Crysis Remastered – Veröffentlichung wird verschoben

11
735

Zu früh gefreut: Sah es bis vor wenigen Stunden nach dem Leak im Xbox Store noch so aus, als würde Crysis Remastered in knapp drei Wochen erscheinen, hat Crytek dem nun einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Nun wird das Ganze erst “ein paar Wochen später” soweit sein, weil – wie meistens bei solchen Verschiebungen – noch mehr Feinpolitur angesagt ist. Dann warten wir mal ab, wann das nächste Update auftaucht und dann hoffentlich auch der endgültige Termin feststeht.

neuste älteste
dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Wenn’s denn wirklich so ausschaut auf der Switch, dann Hut ab.

Muten-Roshi
Mitglied
Anfänger (Level 3)
Muten-Roshi

Ich bin kein Technikexperte , aber ich glaube immernoch erst dann das die Standart Ps4 Crysis im Computeroriginal inkl. Hubschrauberlevel , allen Physikspielereien etc. auf 1080p mit konstanten 60 Fps und mit PC Ultrasettings (ungemoddet) schafft , wenn ich es sehe.

Bei der Switch erwarte ich irgendwas in Richtung der Ps360 Fassung , eventuell leicht verbessert.

Ich freue mich jedenfalls sehr auf Crysis Remastered.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Die Switch hat schon (deutlich) mehr Power als die damals schnellste Grafikkarte, eine Geforce 8800 Ultra. Wobei Crysis solche Karten seinerzeit in Auflösungen wie 720p mehr als ins Schwitzen bringen konnte. Aber der Knackpunkt des Remasters sollte ja gerade sein, das alles an den neuen Renderpfad anzupassen und viele Dinge audch entsprechend effizienter zu gestalten. Im Prinzip sollte die Switch also mindestens etwas hinbekommen, das den Max Settings von anno dunnemals plus X entspricht.

JACK POINT
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JACK POINT

Lincoln_HawkLincoln_Hawk
“Das bisher geleakte kann doch nicht schlechter aussehen als das Orginal und dann auch noch mehr geld kosten..”
Wir reden hier aber schon von den Spiel, das auch zig Jahre nach Erscheinen 2007 ein Benchmark für PC Hardware war und dass das auf der Switch laufen soll?

Von dem her kann man froh sein, wenn das Spiel flüssig in seiner damaligen Qualität auf der Switch läuft. Alles andere ist unrealistisch, auch wenn das Spiel damals auf PC sicher auch etwas unnötig viele Ressourcen verschlungen hat und man es heute optimieren könnte.

Aber ich find das gezeigte von der Switch (Danke ghostdog83ghostdog83 ) sieht doch klasse aus, da gibts doch nichts zu jammern. Manche überschätzen die Fähigkeiten der Switch maßlos, bloß weil sie populär ist, scheint mir.

Und zur Verschiebung: Corona- you remember?

Gast
n00b

Ach, tiefer als bei Crytec kann man ja gar nicht fallen. Ein Wunder dass es den Saftladen überhaupt noch gibt.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

Besser ist das!
Das bisher geleakte kann doch nicht schlechter aussehen als das Orginal und dann auch noch mehr geld kosten..
Och glaube das würde Crytec garnicht gu tun
Ich mag die Firma eigentlich und ihre geile Engine aber so?
Man man…

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Der erste Teil.

Kaoru zero one
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Kaoru zero one

Ist das jetzt nur der erste Teil oder wenigstens glei die Trilogie?

Zack1978
Mitglied
Maniac
Zack1978

Schaut gar nicht so schlimm aus, die Switch-Version.

Max Snake
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Max Snake

Keine BUGS, keine GLITCHES, keine KANTEFLIMMERN, soll FETT aussehen wie nie zuvor! Verschiebung ist eine LÖSUNG!

CRYSIS:REMASTERED – Arsch voll Action!

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Ob das die Folge auf die nicht ganz so positiven Reaktionen im Netz aufgrund des geleakten Trailers und der geleakten Screenshot ist?

Bilder von der Switch-Version:
https://twitter.com/Nibellion/status/1278309854323642368

Trailer Switch-Version:
https://www.youtube.com/watch?v=F4S8G-URX4c

Der neue Look spricht mich nach wie vor nicht an. Technisch scheint das Original auch nicht 1:1 erreicht zu werden, abseits der Veränderungen (Basis Screenshot Xbox Store).