NBA Live 2000 – im Klassik-Test (PS)

0
298
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Thomas Szedlak meint: Bei der Playstation-Fassung ist’s das alte Lied: Tolle Steuerung, realitätsnahe Spieler­bewegungen, detailreiche Highres-Optik – aber augenfeindliches Scrollingruckeln. EA Sports setzt wie so oft die falschen Prioritäten, bei der N64-Version allerdings nicht. Hier wurde aus Performance-Gründen zwar das Bild verkleinert, dafür die Hardware nicht überlastet. Spielerisch ist die Nintendo-Fassung genauso exquisit wie das Playstation-Pendant. Die Präsentation ist auf beiden Systemen vorzüglich, spektakuläre Großaufnahmen und Replays bringen Fernseh-Feeling ins Wohnzimmer und lassen Euch unheimlich detailreiche Spieler erkennen – bis hin zur originalgetreuen Mimik! Der Playstation-Kommentar gehört zu den besseren, sachlich wie ‘On Air’ begleitet Herr Körner das Geschehen.

Basketball-Update mit perfekter Steuerung, spaßigem Spiel­­ablauf, toller Präsen­ta­ti­on und bekanntem Scrollingruckeln.

Singleplayer81
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste