Nintendo Switch – aktuelle Verkaufszahlen von Hard- und Software

23
909

Auch Nintendo hat seine Quartalszahlen vorgelegt (detailliert nachzulesen bei Gematsu). Demnach wurden in der Zeit von Anfang Juli bis Ende September weitere 3,25 Millionen Swich-Einheiten verkauft. Damit steht die Hybridkonsole des Mario-Konzerns bei insgesamt 114,33 Millionen. Gleichzeitig wurden mehr als 64 Millionen Spiele abgesetzt.

Die zehn bestverkauften First-Party-Switch-Titel sind zudem:

  1. Mario Kart 8 Deluxe – 48,41 Millionen
  2. Animal Crossing: New Horizons – 40,17 Millionen
  3. Super Smash Bros. Ultimate – 29,53 Millionen
  4. The Legend of Zelda: Breath of the Wild – 27,79 Millionen
  5. Pokémon Sword / Pokémon Shield – 25,37 Millionen
  6. Super Mario Odyssey – 24,40 Millionen
  7. Super Mario Party – 18,35 Millionen
  8. Pokémon Brilliant Diamond / Pokémon Shining Pearl – 14,92 Millionen
  9. Ring Fit Adventure – 14,87 Millionen
  10. Pokémon: Let’s Go, Pikachu! / Pokémon: Let’s Go, Eevee! – 14,81 Millionen

Außerdem gab es folgende Zahlen zu einigen Toptiteln:

  1. Pokémon Legends: Arceus – 13,91 Millionen
  2. Mario Party Superstars – 8,07 Millionen
  3. Splatoon 3 – 7,90 Millionen
  4. Nintendo Switch Sports – 6,15 Millionen
  5. Kirby and the Forgotten Land – 5,27 Millionen
  6. Mario Strikers: Battle League – 2,17 Millionen
  7. Xenoblade Chronicles 3 – 1,72 Millionen
neuste älteste
Super Lopez
I, MANIAC
Super Lopez

Wann erschien die Switch, 2017? Kann gerne noch drei Jahre dauern, bis zu einer neuen Konsole von Nintendo.

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Ich halte nach wie vor dagegen. Die Hardware braucht diesen Push def. noch nicht und für die gängigen Spiele wäre es zwar nice to have aber nicht unabdingbar. Die riesige Hardwarebasis garantiert sicher noch 2 Jahre fette Abverkäufe von Spielen, bis man langsam in den Übergangsmodus geht. Vielleicht wird nächstes Jahr max. was angekündigt, aber erscheinen wird da nichts. Die Rohstoffversorgung dürfte nach wie vor problematisch sein.

Fuffelpups
I, MANIAC
Fuffelpups

Heute war doch ein Investorentreffen auf dem Nintendo gesagt hat das sie noch nicht in der Lage sind über eine neue Hardware zu sprechen.

Solche Fragen werden nie 100 % ehrlich beantwortet. Oft genug wurden Sachen dementiert und kurze Zeit später wurden sie dann angekündigt. Das ist die Kunst zu lügen ohne die Unwahrheit sagen.

Wenigstens wird mittlerweile nicht mehr die “Switch ist bei der Hälfte ihrer Lebenszeit” Ausrede benutzt. Was das Tor öffnet das wir nächstes Jahr vielleicht die Switch Pro/2 sehen werden.

Supermario6819
I, MANIAC
Supermario6819

Heute war doch ein Investorentreffen auf dem Nintendo gesagt hat das sie noch nicht in der Lage sind über eine neue Hardware zu sprechen.

Sephiroth
I, MANIAC
Sephiroth

Die Switch ist ein voller Erfolg und muss sagen, ich mag sie sehr.
Allerdings ein paar Serien würde ich auch so gerne wiedersehen, wie @genpei-tomate schrieb, F-Zero wäre mega.

Bin mal gespannt, wann wir eine neue Konsole von Nintendo sehen werden bzw. wann was angekündigt wird.

HIMitsu
I, MANIAC
HIMitsu

@bort1978 stimmt! somit ist die Switch also schon die erfolgreichste Heimkonsole bigNs.
PS2 ist aber noch weit entfernt.

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Glaube die PS5 steht bei 157 Mio
Ob das die Switch überholt, muss man sehen…. die PS2 hatte ja jahrelang noch trotz PS3 abverkäufe… Vergleicht man die ersten 5 Jahre, dürfte die Switch mehr abgesetzt haben

genpei tomate
I, MANIAC
genpei tomate

Ps2 und DS müssten auch bald überrollt werden ( 159 und 154 respektive) aber es waren andere Zeiten, heute zocken wesentlich mehr Menschen als früher. Das beeindruckende an den Zahlen der Switch Verkäufe ist für mich die kurze Zeitspanne.
Mal schauen , wann es abflacht, denn sonst bekommen wir erst in 5 Jahren nen Nachfolger.
😉

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978
HIMitsu
I, MANIAC
HIMitsu

Ist SMParty nicht das weit minderwertigere verglichen mit MPS? Ist zwar älter, aber dass es sich so viel besser verkauft hat…

Freut mich für die Switch, bald sollte die Wii überholt werden (130 Mio.?)

genpei tomate
I, MANIAC
genpei tomate

Was haben Visual Novels mit Games zu tun?
(duckunweg)
Danke für die Aufklärung. Ja, sie sollen ihre VN konsumieren, bis sie erbrechen, Shitemons raushauen, bis alle Mineralien aufgebraucht sind, Fit-dich Spiele machen, bis alle Sportarten durch sind und dann bekomme ich eventuell “mein” neues F-Zero. Toll. Viel Spaß, mit Nintendo Konsolen bis dahin! 😛

Fuffelpups
I, MANIAC
Fuffelpups

Das sind beide Pokémon Versionen zusammen gezählt.

https://gamerant.com/the-highest-selling-pokemon-games-ranked/

Dirk von Riva
I, MANIAC
Dirk von Riva

Weiß jemand, ob die Zahlen für die obigen Pokemon, z.b. Sword und Shield zusammen gezählt werden oder haben beide Fassungen je 25 Mio abgesetzt?

MK8 gigantisch….
Mario Party Superstars über 8 Mio in unter einem Jahr *da ja Zahlen bis Ende September zählen…
Und Nintendo bringt keine DLCs?
Neue Bretter der N64 Ära?

Denke mit Black Week und nach Weihnachten sollte die PS4 übertroffen sein… rechnete bis Ende März mit 120 Mio

Fuffelpups
I, MANIAC
Fuffelpups

Visual Novel ihr Kulturbanausen…

Ich würde mittlerweile sogar Wetten abschließen das The Mysterious Murasame Castle ein Remake bekommt, bevor wir ein neues F-Zero sehen. ( ͡° ͜ʖ ͡°)

https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo-Switch-Download-Software/Famicom-Detective-Club-The-Missing-Heir-Famicom-Detective-Club-The-Girl-Who-Stands-Behind-1923576.html

captain carot
I, MANIAC
captain carot

Bei den Konsolenverkäufen kommen gleich drei Punkte zum Tragen, das ist eigentlich immer das schwächste Quartal, auch wenn Splatoon 3 im September angezogen haben dürfte ist es keines der ganz großen Franchises, die wirklich massig Konsolen verkaufen und klar, eine gewisse Marktsättigung dürfte es mittlerweile auch geben.

Vermutlich haut Konsumzurückhaltung wegen Inflation auch mit rein. Dennoch dürfte Q4 deutlich besser aussehen.

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Ist damit nicht eine Virtual Console gemeint?

genpei tomate
I, MANIAC
genpei tomate

Fuffel, was ist ne “VN”?
Und kannst du mir die Namen der unmotivierten Mitarbeiter verraten, damit ich mit ihnen rede? Ich kann nämlich sehr penetr…äh..überzeugend sein! 🙂

Super Lopez
I, MANIAC
Super Lopez

Ich habe sie alle hier: PS5, Xbox Series X und Switch. Und auf letzterer zocke ich am meisten. Und wenn ein Spiel für alle drei erscheint, lege ich mir meist die portable Version zu, eben weil ich sie überall mit hin nehmen kann. Letztes Beispiel Persona 5. Da habe ich über den Gamepass mal zwei, drei Stunden reingespielt, um rauszufinden, ob’s mir taugt und dann die Switch-Version gekauft.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Tokyo_shinjuu

Find die Zahlen, sowohl Hardware als auch so mancher Software Titel, auch echt schwindelerregend. Da kann man nur den Hut vor ziehen.
Ehrlich gesagt hätte ich ein Ende des Höhenflugs spätestens mit Release der PS5 erwartet, aber die Switch geht immer noch gut und behauptet sich. Respekt.

Fuffelpups
I, MANIAC
Fuffelpups

Fast 50 Millionen Mario Kart 8 sind der definitive Tod eines Franchises namens “F-Zero”. Warum sollten sie überhaupt Captain Falcon aus der Smash Bros Riege ein Angebot machen, ob er nicht mal ein paar Rennen wieder in Angriff nehmen möchte?
Trotz Dem: Schwindel-erregenden Zahlen, ehrlich!

Nintendo hat eine Famicom VN neu veröffentlicht… Der Grund ist wohl eher das kein Nintendo Mitarbeiter die Leidenschaft verspürt das Spiel auszugraben.

genpei tomate
I, MANIAC
genpei tomate

Fast 50 Millionen Mario Kart 8 sind der definitive Tod eines Franchises namens “F-Zero”. Warum sollten sie überhaupt Captain Falcon aus der Smash Bros Riege ein Angebot machen, ob er nicht mal ein paar Rennen wieder in Angriff nehmen möchte?
Trotz Dem: Schwindel-erregenden Zahlen, ehrlich!

ChrisKong
I, MANIAC
ChrisKong

Da braucht man sich nicht fragen, warum die Preise von Nintendospielen nie sinken. Davon können andere Publisher meist nur träumen.
Auch wenn mich so einiges bei Nintendo nicht mehr abholt, so bin ich doch froh, dass sie hier einen Erfolg haben. Sicher treten sie oft nicht direkt in Konkurrenz zu ihren Mitbewerbern. Aber die Spiele spornen auch diese an, ihr Bestes zu geben.

Bort1978
I, MANIAC
Bort1978

Schon beeindruckende Zahlen. Täuscht es oder haben sich die Verkäufe der Switch etwas verlangsamt?
Splatoon 3 scheint hauptsächlich in Japan der Renner zu sein. 3,5 Mio. der 7,9 Mio. Stück da verkauft.