BIU Sales Awards: Die erfolgreichsten Spiele im Januar 2018

23
623

Neuer Name, (fast) gleiches Verfahren: Nachdem sich der BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware) und GAME (Bundesverband der deutschen Games-Branche) zusammengeschlossen haben und gemeinsam nun game heißen, heißt die Auszeichnung für das Überspringen bestimmer Verkaufszahlgrenzen entsprechend ab jetzt game Sales Awards. Außerdem wir nun nicht mehr pro System gezählt, sondern die Verkaufszahlen plattformübergreifend als Basis genommen.

game Sales Award in Gold für mehr als 100.000 verkaufte Spiele:

  • Monster Hunter: World (Capcom) für PS4 / Xbox One
  • Wolfenstein II: The New Colossus (Bethesda) für PS4 / Xbox One / PC
  • Lego Worlds (Warner) für PS4 / Xbox One / Switch / PC

Hinterlasse einen Kommentar

neuste älteste
out
I, MANIAC
Maniac

Auf der Gampro Seite wurde es zum Besten Shooter 2017 gewählt. New Order und Old Blood habe ich zu Release gekauft. New Colossus auf Grund des rießigen Stapels ungespielter Titel noch nicht. Sollte ich wohl mal ändern, um wenigstens einen kleinen Beitrag zu leisten, damit auch ein neuer Teil erscheint.

Aber es steht ja noch die Switch Version aus 🙂

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

Ja, dolle ist das nicht. Schade für Machinegames. Hoffentlich macht Bethesda nicht einen auf EA und schliesst das Studio kurzerhand wegen zu niedrigen Absatzzahlen.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Hab ich so nicht herausgelesen, da du geschrieben hast, dass es sich auf Januar bezieht. Aber jetzt herrscht hier endlich Klarheit. 😉

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Bort1978Bort1978 Die 100.000 habe ich auf Deutschland bezogen.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Die stecken dann in den 800.000 weltweit drin. Klingt für mich auch nicht dolle.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

Bort1978Bort1978
Da die XBox hierzulande kaum zum Ergebnis beigetragen haben dürfte, bleibt nur PS4 und PC, keine Ahnung wie da so die Relation ist. Ausserdem mag Wolfenstein für Genre Kenner ne Hausnummer sein, dem gemeinen Pöbel wird der Titel aber nicht so viel abgewinnen wie die üblichen Verdächtigen.
Und wie schon gestellt, bleibt die Frage wieviel Interessierte Deutsche lieber zur Pegi Version gegriffen haben.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Jaaaaaaaa!

Spacemoonkey
I, MANIAC
Gold MAN!AC

wie jetzt?

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Na das ist ja dann gar nicht prall. Ich dachte Max meint für Deutschland, weil er sich darüber gefreut hat, dass ein Oldschool-Shooter sich hier so gut verkauft hat.
Aber 100.000 auf allen Systemen seit Oktober, trotz Weihnachten und 50% Preisnachlass nach 4 Wochen klingt für mich nach nem Flop.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC

So was schafft z.b nur FIFA in Deutschland.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

800000 nur in Deutschland wäre etwa utopisch.^^’

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Weltweit. Für die PS4 in dem Fall (800k).

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Aber Max schreibt doch, dass von Wolfenstein über 800.000 Stück verkauft wurden. 🤔

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Empfinde die News nicht wirklich missverständlich. 🤔

Das fleißige Igelchen hat dazu nun hoffentlich genug gesagt. Ohne Spoiler diesmal 🤭

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/

Also nach Ulrichs Erklärung zu urteilen verstehe ich das so, dass die Spiele seit ihrem Verkaufsstart nun Stand Januar 2018 die 100.000-Marke (“Insgesamt-Verkäufe”) erreicht, bzw. überschritten haben.

Da das hier ein deutscher “Verband” ist, sollten die Zahlen lediglich Deutschland abdecken (Schlussfolgerung meinerseits).

Ob da nun lediglich Retail-Versionen gezählt werden, oder auch Digitalverkäufe ist mir hier aber auch noch nicht ersichtlich.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Verstehe ich nicht. Hat sich Wolfenstein jetzt doch nur 100.000x seit Release verkauft? Oder 100.000x im Januar? Hat es den Award schon mehrfach bekommen?

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Na dann wird sicherlich die Mio. geknackt worden sein.
Sind bei den 830.000 auch digitale Verkäufe bei?

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Die Charts ist eher auf die deutsche Version befasst und nicht die PEGI Version.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)

Die Frage ist wieviel Deutsche sich lieber die pöse Nazi Version importiert haben.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC

Gilt für Januar. Insgesamt hat Wolfenstein II: The New Colossus laut VG Chartz 830.000 verkauft. Schön das in Deutschland Lust haben auf ein richtig gutes Old School Ego – Shooter.

Bort1978
I, MANIAC
Profi (Level 3)

Hat sich Wolfenstein 2 jetzt nur im Januar 2018 über 100.000 Mal verkauft oder insgesamt seit Release? Dann klingen die 100.000 extrem schwach.