Verrücktes Japan: Lautlos Karaoke singen

0
121

Was wäre unser Videospiel-Hobby ohne japanische Entwickler und deren kauzige Ideen. Aktuelles Beispiel: eine Mikrofon-Beatmungsmaske-Kombination zum geräuschlosen Karaoke singen.

Das Zubehör ist für Hudsons Träller-Spiel Joysound Wii gedacht, das letzten Dezember in Japan erschien. Betrachtet einfach die Bilder, die Funktionsweise erklärt sich von selbst.

 

 

 

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

@mm: Bei den engen Straßen da aber echt mal sinnvoll.Allerdings würde meine Frau keinem Roboterarm ihr Hollandrad anvertrauen.

Thrawn
I, MANIAC
Profi (Level 3)
Thrawn

Hm g “”myuto maiko”” soll wohl mute-mic heißen… ich liebe japenglisch XDAbgesehen von dem bescheuerten Aussehen glaube ich nicht, dass man damit sonderlich viel Spaß haben kann, schließlich macht doch das Amüsieren über die schrägen Töne der Mitspieler den größten Reiz am Karaoke aus.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Karaoke, nix singen. Endet doch meistens eh in hemmungslosem Gegröle, da kommt ein Schalldämpfer doch gerade recht.;-)

Bravopunk
I, MANIAC
Maniac
Bravopunk

Muahahaha!