Sega Rally – im Test (PS3/360)

0
467
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:,
Erhältlich für:,
USK:
Erschienen in:

Für mich hält ”Sega Rally”, was ich mir seit der ersten Vorführung davon versprochen habe: endlich wieder mal ein Offroad-Spiel, das sich nicht als Simulator versteht und doch jede Menge Spaß bietet. Die bunte Grafik gefällt mir sehr gut, auch wenn einige Kurse vielleicht noch mehr Details vertragen hätten können. Aber an den beeindruckenden Bodenverformungen gibt’s nichts zu meckern: Die sehen toll aus und beeinflussen Euer Vehikel spürbar – wobei ich auf der PS3 den ­Rumble-Effekt schon deutlich vermisse. Zum ganz großen Hit fehlen mir etwas mehr Rennoptionen, zumal die Solorennen durch ziemlich starke Gegner bald happig werden. Aber für eine Runde Vollgas durch Schnee und Matsch ist ”Sega Rally” eine Wucht!

Flotter Arcade-Offroadspaß, der sich nicht mit Simulationsballast aufhält und mit beeindruckenden Bodenverformungen glänzt.

Singleplayer81
Multiplayer
Grafik
Sound