Earth Command – im Klassik-Test (CDi)

0
421
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Robert Bannert meint:  Der moralische Wert des Spieles ist fragwürdig: Nach pauschalen Entscheidungen werden per Knopfdruck Millionen Menschen in Armut und Verderben gestürzt. Auch die fehlende Speichermöglichkeit und ein langweiliger Spielablauf frustrieren: Mehr als die gelegentliche Parameterveränderung und Nachrichten im Standbild-Format bietet Earth Command nicht. Wegen fehlender Digital-Video-Unterstützung macht sich die Weltherrschaft auch optisch recht trostlos.

Simples Strategiespiel mit mangelhaften Full-Motion-Sequenzen und verbal
kommentierten Informationsschnipseln.

Singleplayer49
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste