PixelJunk Raiders – Exklusivtitel für Stadia angekündigt & auf März terminiert

5
178

Q-Games kündigt PixelJunk Raiders exklusiv für Stadia an. Hierbei handelt es sich um ein Action-Adventure aus der Third-Person-Perspektiive mit Roguelike-Elementen. Hunderte Missionen bieten dabei prozedural generierte Landschaften und machen Gebrauch von State Share, also Gameplay-Happen, die wir anderen zur Verfügung stellen können.

PixelJunk Raiders erscheint bereits am 1. März zum Preis von 19,99 Dollar – bleibt zu hoffen, dass der Exklusivitätsdeal nicht ewig läuft und wir das Spiel auch mal auf Konsolen erleben dürfen.

neuste älteste
ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Sieht interessant aus.

Bzgl. der zeitlichen(?) Exklusivität mache ich mir keine Sorgen. Es gibt so viel anderes zum Spielen, dass selbst wenn es nicht für Konsole erscheinen sollte, ich deswegen sicher nicht auf Stadia zurückgreifen werde. Ich warte einfach ab, hoffe auf das Beste.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Den Artstyle find ich gar nicht mal schlecht. Das Gameplay schaut mir eher nach sichere Bank aus.
Aber Leute Stadia? Echt jetzt? 😉

Übrigens erinnert mich das grade ein wenig an das vor gefühlten Ewigkeiten angekündigte XBox-Excluxive Sable. Das fand ich bei der Ankündigung richtig spannend.
Was ist damit eigentlich? Lebt das noch oder ist das still und leise verendet?

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

ja durch das 3d etwas unüberichtlicher als der vorgänger aber hatte trotzdem viel spass damit. leider auch etwas weniger umfang

Sanftmut
I, MANIAC
Profi (Level 2)
Sanftmut

Ja, Pixeljunk Monsters war der Knaller und Pixeljunk Shooter war auch super.
Von Pixeljunk Monsters 2 kenne ich nur die kurze Demo, das kam mir sehr verschlimmbessert vor.

Spacemoonkey
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Spacemoonkey

schade dass es exklusiv ist. mag den entwickler sehr