Sega Worldwide Soccer ’98 Club Edition – im Klassik-Test (SAT)

3
768
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Martin Gaksch meint: So sehr das ausgereifte Worldwide Soccer spielerisch überzeugt, so peinlich ist die deutsche Ausgrenzung: Englische, französische und spanische Clubs sind vorhanden, aber keine deutschen! Das geht einher mit der Sprachwahl für die Bild­schirmtexte: Nur mit spanischen Menüs kann ich spanische Vereinsmann­schaften aussuchen. Pfui! Sieht man von diesem Vorfall ab, sammelt Worldwide Soccer ’98 fast nur Pluspunkte: Gute Präsen­tation, übersichtliche Menüs, massig Optionen, intelligente Steuerung, Multi­player-Modi und zwei (englischsprachige) Reporter. Wer auf einen actionorientierten Saturn-Kick mit taktischer Kom­pe­tenz steht, greift zu – außer Ihr habt bereits den Vor­gänger, der kaum weniger Spaß und Span­nung als World­wide Soccer ’98 bietet.

Technisch und spielerisch bärenstarkes Fußball mit allen wichtigen Optionen. Leider (zu) wenige Änderungen zum Vorgänger.

Singleplayer82
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste
neuste älteste
Tabby
Gast
n00b

Das beste je programmierte Fußballspiel. Leider kennt es kaum jemand, wegen der Plattform.

Höchstens auf dem Saturn.
Gerade auf dem N64 hatte Konami damals mit International Superstar Soccer 64 das wohl wegweisendste Fußballspiel herausgebracht.

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Saldek

Das beste je programmierte Fußballspiel. Leider kennt es kaum jemand, wegen der Plattform.

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

“Technisch und spielerisch bärenstarkes Fußball mit allen wichtigen Optionen.” = 82% 😛 die grafik wertung hätte mich mal ineressiert. das war damals ein highlight.