Nintendo Direct – alle News & Infos von heute Nacht

16
1860

Knapp 40 Minuten hat Nintendo am gestrigen Mittwoch Abend Infos zu Spielen für Switch präsentiert – oben könnt Ihr die Direct-Episode selbst ansehen oder unten die wichtigsten Infos kompakt nachlesen:

  • Overwatch erscheint auch für die Switch und bekommt u.a. Bewegungskontrollen verpasst – bereits am 15. Oktober ist es soweit.
  • Luigi’s Mansion 3 spielt in einem Hotel, dessen Stockwerke sich deutlich unterscheiden im Design – es gibt unter anderem Pyramiden, Diskos, Piraten und mehr. Und einen Partymodus, in dem bis zu acht Spieler zu Minispielen ran dürfen. Das spiel erscheint am 31. Oktober pünktllich zu Halloween.
  • Super Kirby Clash ist ein neues “Free to Start”-Spiel mit dem Knuffel und seinen Kumpels, das sich auf bildschirmgroße Kloppereien spezialisiert und ab sofort erhältlich ist.
  • Trials of Mana erscheint am 24. April 2020.
  • Das ungewöhnliche und stilvolle Adventure Return of the Obra Dinn, das auf dem PC reihenweise Lobesshymnen eingesackt hat, erscheint auch für die Switch im “Herbst 2019”.
  • Little Town Hero heißt das Game-Freak-Spiel nun also, das man den Arbeitstitel “Town” getragen hat und erscheint am 16. Oktober.
  • Banjo und Kazooie sind ab sofort als Kämpfer für Super Smash Brothers Ultimate erhältlich.
  • Und auch der nächste Neuzugang steht nun fest: Wie gemutmaßt ist es ein Vertreter des Neo-Geo-Lagers, und zwar Terry Bogard aus Fatal Fury, der im Dezember sein Debüt feiern wird.
  • Und wie überraschend: Nach den fünf Kämpfern des Fighter-Pass wird es noch weitere DLC-Charaktere geben.
  • The Legend of Zelda: Links Awakening erscheint am 20.September und offenbar tummeln sich auch andere Nintendo-Helden wie Kirby irgendwie als Gäste im Spiel.
  • Dragon Quest XI S erscheint am 27. September und zum Start gibt es den ersten DLC offenbar kostenfrei.
  • Tokyo Mirage Sessons #FE Encore kommt! Die Switch-Neuauflage des feinen Wii-U-Spiels, das damals kaum jemand so richtig mitbekommen hat. Ein neuer Song und weitere Extras sind dabei – fragt sich, ob die damals im Westen erfolgten Schnitte jetzt rückgängig gemacht werden, erwähnt wurde in der Hinsicht zumindest nichts. Der Termin: 17. Januar 2020.
  • Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise erscheint für die Switch 2020, und eine Umsetzung des ersten Teils mit dem Untertitel Origins gibt es bereits nach dieser Präsentation.
  • Divinity: Original Sin 2 erscheint ebenfalls für die Switch und ebenfalls bereits heute
  • Bethesda veröffentlicht Doom 64 für die Switch am 22. November.
  • Rogue Company ist eine neue Marke der Hi-Rez Studios und wird offenbar ein teambasierter Online-Shooter, der 2020 erscheint.
  • Zu Pokémon Schwert & Schild werden eine Menge neuer Details vorgestellt, die Ihr Euch besser selber im Video anschaut – ganz schön viele Betätigungsmöglichkeiten und Dinge, die es so in der Serie noch nicht gab. Und natürlich weitere neue Pokémon. Termin bekanntlich: 15. November.
  • Nintendo Switch Online bekommt wie erhofft künftig auch SNES-Klassiker! Viele bekannte Namen, aber auch Sachen wie Stunt Race FX, die es vorher in keiner Virtual Console gab. Ab dem 6. September sind gleich 20 Titel verfügbar und natürlich werden ständig neue hinzugefügt. Ein SNES-Pad wird online für 29,99 Euro für Abonnenten angeboten.
  • Tetris 99 bekommt ein Gratis-Update namens Invictus, das für Vollprofis ab Rang 99 gedacht ist. Dazu kommen tägliche Missionen, mit denen man u.a. neue Themen und Icons freispielen kann. Und neue DLCs liefern weitere Spielmodi. Am 20. September erscheint die verpackte Fassung.
  • Mario & Sonic: Tokyo 2020 enthält 10 Retro-Disziplinen (das war ja bereits bekannt) und diverse Minispiele, Termin ist der 8. November.
  • Eine neue Prolog-Demo von Daemon X Machina ist ab sofort erhältlich, erlaubt Koop für bis zu vier Spieler und der Spielstand kann übernommen werden, wenn das fertige Spiel am 13. September erscheint.
  • Star Wars Jedi Knight II: Outcast wird für die Switch portiert (zumindest die Solo-Kampagne) und erscheint am 24. September.
  • The Witcher III erscheint am 15. Oktober und enthält sämtliche DLCs.
  • Assassin’s Creed IV: Black Flag und Assassin’s Creed Rogue kommen gemeinsam als The Rebel Collection für Switch am 6. Dezember.
  • Dauntless erscheint „bald“ auch auf Switch.
  • Weitere Spiele und Termine im Schnelldurchlauf: Just Dance 2020 (5.11.), GRID Autosport (19.9.), Landwirtschafts-Simulator 2020 (3.12.), Ni no Kuni (20.9), NBA 2K20 (6.9.), Call of Cthulhu (8.10.), The Outer Worlds („demnächst“), Devil May Cry 2 (19.9.), Vampyr (29.10.).
  • Neue Details zu Animal Crossing: New Horizons, die für Fans der Reihe bestimmt sehr spannend sind. Bis zu vier Spieler können gemeinsam auf einer Konsole spielen (und acht online). Termin: 20. März 2020.
  • Xenoblade Chronicles: Definitive Edition kommt für die Switch „voraussichtlich“ im Laufe des Jahres 2020.
neuste älteste
JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 1)
JACK POINT

Da kann man Nintendo nur gratulieren!

Doom 64 (allerdings exklusiv? Wohl nicht, aber dennoch geniale Ankündigung- war ja schließlich auf einer Nintendo-Konsole erschienen), SNES-Spiele und Pad für 30€, Deadly Premonition Umsetzung und Deadly Premonition 2, Xenoblade Chronicles Definitive Edtion und Jedi Knight 2 und Return of the Obra Dinn waren für mich die Highlights!

Daemon X Machina Demo? Her damit, falls zwischen Gears 5 und Control mal Zeit ist, Super Kirby Clash wird auch mal mitgenommen und Luigi´s Mansion 3 hat tolle Ideen! Hoffe das findet die Verkaufszahlen-Anerkennung! Und so Fatal Fury bzw. Banjo Kazooie Crossover und dergleichen kann man ja nur feiern!

Catchmagic
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Catchmagic

Tolle Direct. Wird noch eine schöne Zeit auf der Switch 😉

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Viel Standardkost, die schon bekannt war und wie richtig festgestellt, Ports und Fortsetzungen. Was ich persönlich doch recht interessant finde, und zwar nicht im positiven Sinn, dass man für 5 zusätzliche Kämpfer 35 Tacken latzen darf. Absolut unverhältnismässig.

John Spartan
I, MANIAC
Maniac
John Spartan

Jedi Knight II: Outcast werde ich mir holen. Luigis Mansion 3 könnte auch spaßig werden. Und Pokémon ist sowieso gekauft.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Lando

Erstklassige Direct. Nintendo gibt sich wirklich Mühe. Langsam aber sicher mausert sich die Switch zu meiner Lieblingskonsole.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Deadly Premonition 2 ist mal ne angenehme Überraschung. Mal sehen wie’s wird.

Xenoblade Chronicles Definitive könnt mich auch noch abholen. Hab es versucht auf der Wii per HDMI-Adapter nachzuholen und aber dann nach ner Weile doch liegen lassen.

Jedi Knight II: Outcast hab ich früher auf dem PC sehr gerne gezockt. Seinerzeit ein tolles Spiel. Muss ich heute aber nicht mehr erneut zocken.

Ansonsten interessieren mich hier noch die First-Party-Titel Luigis Mansion 3 und halt Zelda – Links Awakening.

Dass Nintendo die SNES-Spiele mit ins Angebot nimmt, wurde allerdings auch mal Zeit. 🙂

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

*Pfeif* Nicht schlecht, Herr Specht – da sind ja einige Hochkaräter dabei! Die Ankündigung für Terry Bogard ist sehr nett gemacht 😀
DQ XI ist eh vorbestellt, bei TMS#FE hatte ich drauf gehofft – konnte meine WiiU CE ohne Verlust verkloppen (ungespielt) und werde es für die Switch nachholen – mal gucken, ob es wieder Anpassungen für den Westen geben wird.
Deadly Premonition 2 kommt unerwartet, wird mal Zeit, den Vorgänger endlich anzugehen.
Endlich SNES für die Switch – kann man die dann auch offline spielen oder muss eine Internetverbindung bestehen?
Daemon X – Demo wird heute Abend gezogen, vorbildlich ist, dass man den Spielstand wieder übernehmen kann!
Das Town-Spiel von Gamefreak sieht knuffig aus, großartig ist die Neuauflage von XB, aber da warte ich zuerst die Änderungen ab, nachdem ich bereits im Original 160+ Stunden versenkt habe.

MontyRunner
I, MANIAC
Gold MAN!AC
MontyRunner

Diverses Aufgewärmtes, aber geil. Bin bei Lando, wo soll die Zeit dafür herkommen?
Der SNES Start wartet mit richtig fetten Titeln auf. Zwar hauptsächlich die üblichen Verdächtigen, aber der Strauß ist dick. Noch keine Preiserhöhung, läuft bei Nintendo.Und wie!

greenwade
I, MANIAC
Gold MAN!AC
greenwade

1 von 36 angekündigten spielen ist keine portierung oder fortsetzung. :/

Sonicfreak
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Sonicfreak

Und ich dachte das downgraden der Wii U nimmt mal n Ende. Eine der Wii U Perlen, Tokio Mirage.
Habe es eben bei ebay rein gestellt, wer günstig zum Schuss kommen möchte ?

Ansonsten gute Direct

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Deadly Premonition 2 ist mal eine Überraschung, mit Xenoblade und Tokyo Mirage Sessons #FE erscheinen zumindest Ports die man gerne nochmal nimmt.

NikeX
I, MANIAC
Profi (Level 3)
NikeX

Deadly Premonition 2!
Did you hear that Zach?!

ToMaTi
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
ToMaTi

Hatte Mario & Sonic: Tokyo 2020 bis dato gar nicht auf dem Schirm, aber das Gezeigte macht mich jetzt doch neugierig! Und bitte, bitte, bitte … hoffe sehr dass Star Wars Jedi Knight II: Outcast auch physisch erscheint!

Spriggan
I, MANIAC
Maniac
Spriggan

Xenoblade chronicles find ich mal richtig gut. Habs auf der Wii verpasst und dann auf dem 3DS begonnen aber nie durchgespielt, nehm ich doch gern auf der Switch nen neuen Anlauf 😀

Dune
Mitglied
Intermediate (Level 3)
Dune

Oh, Tokyo Mirage , ich hoffe die haben diesen einen Dungeon mit den Teleportern gestrichen und durch was besseres ersetzt, Herr im Himmel war der nervig

Zack1978
Mitglied
Profi (Level 3)
Zack1978

Deadly Premonition 2 ist ja mal ne Überraschung. Cool! ?