Streets of Rage – im Test (Wii)

0
84
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Wer Straßenprüglern wie Final Fight etwas abgewinnen kann, dem legen wir den Download von Segas Massenklopperei ans Herz. Machen die Raufereien schon im Solo-Modus Laune, geht’s zu zweit dank Partner-Moves erst richtig heiß her.

Hoffentlich lässt sich der noch bessere zweite Teil bald im Download-Shop blicken – dann vielleicht mit ordentlicher PAL-Anpassung. Wie bei anderen Sega-Games müsst Ihr Euch auch bei Streets of Rage mit niedrigerer Geschwindigkeit und PAL-Balken herumärgern.

Prügeln, bis der Arzt kommt: Spaßige Keilerei mit tollem Zweispieler-Modus.

Singleplayer7
Multiplayer
Grafik
Sound