Nintendo Switch – der komplette Nindies Showcase Spring 2019

20
512

Falls Ihr den Nindies Showcase Spring 2019 gestern Abend verpasst habt, könnt Ihr ihn jetzt nachholen. In der rund 25-minütigen Präsentation kündigte Nintendo zahlreiche neue Indie-Titel für Switch an, von denen stets zumindest kurze Videoschnipsel zu sehen waren. Ihr könnt auch direkt zu den einzelnen Ankündigungen springen, indem Ihr die Stelle in der Zeitleiste anwählt:

0:16 – Cuphead
3:28 – Overland
4:28 – My Friend Pedro
5:15 – Neo Cab
6:54 – The Red Lantern
9:08 – Darkwood
10:03 – Katana ZERO
11:41 – RAD
14:00 – Creature in the Well
15:02 – Bloodroots
15:53 – Pine
17:51 – Super Crate Box
18:06 – Nuclear Throne
18:23 – Ultra Bugs
19:12 – Swimsanity!
20:06 – Blaster Master Zero II
22:13 – Stranger Things 3 The Game
23:42 – Nindie Sales
24:16 – Cadence of Hyrule – Crypt of the Necrodancer

12 Kommentatoren
LandoMax SnakeChrisKong8BitLegendSaldek Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Ja, Max. „Zweitkonsole“ klingt gut. Als solche erfüllt die Switch ihren Zweck sehr ordentlich – für meine Ansprüche.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

LandoLando Betrachte es als zwei Konsole. Muss man doch nicht auf die Holzhammer argumentieren.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Als Indie- und Exclusives-Abspielgeräte nutze ich Nintendo-Hardware seit der Wii. Damit bin ich mittlerweile auch ganz zufrieden. Wer mehr will, muss mit den Konsequenzen leben (grafische Abstriche bei Thirds, Module sind teurer als Discs, etc.).

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Ja, das ist wirklich schade, dass man sich selber so stark einschränkt. Da die Entwicklung der Hardware bei Nintendo konzeptionell so sprunghaft erfolgt, ist mir auch nicht ganz klar, ob so überhaupt irgendwelche Erkenntnisse für die Zukunft gewonnen werden, wenn man eh wieder was ganz anderes macht.

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 2)
8BitLegend

Es ist schon so, dass man sich entweder damit arrangieren muss, dass das Ding für Indies und Nintendo-Exclusives da ist, oder man nicht glücklich damit wird.

Was gibts denn sonst noch? Ein paar überteuerte alte Schinken aus der X360 Zeit und davor und überwiegend schwache Ports von weniger anspruchsvollen Multiplattformern.

Bei mir wars so:
Ich habe mir das Ding zum Launch gekauft. Hauptsächlich für WWE 2K18. Ich glaube auch Non-Wrestling-Fans ist das Spiel als eines der technisch desaströsesten Spiele der Switch bekannt. Ich war stinksauer, aber dachte im 2. Jahr wird alles besser. Wurde es nicht. Stattdessen wurde klar, dass die Switch im Grunde genommen das Segment PS Vita / 3DS übernehmen würde. Nix AAA-Games, keine fetten Spiele für unterwegs / respektive auf dem Nachtkästchen. Schade.

Also lag das Gerät monatelang rum. Ich wollte es loswerden, aber ein sehr sichtbares Staubkorn hinter dem Bildschirm in der Mitte des Screens drückte den Verkaufswert zu stark. Irgendwann holte ich mir zaghaft wieder 2-3 Spiele. Sonic Mania, Punch Club etc. … und ich hatte Spaß. Die Puyo Puyo Tetris Demo war auch cool. Dann launchten sie den Online-Service. Hass! Ich zahle nicht für NES Games und crappy Nintendo-Online-Services. Wieder monatelang weggelegt. Dann kam Tetris 99 – ein Riesenspaß! Sucht ohne Ende wie früher auf dem Game Boy. Screw it – kaufe ich mir noch New Super Mario Bros U dazu (obwohl ich es schon auf Wii U hatte) und mache das Tetris /Super Mario Land Feeling alter Game Boy Tage komplett. Hat funktioniert.

Fazit: Die Switch macht immer dann Freude, wenn man keine Erwartungen hat. Sie ist so viel weniger als sie sein könnte und als sie beworben wurde, aber Nintendo versteht es immer wieder viel aus wenig zu machen. Und dafür ist sie dann gut. Trotzdem habe ich den Wunsch nach einem Handheld, der alles abliefert das ich auf PS4 zocke. So wie die PSP damals aquivalent zur PS2, teils sogar PS3 war. Das vermisse ich.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Das mag deine Sicht sein. Mich jucken viele der Exklusives für die Switch auch nicht. Aber das heisst nicht, dass es neben Indies keine anderen Spiele gibt. Einfach ein undifferenzierter und unqualifizierter Kommentar.

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Saldek

“Sehr sinnvoller Kommentar, wo es sich um einen Indie-Showcase handelt….”

Ernsthaft? Als würde das etwas an der Tatsache ändern dass für Switch vor allem billig produzierte Indie-Spiele erscheinen. Während für andere Plattformen Spiele wie Resi 2, Sekiro oder Metro kommen.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Rudi Ratlos

LandoLando Falls du God Eater 3 für ‘nen schmalen Taler haben magst, kannst du mich ja mal anschreiben. Hab noch nen Code abzugeben 🙂

@Indies: Finde schon, dass da einige nette Sachen dabei sind. Cuphead reicht mir aber für die One, hätte da zu große Angst, die Switch vor lauter Wut durch die Bahn zu feuern 😀

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Der übliche Kindergarten hier. Spielt doch einfach den Krempel, den ihr geil findet und lasst anderen genau auch diese Option.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lincoln_Hawk

Wird Zeit das Microsoft da Geld reinpumt 😉

Max @ home
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Max @ home

LandoLando

Mein Beitrag war in erster Linie nur eine Antwort auf Saldeks Frage. Ich hätte auch einfach “ja” sagen können, aber ich wollte einfach mal anfangen, den Thread mit stichhaltigen Fakten zu bereichern. 😛 Dass für die PS4 nichts kommen würde, hab ich hingegen ja nie behauptet.

Alles eine Frage des individuellen Geschmacks. Die jeweils genannten Titel addiert – und es wird 2019 sicherlich keine Langeweile aufkommen… 😀

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Kommt für Switch auch noch was anderes als mittelklassige Indies?

Sehr sinnvoller Kommentar, wo es sich um einen Indie-Showcase handelt….

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Von den Exklusivspielen interessieren mich nur Zelda und Astral Chain. Aber hey, die PS4 wird dieses Jahr wieder den Großteil meines Geldbeutels fressen (Resi 2, KH 3, God Eater 3, Ghost of Tsushima, Last of Us 2, Code Vein, Granblue Fantasy, DMC 5, und und und). Dass auf der Switch sonst nichts (für mich) Interessantes erscheint, kann in dieser Hinsicht positiv gewertet werden.

Lugaruh
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Lugaruh

Ich spiele fast nur noch indi titel..die ganzen AAA Titel sind mir zu causal…..was früher die Wii war sind heute PS4 und co kg

8BitLegend
I, MANIAC
Profi (Level 2)
8BitLegend

Fairerweise muss ich sagen, dass ich einige Ideen ganz gut finde. Die minimalistische Umsetzung wird nie meins sein, aber Overland und Neo Cab haben eine einnehmende Stimmung. My Friend Pedro hat einen bescheuerten Namen und einen noch dümmeren Aufhänger, aber die 2,5D Action mit den smoothen Aktionen sieht echt nicht schlecht aus.

RAD und Stranger Things 3 sind zwar nichts für mich, aber sie haben mich mit ihrem 80er Vibe zum schmunzeln gebracht.

Ob ich am Ende einen der Titel kaufe …hmm… schwer zu sagen. Aber die Zeiten des überwiegenden Pixelbreis scheinen sich langsam dem Ende zuzuneigen. Gut so – limitiert ja auch inhaltlich.

Tommo
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Tommo

Der Trailer zu the red lantern hat mich mit seiner melancholischen Stimmung umgehauen. Sehr schön.

Max @ home
I, MANIAC
Profi (Level 1)
Max @ home

Und reihenweise frische Exklusivspiele – so auch in diesem Jahr:

“Yoshi’s Crafted World”, “Super Mario Maker 2”, “Fire Emblem: Three Houses”, “Astral Chain”, “Marvel Ultimate Alliance 3”, “Daemon X Machina”, “Luigi’s Mansion 3”, “Animal Crossing”, “Pokémon Schwert” & “Pokémon Schild”, “Rune Factory 4 Special”, “The Legend of Zelda: Link’s Awakening”, etc.

Arrgh, diese verdammten Fakten! 😀

______

Zum eigentlichen Thema: Hatte an das Nindies Showcase eigentlich keine gesteigerten Erwartungen, war dann aber ziemlich positiv überrascht. Ich finde da ziemlich viele Titel zumindest interessant.

Lando
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Lando

Und Shovelware. Sogar wöchentlich. Zuhauf.

Außerdem nicht nur Wii U-Ports. Auch Xbox One-Titel aus 2017 und deutlich schlechter aussehende Ports von PS4-Games sind dabei, wie Unravel.

Banausen! Immer so unzufrieden!

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Tokyo_shinjuu

Hochklassige WiiU Titel. 😅

Saldek
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
Saldek

Kommt für Switch auch noch was anderes als mittelklassige Indies?