Dice Legacy – im Test (Switch)

0
410
Zurück
Nächste

Meinung & Wertunn

Ulrich Steppberger meint: Zu Beginn hat mich Dice Legacy ziemlich auf die falsche Fährte gelockt: Statt eines harmlosen Aufbauspiels steckt hier doch anspruchsvolle Strategie drin – da muss man schon den Willen mitbringen, sich wirklich reinzufuchsen. Die interessante (und erfreulicherweise auch auf Switch technisch ordentliche) Aufmachung hilft dabei, und dass letztlich alles nachvollziehbar sowie der Glücksfaktor überschaubar ist, macht Misserfolge verdaubarer. Etwas weniger fummelig hätte ich mir die Bedienung gewünscht, da es durchaus passieren kann, sich durch einen falschen Tastendruck zu schaden – aber das ist Gewöhnungssache.

Reizvoller Mix aus Aufbaustrategie, Survival-Roguelike und Würfelspiel, das aber ziemlich (über-)fordern kann.

Singleplayer72
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste