Bright Memory: Infinite – flottes Gameplay

2
149

Entwickler FYQD-Studio zeigt uns flotte Spielszenen aus Bright Memory: Infinite. Die Macher beschreiben ihr Werk als “blitzschnelle Fusion aus Ego-Shooter und Action”.

Bright Memory: Infinite ist für PS4 und Xbox One in der Mache, hat aber noch keinen Releasetermin.

neuste älteste
Steffen Heller
Redakteur
Anfänger (Level 3)

dasRobdasRob Verstehe was du meinst, aber man sollte dabei bedenken: Bright Memory ist kein AAA-Projekt und wurde auf Steam im Early Access für circa 5€ verkauft. Für den Preis ist das Gebotene schon sehr ansehnlich für meinen Geschmack.^^

dasRob
I, MANIAC
Profi (Level 3)
dasRob

Also sonderlich flott kommt das für mich nicht rüber.
Das Lasso wirkt wie eine Fusion aus den Funktionen aus Bulletstorm und Dying Light ohne an die Geschwindigkeit von nur einem ranzukommen.