Mr. Nutz 2 – im Klassik-Test (MD)

6
817
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Robert Bannert meint: Trotz überhöhtem Schwierigkeitsgrad war das Nintendo-Mr. Nutz ein charmantes Jump’n’Run mit niedlicher Grafik. Zwar offeriert der zweite Teil das ersehnte Paßwort und schont den Hüpf-Laien mit einem zahmeren Schwierigkeitsgrad, doch die Klasse seines Vorgängers erreicht er nicht: Fetzige Musikstücke und komplexes Parallax-Scrolling verblassen angesichts des öden Levelaufbaus, die Erkundungsmärsche im Simpel-Adventure-Look ringen erfolglos um das Interesse der verwöhnten Spielergemeinde. Auch Nutz´ Flugkunststücke stimmen skeptisch: Bevor Ihr dem Sprite einen müden Gleitflug entlockt, sind Eure Finger ums Joypad verknotet. Schade: Nutz flitzt durch eine riesige, innovationsgeladene Spielwelt unbeholfen an jeglicher Zielgruppe vorbei: Für Junior ist Nutz zu komplex, für seriöse Hüpfer zu unausgereift und kindisch.

High-Speed-Jump’n’Run mit Adventure-Einlagen: Niedlich-Held Nutz wurde zur unausgegorenen ”Sonic”-Kopie degradiert.

Singleplayer58
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste
neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Krass, kannte ich gar nicht.

Deco
I, MANIAC
Freshman
Deco

Wurde nie veröffentlicht – soweit ich weiss…

neotokyo
I, MANIAC
Profi (Level 2)
neotokyo

Kein Nutz gespielt.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Den Erstling habe ich als technisch gutes und etwas behäbiges J’n’R in Erinnerung. Habe ich glaube ich mal auf dem SNES beim Schulfreund gespielt. War halt Durchschnitt, aber ok.
Komisch, dass die das Spielprinzip dann über den Haufen geworfen haben.

Remo
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Remo

Habe ich als Repromodul im Regal stehen, da es für das Mega Drive ja nie veröffentlicht wurde. Ein wirklich Grottenschlechter Sonic Klon. 58% sind da noch zu viel.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Epic MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Ich wusste ehrlich bis gerade nicht mal, dass es einen zweiten Teil des Nagers gab.
Die Meinung des Testers liest sich recht vernichtend.
War das Spiel wirklich so mies oder ein “Opfer” der “Sonic-Gameplay-Aversion”? 😉