Beat Cop – im Test (PS4)

0
544
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Tobias Hildesheim meint: Spiele, bei denen man ständig abwägen muss, wem man jetzt an den Karren fährt, weil man es nicht allen recht machen kann, nerven mich eigentlich schnell. Mit seinen rotzfrechen Gags und den vielen Retro-Anspielungen schafft es Beat Cop aber, mich mehr grinsen als grummeln zu lassen. Auch weil das Spiel neue Elemente nach und nach im richtigen Tempo einführt und die Steuerung sehr übersichtlich gehalten wurde. So kommt wenig Stress auf, und wenn etwas schiefgeht, lacht man eben.

Schräge Hommage an Polizisten-Serien aus den 1980ern, in der Ihr es nie allen recht machen könnt.

Singleplayer76
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste