Darksiders III – Fury in Action

7
815

Publisher THQ Nordic versorgt uns oben mit Gameplay aus Darksiders III. Fury lässt es darin ordentlich krachen.

Darksiders III wird im nächsten Jahr für PS4 und Xbox One veröffentlicht.

 

neuste älteste
Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Yay, endlich ein neues Castlevania mit Simone Belmont 😀

Spriggan
I, MANIAC
Maniac
Spriggan

Gameplaymässig könnte es wie GoW werden, die Peitsche erinnert mich schon ein bisschen an Kratos’ Chaosklingen..
Vom Charakterdesign her passt mir Fury auch nicht sonderlich aber ich behalte den Titel sicher mal im Auge..

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Das sieht aus meiner Sicht zwar wirklich besser aus, als das früher gezeigte Material, aber überzeugt hat es mich noch nicht.
Nicht dass ich dem Team das nicht zutraue oder Darksiders nicht mögen würde.
Mir kommt Fury mit ihrer Peitsche immer noch ein wenig deplatziert vor. Keine Ahnung warum genau. Vielleicht liegt es an ihrem Design.

NedSchneebly
I, MANIAC
Profi (Level 1)
NedSchneebly

Das schaut doch wirklich richtig gut aus.
War zuerst etwas skeptisch ob Nordic Games mit der Lizenz was anständiges anstellt aber dieses Gameplayvideo macht jetzt wirklich Hoffnung auf nen anständigen dritten Teil.

Spriggan
I, MANIAC
Maniac
Spriggan

Das sieht mir nach 60fps aus im Video.. Glaube ja nicht das auf der “normalen” PS4 diese fps erreicht werden..

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Durch ner kurzen Sequenz aus einer Höhle kann man noch nichts zu Spielewelt sagen. Ich hoffe mal, dass sie sich da wieder am grandiosen 1. Teil orientieren. Teil 2 war zwar auch gut, aber das Reich der Toten war da zu langweilig designt.
Beim ersten Gameplay-Material dachte ich noch, dass die Kämpfe total lahm wirken und habe jeglichen Bums vermisst. Jetzt sieht das schon besser aus.
Da ich das Genre liebe, wird Teil 3 weiter beobachtet.

genpei tomate
I, MANIAC
Gold MAN!AC
genpei tomate

Mhmm…ich fand Teil 1 großartig, weiß aber nicht mehr, wie viele Games von der Sorte ich bereits ( durch) gespielt habe, um mich von den gezeigten Kämpfen anfixen zu lassen…
Ich sage es mal so:
Mir haben damals die Zugeständnisse an Zelda gut gefallen und könnte eher mit dem gezeigten ( mittlerweile) generischen Kampf-System leben, wenn die Rätsel und das Erkunden der Welt auch mit denen von Teil 1 mithalten können.
Aber so rein von der Atmosphäre her, packt mich das bisher nicht.