NHL 07 – im Test (360)

0
62
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Keine Frage, ”NHL 07” bietet auch dieses Jahr hochkarätige ­Eishockey-Kost. Ganz will der Funke der Begeisterung bei mir aber nicht mehr überspringen, denn beide Konsolenversionen haben Elemente, die etwas Schwung vermissen lassen: Auf der PS2 schleicht sich das Gefühl der Stagnation ein. Zweifellos auf hohem Niveau, aber für die meisten Sportler ist ein Neukauf diesmal kaum Pflicht – auch wenn die neue Pass­technik prima funktioniert. Bei der Xbox 360 störe ich mich am ‘Skill Stick’-Schusssystem, denn das ist wirklich eine Sache, die man entweder hassen oder lieben wird. Schade ist auf jeden Fall, dass dafür die kurzweiligeren Spielmodi der PS2-Fassung nicht übernommen wurden. Sicher ist zumindest eins – ein Fehlkauf ist ”NHL 07” auf keiner Konsole.

Optisch prima gelungenes NextGen-Debüt, dessen Steuerung gewöhnunsgbedürftig ausfällt.

Singleplayer87
Multiplayer
Grafik
Sound