Smart Bomb – im Test (PSP)

0
70
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Eidos&rsquo Beitrag zum PSP-Start hat die dubiose Ehre, das Feld nach unten abzurunden. Dabei hat das zugegeben wenig originelle Konzept seine Reize &ndash schlie&szliglich w&aumlre eine Sammlung diverser Geschicklichkeitstests mit R&aumltseleinlagen ideal f&uumlr unterwegs. Dumm nur, dass die meisten Disziplinen entweder primitiv, durch ein zu knappes Zeitlimit frustig oder beides gleichzeitig ausfallen. Dazu gesellt sich eine lieblose technische Umsetzung mit unn&oumltigen Ladepausen und schwacher bis un&uumlbersichtlicher Optik, die sich eigentlich nur leidensf&aumlhige Spieler l&aumlnger antun &ndash schade drum.

Schwache Ansammlung schlichter Denk- und Reaktionstests voller frustiger Momente.

Singleplayer40
Multiplayer
Grafik
Sound