Shadow Hearts Convenant – im Test (PS2)

0
98
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Ein Hochgenuss für Kenner der asiatischen RPG-Erzählkunst! Rollenspiele mit dem Schema von “Shadow Hearts Covenant” gibt es wie Sand am Perlenmeer. Trotzdem schaffen es die Macher von Nautilus mit Einfallsreichtum und Witz, das Dämonen-Drama von den Mitbewerbern abzuheben und legen so ein eigenständiges sowie unterhaltsames Epos vor. Der ‘Ring of Judgement‘ macht die Kämpfe spannend und abwechslungsreich, der Humor versöhnt mit teilweise eintönigen Dungeons, der Soundtrack hat Ohrwurm-Qualitäten. Die technische Seite der PAL-Fassung ist zudem keine völlige Katastrophe: Die Balken sind zu verschmerzen, die Geschwindigkeit befriedigend und die deutschen Texte auf Englisch umstellbar.

Hochkreatives Rollenspiel-Spektakel mit aktionsreichen Zufallskämpfen und Formwandler-Held.

Singleplayer85
Multiplayer
Grafik
Sound