Daymare: 1998 – Platzbedarf auf Xbox One bekannt

7
450

Daymare: 1998, der Horror-Shooter von DMM Games und Invader Studios, wird 27,73 GB auf der Festplatte der Xbox One belegen. Das ist einer Angabe im Microsoft Store zu entnehmen. bei der PS4-Version dürfte der Platzbedarf ähnlich sein.

Daymare: 1998 erscheint am 28. April für PS4 und Xbox One.

neuste älteste
FirePhoenix
I, MANIAC
Profi (Level 2)
FirePhoenix

SonicFanNerdSonicFanNerd
Danke dir 🙂 Resi Fan bin ich eh, gibt quasi keinen Teil, den ich nicht mag.
Nur Teil 6 war mir ein wenig zuviel des Guten, den 7er Reboot fand ich klasse, ebenso die neuen Remakes.
Von Google hab ich schon mal gehört, kommuniziere aber lieber noch mit Menschen XD

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

FirePhoenixFirePhoenix
Wenn du magst, dann schau mal in die User-reviews auf steam oder bei metacritic oder halt diverse reviews (einfach mal bei interesse googeln).

Ich bin seinerzeit auf das Projekt aufmerksam geworden, als es noch als Fan-Projekt als Resident Evil 2 Remake in der Mache war.
Hab das dann aus den Augen verloren, bis eben Capcom RE2Remake selber rausgebracht haben und dem Projekt offiziell den Stecker gezogen haben.
Das Team hatte aber wohl bereits ne Menge Arbeit reingesteckt, so dass sie sich entschieden das Spiel (mit Anpassungen) unter anderem Namen zu releasen.

Dass in Japan bereits eine PS4 Version draussen ist, wie von Remo genannt, wusste ich z. B. bis dato gar nicht.

Ich glaube aber als Fan der ersten Resis kann man damit sicher Spaß haben. Insbesondere vielleicht, wenn man bedenkt, welchen Werdegang die Entwicklung eben hinter sich hat.

Ich habe das trotz der eher verhaltenen Kritiken z. B. auch noch auf meinem Zettel. Gerne dann für die Konsolen. Aber es rangiert auf meiner “Must-Buy” – Liste nicht direkt ganz oben.

Maverick
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
Maverick

Weiß nicht mehr glaube 4players wars da wurde das spiel ziemlich zerissen. Irgendwas wie resident evil Klon für arme.

Abe Interesse hätte ich denn das gezeigte sieht ganz fein aus.

Remo
I, MANIAC
Intermediate (Level 3)
Remo

Habe das Spiel schon seit Ende Februar als japanische PS4 Version, da man diese auch auf Englisch spielen kann. Und sofern man sich bewusst ist, dass es sich hier ja eigentlich um ein Fanprojekt mit entsprechendend kleinem Budget handelt, kann ich es eigentlich jedem Fan der klassischen RE-Spiele wärmstens empfehlen. Habe es schon zweimal durchgespielt und werde es auch ein drittes mal durchzocken wenn dann die deutsche Version erscheint.

FirePhoenix
I, MANIAC
Profi (Level 2)
FirePhoenix

SonicFanNerdSonicFanNerd
Wie sind denn so die Meinungen der PCler?

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Viel Spannung, ob es gut oder weniger gut wird, dürfte aufgrund der bereits vorhandenen PC-Version ja eher nicht bestehen.

Aber ich glaub, dass Leute, die einem “klassischen Resi” gegenüber nicht abgeneigt sind oder sich gar wünschen, über die ein oder andere Schwäche von Daymare: 1998 letztendlich hinweg sehen werden.

Evtl. kann sich Daymare: 1998 ja eine Nische sichern. Zumal das Spiel ja auch nicht den Vollpreis kosten dürfte.

FirePhoenix
I, MANIAC
Profi (Level 2)
FirePhoenix

Bin echt gespannt, von Flop bis Gut alles drin.