Sonic Chronicles: Die dunkle Bruderschaft – im Test (DS)

0
230
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Bei der Rollenspielumsetzung von Sonic hat Bioware nahezu alles richtig gemacht: Die Story und die Persönlichkeiten der Helden kommen mit Filmschnipseln und Bildschirm füllenden Dialogszenen klasse zur Geltung. Die taktischen Kämpfe bieten überraschend viel Abwechslung und die vielschichtige Levelarchitektur bringt Hüpfspielflair ins Abenteuer. Taktiker können sich mit Teamwahl und Chaosymbiose mächtig austoben, auch wenn es der Schwierigkeitsgrad nicht immer erfordert: Von Beginn an werdet Ihr mit Heilextras und dergleichen überhäuft. Trotzdem fühlen sich Rollenspielprofis nicht unterfordert, da die vielen Geschicklichkeitseinlagen die Kämpfe wesentlich beeinflussen. Deshalb lässt sich mangelnde Taktik mit Geschick kompensieren und umgekehrt: ”Sonic Chronicles” spricht alle Zockertypen an.

Abwehrschlag, Loopingsprint und Verfolgungsjagd: Auch Sonics Rollenspiel bietet jede Menge Action.

Singleplayer85
Multiplayer
Grafik
Sound