Tops & Flops – Familiengeheimnisse

5
937

 

Der ultimativ familäre Wochenrückblick der geheimnisvollen Redaktion – leicht Urlaubsgeschwächt, aber mit diesen Themen:

Dinkum • Exoprimal • Deathwish • Holland • Käse • U-Boot • Texel • GTA VI • Lieblingsspiel des Jahres • As Dusks Falls • YouTube der Zukunft • Serum • PC-Virus • John Wick 4 • Fallout 3 • False Positive • Super-Mario-Gummibärchen

Wischen – oder auf den “Nächste”-Button klicken, bitte!

Warp Zone:
SteffenThomasLennardFabiolaSebastian

 

Ulrich urlaubt, dafür sieht Steffen rot!

 


Steffens Top 1 – Dinkum
Dinkum erschien vor kurzem im Early Access auf dem PC und ist im Grunde einfach nur Animal Crossing in Australien. An ein paar Ecken wie dem Multiplayer spaßiger, aber dafür ohne die tierischen Figuren nicht ganz so charmant. Mir hats insgesamt mehr Laune gemacht als die Vorlage und ich bin gespannt, was sich bis zum Release noch tut.

 


Steffens Top 2 – Wanted
Zwar ist auch ein Spiel in Entwicklung mit dem gleichen Titel, doch das hat nichts mit dem Film zu tun, den ich jetzt endlich mal nachgeholt habe. Coole Over-the-Top-Action mit wenig Story. Kann man schon mal machen.

 


Steffens Top 3 – Exoprimal
In der Nacht von Sonntag auf Montag durfte ich mich um 2 Uhr morgens sechs Stunden mit dem Network-Test vergnügen. Das ganze pendelt sich gefühlt irgendwie zwischen World War Z, Dynasty Warriors und Overwatch ein. Mein Fazit: War spaßiger als ichs erwartet hatte, aber bisher waren die Matches sehr durchgescripted. Das soll in der fianlen Fassung abwechslungsreicher werden. Höhepunkte wie herabregende Raptorenmassen, ein gemeinsamer Raid oder spannende Kämpfe gegen die Gegnerfraktion machten das PvEvP-Geballer durchaus immer wieder unterhaltsam. Könnte mit dem richtigen Balancing der Missionen durchaus nett werden.

 


Steffens Top 4 – The Sadness
Ich habe in den letzten paar Jahren zwar echt nicht soviele Horror- und Splatterfilme geschaut und bin daher nichts mehr gewohnt, aber wenn das Ding sogar ne Freigabe bekommen hat, dann wundert es mich nicht, dass bisher niemand Dying Light 2 (ungeschnitte Fassung) indiziert hat.

 


Steffens Top/Flop – Deathwish
Bei unser wurde der Film unter dem Titel “Ein Mann sieht rot” bekannt und landete 1983 auf dem Index. Unverständlich ist für mich, dass der Film sogar nach 25 Jahren erstmal weiter auf dem Indizierungsliste blieb. Am interessantesten war es hier Jeff Goldblum mal ein paar Minuten lang als Kriminellen zu sehen. Der restliche Film zieht sich dann erstmal ein gutes Weilchen und macht dann ziemlich wenig aus seiner Grundidee. Außerdem ist es in meinen Augen wenig glaubwürdig, dass die Hauptfigur von einem Gericht verurteilt werden könnte, wenn dieser offensichtlich von meist gleich mehreren Kriminellen mit Messern und Waffen bedroht wird. Sein eigentliches Verbrechen, das ihm vorgeworfen wird: Er läuft mit Einkaufstüten durch den Park und U-Bahn, wodurch er Gesindel absichtlich anlockt. Klingt für mich ziemlich nach Victim-Blaming!

 

Apropos Urlaub – Thomas war in…

 

Thomas’ Top 1 – Holland
Semester vorbei, aktuelles Heft fertig – da kann man dann auch mal wegfahren. In diesem Fall nach Holland an die Küste.

 

Thomas’ Top 2 – Käse
Punkt 1: Der Käse ist einfach richtig, richtig geil. Zum Beispiel der hier. Sensationell gut.

 

Thomas’ Top 3 – U-Boot
In Den Herder waren wir im Marinemuseum und haben uns da unter anderem ein U-Boot angeschaut – von außen und innen. Die Tonijn war ziemlich beeindruckend. Außerdem ist es irgendwie sympathisch, dass dieser Watz übersetzt “Thunfisch” heißt.

 

Thomas’ Top 4 – IJsselmeer
Auf dem Damm gings gen Norden übers IJsselmeer. Tolle Ausblicke und tolle Landschaften. Oh, und wunderbare Luft.

 

Thomas’ Top 5 – Texel
Nicht übern Damm, sondern mit der Fähre wurde die Insel Texel angesteuert. Dort gabs es jede Menge Schafe, ein paar Robben und außerdem noch viel Wind. Könnte man sich dran gewöhnen

 

Lennard kürt sein Lieblingsspiel des Jahres.

 

Lennnards Top 1 – GTA VI: Bonnie und klaut
Endlich gibt es mal Substanzielles (zumindest etwas) zum kommenden Autoknacker-Simulator zu verkünden. Eine Bonnie-und-Clyde-Story mit weiblicher Co-Protagonistin finde ich spannend. Generell ist es wahrscheinlich eine gute Idee nur noch zwei spielbare Figuren zu haben, um die Erfahrung fokussierter zu gestalten. Auch, dass Rockstar offenbar nachhaltige Schritte unternommen hat, um Crunch zu vermeiden, hört man doch gerne.

 

Lennnards Top 2 – Mein Lieblingsspiel des Jahres
Am vergangenen Wochenende habe ich “Life is Strange 2” durchgespielt und war davon so begeistert, dass ich einfach etwas dazu schreiben musste. Auf den Blogartikel, der dabei entstanden ist, bin ich mehr als stolz, daher will ich hier gerne nochmal darauf verweisen. Was mich an den Themen und Motiven des Spiels so begeistert hat und warum es jetzt aktueller denn je ist, lest Ihr hier.

 


Lennnards Top 3 – Erzählspiel-Nachschub
Und um das Loch zu füllen, das “Life is Strange” bei mir hinterlassen hat, habe ich mich kurz darauf direkt ins nächste Erzählspiel gestürzt. “As Dusk Falls” erzählt die Geschichte eines Raubüberfalls, der ordentlich schief geht, als die jungen Gangster eine Familie in Geiselhaft nehmen und ein irrer Dorfsheriff den starken Mann markiert. Feinsinnig Charakterzeichnung findet sich im Titel, der von einer Ex-Quantic Dream-Mitarbeiterin mitentwickelt wurde, zwar nicht, dafür ist es spannende Popcorn-Unterhaltung – und aktuell im Gamepass.

 


Lennnards Top 4 – Musik und Anmachsprüche
Ok, einmal “Life is Strange” noch: Wie grandios ich den Soundtrack des Spiels finde, habe ich hier ja schon erwähnt. Das unser Protagonist Sean das ganz ähnlich sieht und in einer Szene des Spiels mitsingt, habe ich in meinem Durchlauf allerdings verpasst. Ebenso schön: Die vor dem Spiegel geübten Anmachsprüche für seinen Schwarm Jenn.

 


Lennnards Top 5 – Das YouTube der Zukunft
Und zum Schluss noch etwas YouTube. Wer wie ich regelmäßig zu viel Lebenszeit auf dieser Plattform verbringt, interessiert sich vielleicht dafür, wie der Dienst in fünf Jahren aussehen könnte. Ultralativ hat eine Prognose gewagt und zusammen mit Joseph bekannte Internetgrößen interviewt. Das Video vom letzteren ist übrigens ebenso empfehlenswert.

 

Fabiola ist hellhörig geworden.

 


Fabiolas Top 1 – Serum
Das Setting und die Aufmachung von “Serum” lassen mich hellhörig werden – könnte gut werden!

 


Fabiolas Top 2 – Virus
Beluga will es nicht ganz wahrhaben, aber er hat einen Virus auf seinem PC…

 


Fabiolas Top 3 – Die Geschichte der Menschheit leicht gekürzt…
…in unserem ganz alten Stadtkino anzuschauen ist einfach nur genial. Kurzweilige und hochkarätig besetzte Unterhaltung aus heimischer Produktion!

 


Fabiolas Top 4 – Wie Hunderassen kämpfen
Ich weiß nicht, wie Jonny Devaney immer auf diese Ideen kommt, aber heute ist er einfach wieder nur Realist. 😉

 


Fabiolas Top 5 – John Wick 4
Endlich gibt es ein Datum und somit freue ich mich schon tierisch auf März 2023!

 

Sebastian hat eingekauft.

 


Sebastians Top 1 – Fallout 3
Im Microsoft Store sind aktuell einige Bethesda-Titel im Angebot und ich habe gleich mal zugeschlagen. Neben der GotY-Edition von „Fallout 4“ wanderten in diesem Zusammenhang auch „Fallout New Vegas, die „Skyrim Annivery Edition“ und „Fallout 3“ in meine virtuelle Spiele-Bibliothek. An letzteres habe ich mich gleich mal gesetzt und hatte bisher vergnügliche Stunden damit.

 

Sebastians Top 2 – Joy Cons von Nyxi Gaming bestellt
Im Vergleich zum Hori Split Pad Pro haben die Joy Cons von Nyxi Gaming den Vorteil, dass sie zusätzlich über HD-Rumble und Gyrosensoren verfügen. Hab mir die Teile deshalb mal bestellt und erwarte einiges davon.

 


Sebastians Top 3 – False Positive
Das Ende von „False Positive“ ist zwar etwas mau, aber der Plot über mysteriöse Ereignisse nach einer künstlichen Befruchtung durchweg spannend. Ein Extralob gibt es für einen sehr gut aufgelegten Pierce Brosnan, der den zwielichtigen Doktor bis zum Schluss glaubhaft verkörpert.

 

Sebastians Top 4 – Super-Mario-Gummibärchen
Im örtlichen Supermarkt sind aktuell Super-Mario-Gummibärchen im Angebot. Nachdem ich vor einiger Zeit schon bei der Tetrisvariante nicht widerstehen konnte, wanderte natürlich auch das Pendant mit Nintendos ikonischem Klempner in meinen Besitz. Am Ende schmeckte alles wie…naja, wie Gummibärchen halt.

 


Sebastians Top/Flop – As Dusk Falls
Ich habe schon viel über das interaktive Drama gelesen und geschrieben, weshalb der Titel am kommenden Wochenende mal ausführlich begutachtet wird. Praktischerweise ist „As Dusk Falls“ ja im Game Pass enthalten.

 

Huch, das ging schnell vorbei… Danke, Ferienzeit! Schönes Wochenende! TV-Tipp: Sonntag Finale in Wembley!

neuste älteste
Sebastian Essner
Redakteur
Maniac

Keine Angst, die werden bei den Tops & Flops natürlich erwähnt. Wenn du dann doch noch Fragen hast, kannst du mich auch einfach über Social Media oder per E-Mail anschreiben.

Tormentor75
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
Tormentor75

Sebastian EssnerSebastian Essner Ich würde mich freuen, wenn du ggf. kurz deinen Eindruck zu den Nyxi Joy Cons schildern könntest, wenn die bei dir eingetrudelt sind. Was ich so an ersten Tests gelesen hatte, klang recht positiv, daher überlege ich, ob die ggf. mein Hori Split Pad Pro ablösen könnten. Die OG Joy Cons sind leider ne Qual für erwachsene Männer… und ich hab schon keine Hände wie Schaufeln.

deRollEeinE
I, MANIAC
Maniac
deRollEeinE

Thomas NickelThomas Nickel das Museum ist in Den Helder 😉 bin heute erst aus der Ecke wieder nach Hause gekommen.

Sebastian Essner
Redakteur
Maniac

Ich hab sie zwar über den Ösi-Store gekauft, aber es ist immer noch die deutsche, also wohl ja.

Lennard Willms
Autor
Profi (Level 1)

Thomas NickelThomas Nickel IJsselmeer ist echt wunderschön, war da früher mehrmals auf Jugend-Segel-Freizeiten unterwegs. Das ist nochmal was ganz anderes, das quasi selbst zu befahren 🙂 Hoffe, Du hast dich gut erholt.

Fabiola GuenzlFabiola Günzl Die Geschichte der Menschheit möchte ich auch noch sehen, fand die Sketch History-Sachen, auf denen das ja basiert, immer gut!

Sebastian EssnerSebastian Essner Ist das bei “Fallout” dann eigentlich immer noch die geschnittene Fassung?