Street Fighter Alpha 2 – im Klassik-Test (PS / SAT)

6
1672
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Andreas Knauf meint: Die Designer haben sich das Maulen der STF-Fans zu Herzen genommen und das einzige Manko des Vorgängers behoben: Wo Ihr bei Alpha vor trostlos colorierten Hintergründen aus dem Kindermalkurs turnt, freut Ihr Euch nun über ein Ambiente, das der spielerischen Potenz des Titels entspricht. Ähnlich detaillierte Backgrounds sucht Ihr bei den Konkurrenz-Prüglern vergebens. Spielerisch gesehen, kann ich mich nur wiederholen: Trotz 3D-Perlen wie Tekken 2, die mit Tonnen von Kombos und Effekten auffahren, bleibt der Spielgehalt von Street Fighter Alpha unerreicht. Das Potential eines klassische 2D-Beat’em-Ups ist noch lange nicht ausgeschöpft, wenn sich Capcom-Designer ans Werk machen. Spielt Ihr im Zwei-Spieler-Modus gegen einen anderen STF-Crack, verzichtet Ihr gerne auf 3D-Grafik.

Unschlagbar! Was Spieltiefe und Zwei-Spieler-Motivation angeht, kann’s “Alpha 2” mit jedem 3D-Beat’em-Up aufnehmen.

Singleplayer91
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste
neuste älteste
torcid
I, MANIAC
torcid

@moshschocker

Alpha 2 ist immer noch mit Abstand das beliebteste Alpha. Da gab es bei der aktuellen SF Collection auch viel Unmut über den fehlenden Online Support.

Das man die Gold Edition nicht auf die Playstation Mini gebracht hat! Aus welchen Gründen auch immer…

moshschocker
I, MANIAC
moshschocker

Natürlich wars damals und ist es auch heute noch ein Knaller. Alpha 3 ist zwar noch ne kleine Spur besser, aber letzten Endes geben sich die Spiele nicht viel. Lustig ist aber, dass der Kommentar problemlos auf Street Fighter 5 anwendbar ist, wenn man die Konkurrenz Tekken und SC betrachtet, oder auch andere Spiele wie Mortal Kombat mit einbezieht.
Trotz anfänglich fehlendem Arcade Mode, finde ich die Wertung für die Arcade Edition von 85% eindeutig zu gering. Die spielerische Brillianz von SF wurde noch nie irgendwo von irgend nem BEMU erreicht und SF 5 zeigt ebenfalls, wieviel Finesse man in einen Klopper packen kann. 91%, also die gleiche Wertung, gäbs zumindest für die Arcade Edition von mir.

neotokyo
I, MANIAC
neotokyo

Famose Optik ? leider nie selber gehabt!

Nipponichi
I, MANIAC
Nipponichi

Gefällt mir von der Alpha-Reihe auf jeden Fall am Besten. Obwohl der dritte Teil weit mehr zu bieten hatte, empfand ich den schon wieder irgendwie überladen. Der zweite Teil dagegen wirkt einfach nur dynamisch. Schöne Stages, passende Musik, coole Optik und sehr feine Steuerung. Ein richtig gutes Streetfighter.

Das Spiel hatte ich damals das erste Mal auf dem Saturn gezockt. Mangels Saturn und damals auch einer Playstation, kaufte ich mir es notgedrungen dann halt auf dem SNES. Leider ist diese Version nicht gerade toll, wegen der Ladezeiten, die wirken, als sei das Spiel kurz eingefroren. Aber gut, besser als nichts. Außerdem konnte man das Spiel dennoch ganz gut auf dem SNES spielen. Heutzutage habe ich es aber für die PS2 in der Anthology, sowie für die PS4 ebenfalls noch.

Ziep
I, MANIAC
Ziep

Geniales Teil!

torcid
I, MANIAC
torcid

Bester Teil der Alpha Serie!