Skyhill – im Test (PS4)

1
566
Zurück
Nächste

Wertung

  • einfache, aber klare Präsentation
  • gut aufs Pad übertragene Steuerung
  • sehr schnell verstanden

Zugängliches Rogue-Abenteuer mit interessantem Setting und nicht zu unterschätzendem Glücks- und Zufallsfaktor.

Singleplayer67
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste
neuste älteste
NikeX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
NikeX

Die erste Stunde hinter mir. Habe das Gefühl nicht weiterzukommen, als bis zum 90. Stockwerk. Finde manchmal auch einfach nichts. Und ja, der Glückfaktor ist echt zu krass.
Die Story besteht nur aus Standbildern im Intro. Dabei hätte genau die Potential. Und zwar als 3D Adventure. Das Spiel ist mir insgesamt zu primitiv. Wertung max. 60 %.