Ghost Recon: Wildlands – Special Operation 3 termininert

0
77

Ubisoft hat die dritte Special Operation für Ghost Recon: Wildlands terminiert. Demnach können Besitzer des Year 2 Pass diese ab 11. Dezember in Angriff nehmen, alle anderen eine Woche später.

Das dritte große kostenlose Update für Ghost Recon: Wildlands ergänzt eine neue PvE-Mission, zwei PvP-Maps und -Klassen, einen Fotomodus und Verbesserungen an der Prestige Economy. Details zur PvE-Mission oder den beiden PvP-Maps gibt es gegenwärtig noch nicht.

Ghost Recon: Wildlands kann seit 7. März 2017 auf PS4 und Xbox One gespielt werden.