Orcs & Elves – im Test (DS)

0
103
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Das erste ”Lands of Lore” liebe ich heiß und innig, deshalb hat ”Orcs and Elves” bei mir einen gewaltigen Stein im Brett. Einfach, direkt und spaßbetont sause ich durch die Gänge des klassischen Dungeons und frage mich kurzzeitig, ob es Mega-Rollenspiele wie ”Mass Efect” überhaupt braucht. Natürlich! Denn gerade was Story und Charakterentwicklung angeht, kann ”Orcs & Elves” seine Handy-Herkunft nicht verleugnen und präsentiert eine Alibi-Handlung, die sich ihrer eigenen Belanglosigkeit allerdings auf ironische Weise bewusst ist.

Was diesem DS-Dungeon an Komplexität und Story fehlt, macht es durch Charme und Spielspaß wieder wett.

Singleplayer78
Multiplayer
Grafik
Sound