Capcom – weltweite Absatzzahlen einiger Serien

5
456

Bei der Vorstellung seiner Quartalszahlen hat Capcom weltweite Absatzzahlen von einigen hauseigenen Serien bekanntgegeben. Diese lesen sich folgendermaßen:

  • Resident Evil: 103 Millionen Einheiten
  • Monster Hunter: 64 Millionen Einheiten
  • Street Fighter: 45 Millionen Einheiten
  • Mega Man: 36 Millionen Einheiten
  • Devil May Cry: 22 Millionen Einheiten
  • Dead Rising: 14 Millionen Einheiten
neuste älteste
Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

Stommt, minecraft hab ich vergessen

out
I, MANIAC
Maniac (Mark II)
out

Minecraft müsste sich wohl am meisten verkauft haben. Stand 5.2020 über 200 Millionen mal.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

Gta V ist natürlich ausser Konkurrenz. Also höchstens noch durch Fifa oder ähnlich saisonal erscheinende online multiplayer games bedroht, aber auch hier verteilt sich die Menge der verkäufe meist auf mehrere ableger.

Aber gta V war auf der letzten konsolengeneration schon unschlagbar und war es letztendlich auch auf aktuellen.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Aber eben auch schon sehr langlebig und mit vielen Ablegern.
Aber krass, dass sich ein GTA V mit 135 Mio. Stück in den letzen Jahren öfter als die gesamte Resi-Reihe in knapp 25 Jahre verkauft hat.

Vreen
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Vreen

103 Millionen verkaufte Resi-Titel. Schon wirklich beeindruckend, wenn man überlegt, wie extrem durchwachsen die Reihe qualitativ ist.