduld/Zeit meisterbar, während es bei einem Ninja Gaiden oder Super Meat Boy wirklich auf das Können am Pad ankommt, ein Tod dafür nicht so frustreirend istedit:aber ist auch nur mein persönliches subjektives Empfinden, gibt bestimmt auch Leute/Einsteiger die z.B. Demons Souls von der reinen Spielmechanik her schwer finden 🙂

bupple
I, MANIAC
Maniac
bupple

Moin,die Donkey-Kong-Returns-Mirror-Mode-Levels, die ich letztens gezockt habe, waren schon richtig schwer. Ähnlich den Rayman-Origins-Leveln.Wenn ich an früher denke, fällt mir Super Ghouls’n’Ghosts ein, bei dem mein Bruder und ich stets sehr früh gescheitert sind. Das Highlight war, wenn wir mal bis zur goldenen Rüstung kamen.Ansonsten möchte ich auch eher von einem Spiel unterhalten werden. Ausdauer und Durchhaltevermögen zeige ich lieber beim Sport.Grußbupple

Sanftmut
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sanftmut

Mir fallen da noch Ultimate Ghost´s ´n Goblins und die Bosse aus Y´s – The Oath In Felghana (beide PSP) ein.Mann, was hab ich diese Spiele verflucht… da kamen Schimpfwörter aus meinem Mund, die kannte ich vorher selber noch nicht!Aber am Ende hatte ich sie dann doch lieb…