Diddy Kong Racing DS – im Test (DS)

0
363
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Als Fan des N64-Originals fällt es mir schwer, das einzugestehen, aber ”Diddy Kong Racing” ist gealtert. Zwar infizierte mich der Charme und die beschwingte Musik des affigen Rasers wieder im Handumdrehen, die Rennen fetzen aber nicht mehr so wie anno ’97. Schuld daran hat hauptsächlich der übermächtige Konkurrent ”Mario Kart DS”, der das klar bessere Fahrgefühl bietet und dessen Kurse ausgetüftelter sind. Dass die geniale Idee mit den drei Gefährten noch keine Nachahmer gefunden hat, wundert mich allerdings.

Knuddeliges Remake des N64-Klassikers, dem man sein Alter deutlich anmerkt. Spaßig, aber klar schlechter als ”Mario Kart DS”.

Singleplayer72
Multiplayer
Grafik
Sound