The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 – kann man auch Prinzessin Zelda steuern?

3
473

Nach der Vorstellung des ersten Teasers zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 fragten sich viele Fans, ob man darin eventuell auch Prinzessin Zelda steuern könne. Die Antwort darauf ließ Produzent Eiji Aonuma im Gespräch mt IGN jetzt jedoch leider offen und bezeichnete den Koop-Gedanken für Link und Zelda lediglich als “sehr interessant”.

Bisher ist völlig unklar, wann The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 für Switch erscheint.

3 Kommentatoren
LugaruhSxyxSSpriggan Letzte Kommentartoren
neuste älteste
Lugaruh
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Lugaruh

Ein online Koop wäre einfach geil….aber dann mit richtigen Dungeons und jeder Charakter hat unterschiedliche Fähigkeiten…..Gott wäre das ein Traum

SxyxS
I, MANIAC
Gold MAN!AC
SxyxS

Wird es nicht.
Das Spiel ist bestimmt schon seit Release BOTW in der Mache
u man wird da bestimmt nicht mehr an den Mechaniken oder
dem Plot was ändern oder sich einen abbrechen um urplötzlich aus einer Prinzessin eine Kampfmaschiene zu machen,ihr eigene Mechaniken zu entwickeln u auf Link abzustimmen.
Zudem pfeifft die Switch bei dem Spiel schon so auf dem letzten Loch.
Da ist kaum Platz für einen zweiten top modellierten Charackter u viele weite zooms,geschweige den Splitscreen.

Ist nur eine vorgefertigte Nintendostandardantwort um sich so was wie Sarkesian vom Hals zu halten und Shitstorms zu vermeiden falls man auf einen dieser “Journalisten” trifft die einen auf Aktivist machen .

Spriggan
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Spriggan

Ich würds mal nen tollen ansatz finden, wenn zelda jene ist die link retten muss…

Aber ich rechne eher damit das link im neuen spiel so’ne sekiro prothese erhält und wetten es kommt bereits ende 2020?