Die neue M! Games 342

Gigantomanie bei der M! mit Horizon Forbidden West, Elden Ring, Gran Turismo 7 und 35 Jahren Contra!

43
3020

Ein Monat im Zeichen der Giganten. Los geht es gleich bei unserem Top-Thema: Horizon Forbidden West. Sonys Endzeit-Abenteuer haben wir einen M!AX-Test gewidmet, der alle Neuerungen analysiert und das Open-World-Epos im Detail bespricht – satte drei M!-Autoren geben ihre Meinung dazu ab! So viel vorweg: Teil 2 zieht auf der PlayStation 5 grafisch alle Register, zeigt aber auch ein paar seltsam ungeschliffene Kanten.

Inhaltsverzeichnis

Gigantisch waren in den letzten Wochen auch die diversen Firmenübernahmen in der Games-Branche: Take 2 schnappte sich den Casual- und Mobile-Game-Spezialisten Zynga, Microsoft legte für Activision Blizzard wahnwitzige 68,7 Milliarden US-Dollar hin und Sony zog mit dem Kauf von Destiny-Entwickler Bungie nach. Winnie Forster schreibt in seinem Mega-Deals-Artikel über die Hintergründe und insbesondere die Auswirkungen auf die Branche – spannender Lesestoff!

In der Preview-Sektion sorgt das gigantische Elden Ring bei M!-Chef Olli für glänzende Augen (er durfte noch mal 6 Stunden ohne Gebietsbegrenzungen spielen), Thomas Stuchlik tauchte in die Tiefen des Real Driving Simulators Gran Turismo 7 ab, Redaktionsjungspund Lennard hat sich bei Ghostwire: Tokyo gegruselt und Thomas Nickel vergnügte sich mit der vielversprechenden Pixel-Taktik Triangle Strategy.

Im Test-Bereich hätten wir uns bei Pokémon-Legenden: Arceus etwas mehr Mut gewünscht, freuten uns dafür aber über die gigantischen Panoramen bei Uncharted: Legacy of Thieves Collection. Darüber hinaus begrüßen wir mit Rainbow Six Extraction, The King of Fighters XV und Dying Light 2: Stay Human weitere Prominenz im Heft und in der Download-only-Abteilung den ein oder anderen Geheimtipp.

In der Extended-Rubrik folgt schließlich ein gigantischer Retro-Rückblick auf 35 Jahre Contra und es locken neue Episoden unserer Artikelserien NUSS, Jäger der verlorenen Schätze sowie In der Versenkung verschwunden. Ein Komplettüberblick über alle Evercade-Module rundet diese Ausgabe ab.

Das alles und viel mehr gibt es in der neuen M! Games 342 – ab Freitag, den 18. Februar, am Kiosk.

Ihr wollt lieber digital lesen? Unsere App gibt’s für iOS und für Android:
maniac.de/ios
maniac.de/android

Außerdem könnt Ihr M! GAMES auch als E-Paper lesen: www.maniac.de/digital
Kauft Ihr eine Ausgabe als E-Paper, könnt Ihr diese mit dem gleichen Login auch auf Eurem iOS- oder Android-Gerät lesen.

Ihr wollt M! GAMES abonnieren? Dann habt Ihr die Wahl zwischen dem klassischen Print-Abo oder dem Digital-Abo, das es Euch ermöglicht M! GAMES sowohl als E-Paper als auch in unseren Apps zu lesen. Das Digital-Abo funktioniert plattformübergreifend mit nur einem Login. Es läuft zudem immer nur ein Jahr und endet danach automatisch. Ihr müsst es nicht extra kündigen.

Beachtet bitte, dass das plattformübergreifende Digital-Abo nicht im AppStore und nicht auf Google Play erhältlich ist. Abonniert Ihr dort, dann funktioniert das Abo nur auf dem jeweiligen Endgerät.
Das gleiche gilt für einzelne Heftkäufe. Auch die funktionieren nur auf dem jeweiligen Endgerät.

Das plattformübergreifende 3-in-1-Digital-Abo und plattformübergreifende digitale Heftkäufe gibt es nur direkt bei uns!

Zusätzlich zur M! GAMES könnt Ihr in unserer neuen App auch audiovision lesen. audiovision ist das zuverlässige Test-Magazin für alle Heimkino-Enthusiasten: Wir testen die neusten Fernseher, Soundbars, Lautsprecher, Receiver, Kopfhörer und vieles mehr. Schaut einfach mal rein!

Und zum Abschluss blättert sich Lennard durch die Ausgabe:

neuste älteste
dccoder84
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
dccoder84

Immerhin hat Olli auch die Positiven Aspekte am Shadowman Remaster hervorgehoben.

Ein Sakrileg sind da eher schon die Spoiler zu Horizon Forbidden West! Ich mein klar steht da am Anfang “Achtung Spoiler” und dennoch sieht man auf Anhieb jede Menge Bilder.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Wohlwollend empfand ich eher das Video von Digital Foundry zum Shadowman Remaster.
https://www.youtube.com/watch?v=RzMhN-udsRA

Wobei ich auch sagen muss, dass frühe 3D-Spiele nicht gut gealtert sind und ich das heute keinem mehr empfehlen würde, der nicht damals das Original gespielt hat.

Tabby
I, MANIAC
Maniac
Tabby

“Gibt daher wohl kaum jemanden, der das Ding besser kennt oder dem Spiel hätte wohlwollender sein können.^^”

Ja genau, das ist schon eine sehr wohlwollende Wertung vom Olli gewesen.^^
Egal, ich bin raus bei dem Thema, wollte eigentlich auch gar nichts mehr dazu schreiben.

Steffen Heller
Redakteur
Profi (Level 3)

TabbyTabby Also das Spiel wurde ja von Olli getestet. Der hat das Spiel im Original bereits getestet (91%) und hat sogar einen Guide dazu geschrieben. Gibt daher wohl kaum jemanden, der das Ding besser kennt oder dem Spiel hätte wohlwollender sein können.^^

Tabby
I, MANIAC
Maniac
Tabby

dccoder84dccoder84
Klar hat der Zahn der Zeit auch an Shadow Man genagt, aber rechtfertigt das so eine niedrige Wertung?
Immerhin ist es ein solides Remaster des Klassikeres, kostet keine 20€ und hat spielerisch/atmosphärisch weit mehr drauf als so manch anderer, besser bewerteter Titel in dieser Preisklasse.
Aber alleine schon der oberflächliche Test im Heft dazu zeigt mir, dass der Tester keine große Lust hatte, sich näher mit dem Spiel zu befassen. Da hätte man sich den Test auch gleich sparen können, weil aussagekräftig ist er in meinen Augen nicht wirklich.

Steffen Heller
Redakteur
Profi (Level 3)

WalldorfWalldorf Jup, Cyberpunk-Suchti Tobias hat für uns liebend gerne weitere, endlose Stunden in Night City verbracht.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Wird es in der nächsten Ausgabe einen umfangreichen Test zu Cyberpunk 2077 geben? Ist jetzt endlich auch auf Konsole ein großartiges Spiel. Zocke seit 10 Stunden die PS5-Version und bis auf die schlechteren Reflektionen fallen mir keine Unterschiede zur PC-Version auf.

dccoder84
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
dccoder84

War auch etwas geflashed von der Shadow Man Wertung. Mit einer Retrobrille ist die Wertung sicherlich deutlich höher. So ist das halt mit dem berühmten Zahn der Zeit ^^

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Abo-Cover war dieses Mal doch super, ist auf jeden Fall mal was anderes!

JACK POINT
I, MANIAC
Maniac
JACK POINT

WalldorfWalldorf
Super Idee!

Wären ansonsten mit besserer Framerate schon eine schöne Sache. Mit 60fps alle 4 Extreme Gs inkl. Trophies/Achievements? Wär ich dabei.

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

dunklertemplerdunklertempler Laut Digital Foundry ist das Remaster von Shadow Man technisch super gelungen. Spielerisch sind die Titel von Acclaim natürlich nicht so gut gealtert. Würde trotzdem gerne nochmal extreme-G auf der Switch zocken via Expansion Pass.

Death66
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
Death66

Das separate Abo-Cover abschaffen und alle Remaster mit 49 % abstrafen??? Wie bist Du denn drauf…

dunklertempler
I, MANIAC
Profi (Level 3)
dunklertempler

Das seperate Abocover solltet Ihr ruhig einsparen und nur das Kioskcover verwenden.
Ansonsten wie immer ne schöne bunte Mischung.
Beim Shadowman Test musste ich schon schmunzeln wegen den zu erwartenden Fanboyreaktionen. Für solche alten “Remaster” kann man nur so eine Wertung geben.

JACK POINT
I, MANIAC
Maniac
JACK POINT

Find die Leserbriefe diesmal alle klasse, bis darauf, dass mir selbst die Zeitleiste beim „20 Jahre Xbox“-Artikel teil ich alle Meinung zu denen ich was sagen kann. Denn von der Sprache in CoD Vanguard weiß ich so wenig wie von den Charakteren in Far Cry 6, da ich von beiden nicht mal ausführliche Videos gesehen hab.

Beide Leserbriefe zu den Mogelpackungen sind fantastisch, ich versteh aber auch die Antwort drauf. Es fehlt sich die Zeit, die extrigen Mitarbeiter und der Platz im Heft dafür bei jedem betreffenden Spiel immer aufzudröseln was nun wie auf der Disk ist und was nicht und ob es offline startet, dafür ist die Situation längst schon zu verfahren.

Halt kleine Abweichung hab ich da schon, nämlich CoD: MW (2019) dürfte wie auf der One auf PS4 auch eine unvollständige Disc-Version sein, aber immerhin stehts da aufm Cover, dass das seit Vereinigung der letzten 4 CoDs im Hauptmenü verbuggt ist was allein das Starten des Spiels angeht, ist ein anderes Thema. Wer da Probleme hat muss im Optionsmenü in den Account von Activision und dort noch Game Packs runterladen, damit überhaupt gespielt werden kann. Absolut übelster Fall, den ich je erlebt hab. Hat schon etwas youtube Recherche gebraucht und sowas ist völlig untragbar bei so einer großem Franchise, müssen schon ziemliche Pappnasen sein, die das nicht besser programmiert haben. Diese Disc wird mal in der M.A.G., Socom Confrontation und Battleborn-Ecke landen, wobei Socom ja glaub ich gemoddet wurde…

Aber: Das hässlichste Cover seit Langem! Wenn Ihr wohl mit der Tokyo Ghostwire Fratze erschrecken wollt? Wahrscheinlich Kinder und alte Menschen, die einem beim Leser in den Öffis gegenüber sitzen. Trifft zwar aktuell nicht auf mich zu, aber würd ich mit diesen fahren, würd ich das nur ungern lesen.

Tabby
I, MANIAC
Maniac
Tabby

Powerslave Exhumed kannst du auch ohne Maniac Test beruhigt kaufen, wenn du das Orginal magst. Das Remaster ist super geworden.
Auch Shadow Man Remasterd ist objektiv betrachtet deutlich besser, als der ziemlich oberflächliche Test und die lächerliche Wertung im Heft suggerieren.
Alleine der allgemeine Metascore sagt da schon was anderes und einzelne und ausführlichere Review’s loben Shadow Man sogar.

Steffen Heller
Redakteur
Profi (Level 3)

Death66Death66 PowerSlave Exhumed wurde nicht vergessen. Da kam das Testmuster leider zu spät an für die aktuelle Ausgabe. Das bekommt seinen Platz im nächsten Heft.

Death66
I, MANIAC
Anfänger (Level 2)
Death66

Schöner Test über Horizon Forbidden West. Jetzt bräuchte man nur noch eine PS5…
Schade, dass bei den Download-Only Titeln Exhumed/Powerslave vergessen (?) wurde und stattdessen das schwächere Shadow Man getestet wurde.
Sehr schön auch “Extended 35 Jahre Contra”. Was aber Matthias Schmid an der Werbung von Konami (Seite 44 links unten) sexistisch findet, erschließt sich mir nicht… Auf Seite 62 “The King of Fighters XV” hüpfen den Kämpferinnen die Brüste aus den Haltern; ist das nicht sexistischer?
Als krönender Abschluss (auch von Matthias Schmid) der Bericht über “Cadillacs and Dinosaurs”, das bis heute auf seine (offizielle) Veröffentlichung wartet.
In dieser Ausgabe stimmte endlich mal wieder die Mischung aus Retro und Aktualität.
Das Abo wird um ein weiteres Jahr verlängert!

Steffen Heller
Redakteur
Profi (Level 3)

MaverickMaverick Dem hab ich fast nix hinzuzufügen. Stimme dir da voll zu.^^
Will nur der Fairness halber anmerken: Auch in Dying Light 2 sind einige der Aktivitäten sehr repetitiv und fühlen sich im Verlauf eher grindy an, wenn man die Spielsysteme wie das Crafting bzw. Upgraden voll nutzen will.

Maverick
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Maverick

@Steffen Du schreibst bei dem dying light 2 Test im meinungskasten far cry 6 biete mehr Aktivitäten, dass es dadurch aber nicht automatisch ein besseres Spiel wird sollte einem auch klar sein. Besonders bei den ubisoft open world Möhren.

Als ich im ersten Gebiet alle Kontrollpunkte, alle gegner camps, sowie flugabwehranlagen gemacht habe sind sie mir im zweiten Gebiet valle de oro schon aus den Ohren rausgekommen.

Da finde ich dl2 doch um welten besser besonders wenn man den gleiterschirm voll aufgerüstet hat macht das ganze parkour gerenne nochmal mehr Laune.

Tabby
I, MANIAC
Maniac
Tabby

Leider nicht viel Lesenswertes für mich dabei, sodass ich mir den Kauf der Ausgabe (mal wieder) gespart habe.

Steffen Heller
Redakteur
Profi (Level 3)

-Stephan--Stephan- Über die Webseite findet man das Spiel tatsächlich nicht. Wenn du aber über die Konsole gehst, dann solltest du es finden, wenn du “Heaven Dust” eingibst.

Aktuell gibt es noch keine Bestätigung für die anderen Konsolen. Da der Erstling aber nicht nur auf der Switch erschien, könnten Portierungen für die anderen Geräte noch folgen.

Supermario6819
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Supermario6819

Rudi RatlosRudi Ratlos
Die Elden Ring Tests dürfen erst nächsten Mittwoch veröffentlicht werden.

-Stephan-
I, MANIAC
Anfänger (Level 3)
-Stephan-

Ihr habt in dieser Ausgabe Heaven Dust für die Switch getestet, ich finde dieses aber nicht im deutschen Store, nur im amerikanischen..kommt es die Tage in den deutschen? Ist auch ein Release für die Xbox oder PS4 angedacht, wisst ihr da was?

GameMaster
I, MANIAC
Profi (Level 1)
GameMaster

Hurra!

Laut Postvorschau-App der Post wird heute meine Man!ac ausgeliefert.

Werde der Postbotin wohl auch ein Trinkgeld springen lassen.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Bei „Elden Ring“ dachte ich auch „verdammt, kein Test – also noch ein Heft mit dem Thema…“, aber die Meisten sind ja heiß drauf 😅 Der Contra-Bericht sieht sehr spannend aus 👌

Heisenberg
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Heisenberg

Bin so hot auf das Heft.
Elden Ring, sabber.

Und als only Xbox Zocker freu ich mich trotzdem auf die Playstation Perlen GT und Horizon. Lecker.
Weil irgendwann hol ich auch die Ps5.

Le Fuldo
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Le Fuldo

Ghostwire: Tokyo als Abo-Cover!
Spannend.
Wie gut wird’s am Schluss werden.
Ist das einzige Game, das auf meinem Wunschzettel steht.

Horizon 2
Hole ich definitiv später. Soll erst durch-gepatched werden und mit DLC-Packs erscheinen.
Erster Teil war super.

Elden Ring
Nee, nicht meins. Keine Vorfreude und Aufregung bei mir.

Dirk von Riva
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Dirk von Riva

Ok danke

Walldorf
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Walldorf

Dirk von RivaDirk von Riva 89%. Wobei mich interessieren würde, ob die Wertung mit dem Day-1-Patch, der bei Redaktionsschluss noch nicht online war, einen Prozentpunkt höher ausfallen würde.

Dirk von Riva
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Dirk von Riva

Da bin ich auf Freitag gespannt…. vor allem 35 Jahre Contra und das Evercade.

Wie hoch war denn die Testwertung von Horizon?
Einige scheinen ja das Heft bereits zu haben ^^