NBA Pro 98 – im Klassik-Test (N64)

0
231
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Andreas Ulrich meint: Zwei gute Basketball-Spiele, aber von der Stange: NBA-Lizenz, Liga-Modus, spiegelnder Hallenboden – alles schon mal dagewesen. Zumindest wurden diese Standard-Elemente ordentlich in Szene gesetzt und vermitteln authentisches Basketball-Feeling. Konamis Playstation-Auftritt geht bereits in die dritte Runde: Wie beim Vorgänger In the Zone wurde genau das richtige Mittel zwischen rasanter Action und realistischer Simulation gefunden. Die N64-Version tut sich hingegen schwer, die nach ISS 64 hochgesteckten Erwartungen zu erfüllen. Die Optik leidet unter dem Filtering: Das verwaschene Bild ist so unscharf, daß ich öfters an meiner Brillenstärke gezweifelt habe. Wer umgehend ein Nintendo-Basketball haben will, erhält mit NBA Pro ein professionelles Spektakel mit allen nötigen Optionen, jedoch ohne innovative Gimmicks.

Konamis Basketball-Debüt auf N64: Trotz Weich­spü­lerbild derzeit die beste Wahl für Fans der amerikanischen Basketball-Liga.

Singleplayer73
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste