ECW Hardcore Revolution – im Klassik-Test (PS)

0
427
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

David Mohr meint: Immer feste Druff: Die herzlichsten Burschen sind sie nicht gerade, die Helden der ECW. Aber gerade die vielfältigen neuen Match-Varianten tragen einiges dazu bei, ECW Hardcore Revolution von der Konkurrenz im Wrestling-Genre abzuheben. Kenner des Vorgängers WWF-Attitude freuen sich über dezente Neuerungen wie mehr Arenen und schnellere Kämpfer. Die in Deutschland unbekannten Namen stören dabei nur wahre WWF- oder WCW-Fanatiker. Wer auf bekannte Wrestler-Gesichter verzichten kann, und sich mit einem höheren Maß an Gewalt und gelegentlichen Tropfen Pixelblut abfindet, sollte einen Blick riskieren. Für eine kurze Wrestling-Runde zwischendurch ist ECW Hardcore Revolution jedoch nicht geeignet: Die unendliche Optionsvielfalt und vor allem die komplizierten Special-Moves verlangen nach viel Zuwendung.

Schonungslose Wrestling-Action mit Stacheldraht-Seilen, Tiefschlägen und komplizierter Steuerung.

Singleplayer81
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste