Star Wars – Ubsoft kündigt Open-World-Spiel vom “The Division”-Studio an

27
943

Jetzt geht es aber Knall auf Fall: Eine offizielle Pressemitteilung hat uns zwar noch nicht erreicht, aber über die US-Publikation Wired wurde heute bekannt, dass Lucasfilm Games einen Deal mit Ubisoft eingegangen ist, damit dort ein neues Open-World-Abenteuer im Star Wars-Universum entstehen wird.

Als Entwicklerstudio dafür ist Ubisoft Massive auserkoren, das mit zuletzt The Division 2 eine Menge Kompetenz in genau dem Bereich bewiesen hat und die dafür verwendete Snowdrop Engine als Basis ernuet nutzen wird, als Creative Director agiert Julian Gerighty, der zusätzlich auch schon die flotte Raserei The Crew (also den besseren ersten Teil) verantwortete – das klingt doch gar nicht schlecht.

Mehr ist zum Spiel noch nicht verraten worden, interessant ist aber die Tatsache, dass demnach der langjährige Exklusivitätsdeal, den Electronic Arts für Star Wars-Spiele hatte und der dem Vernehmen nach bis 2023 gilt, offenbar nicht verlängert wird.

 

neuste älteste
ninboxstation
I, MANIAC
Maniac
ninboxstation

hoffe es wird kein Online / co-op Spiel..

JACK POINT
I, MANIAC
Maniac
JACK POINT

Da das bischen, was ich von The Divsion 2 gespielt hab, mir gefallen hat, obwohl ich diese Blasphemie des heiligen Third-Person-Shooter-Genres auch bekannt als “Loot-Shooter” nicht unbedingt bevorzuge, wart ich mal ab.

Und bei Star Wars hat ja hoffentlich Ubisoft die richtige Vorlage für interessante Charaktere, damit sie nicht wieder selbst ihre stinklangweiligen 08/15- Charaktere einbauen müssen, die sie nun seit Jahren für 08/15-Quests über alle Spielereihen verwenden.

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Ich finde es tatsächlich vor allem schon positiv, dass die Lizenz nicht mehr exklusiv bei EA liegt. Das war zu den goldenen Zeiten der SW Games, als Rogue Squadron 2 und 3, KotoR 1 und2 ooder Jedi Outcast und Jedi Academy erschienen ja ähnlich.

Wenn ssich dann vielleicht noch Studios an Titel wie die X-Wing Reihe trauen…

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

RYURYU Soweit ich mich entsinne war das N64 Final Fantasy erst mal gar nicht als Teil 7 geplant.
Und hätte Nintendo sich damals nicht so stur gegeben, wäre es vielleicht gar nicht auf der Playstation gelandet.

dmhvader
I, MANIAC
Maniac (Mark III)
dmhvader

Die können ja einen AC-Ableger im SW-Universum machen, der auf Naboo oder Corucant spielt, Lol.

ghostdog83
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ghostdog83

Sehe keinen Grund, da in Vorfreude oder das Gegenteil zu geraten.

Die Freude kann sich allein schon darauf beziehen, die Lizenz nicht mehr nur einen Anbieter zu überlassen. 🙂

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Bei Shenmue 3 ist es was anderes, weil es da um die Fortsetzung der Geschichte geht, das Spielkonzept bekannt ist. Bei Metroid zumindest letzteres. Aber auch da, völlig sinnentleert ein Spiel 4 Jahre vorher anzukündigen. Wie gesagt, kann man ja eine beliebige Filmmarke nehmen und sagen, wir machen ein Spiel. Schön. Aber das hier ist wirklich kein Teaser, der zu diesem Zeitpunkt was bringen würde.

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 3)
RYU

Drum. Mit frühen Ankündigungen sollte man nicht so um sich werfen.
Ich warte noch heute auf Final Fantasy 7 für mein “Ultra 64”! ;D

Zack1978
Mitglied
Maniac (Mark II)
Zack1978

“Es soll Leute geben die feiern immer noch den Metroid Prime 4 Schriftzug.”

Hier, ich! 🙋‍♂️

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Es soll Leute geben die feiern immer noch den Metroid Prime 4 Schriftzug.💁🏻‍♂️

Für mich persönlich reicht es manchmal schon zu wissen das ein Spiel überhaupt existiert, z. B. damals Shenmue 3 oder FF7 Remake. Bei solchen Spielen brauch ich auch erst mal keine weiteren Details, da überwiegt einfach die Freude das sie Realität werden.

JonnyRocket77
I, MANIAC
Profi (Level 3)
JonnyRocket77

Richtig. Habe das erst letztens bei einem anderen Spiel bemängelt. Wenn ein Spiel vorgestellt bzw. angekündigt wird sollte wenigstens ein Hauch von Gameplay dabei sein und der Releasetermin nicht in den Sternen stehen.

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 3)
RYU

ChrisKongChrisKong
Da stimm ich zu. Wieso Indy und das hier jetzt bereits angeteasert werden, obwohl sich beide wahrscheinlich bisher nur in einer Konzeptphase (wenn überhaupt) befinden, ist dämlich. Die Games kommen frühestens in 3 Jahren…

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

Sehe keinen Grund, da in Vorfreude oder das Gegenteil zu geraten. Frage ist eher, wann das Spiel erscheint. Wie die Indy-Ankündigung zu dem Zeitpunkt irgendwo Schwachfug.

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Rudi Ratlos

Hoffentlich was Ausgedehntes mit JarJar Binks und seinem Volk – umfangtechnisch ähnlich wie die neueren ACs ;P

captain carot
I, MANIAC
Epic MAN!AC
captain carot

Mal gucken, ob der Konkurrenzdruck die SW Spiele nicht sogar generell weiter bringt. Fallen Order und Squadrons sind beide gut. Bei Fallen Order hätte ich auch absolut nix gegen eine Fortsetzung.
Die Jahre davor hat EA aber nicht wirklich viel aus der Lizenz gemacht und so einige Projekte auch in den Sand gesetzt.

senser
I, MANIAC
Maniac
senser

Mal abwarten ne geile Welt bekommen die bestimmt hin und der Rest ist dann Geschmackssache. Vielleicht dürfen die Entwickler ja mal was anderes aus probieren.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

DaddlerDaddler Wieso sollte es kein SW Division werden? GaS Spiele liegen ziemlich im Trend und lassen sich kostengünstig lange weiterführen.
Und das Ubisoft gut und gerne auf bekannte Konzepte setzt anstatt Neuland zu erkunden ist ja jetzt auch kein Geheimnis.

Cold Seavers
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Cold Seavers

Nach dem EA Knebel den sich Lucas selbst auferlegt hat freue ich mich das nun eine Vielzahl an Studios anfangen werden Games zu entwickeln.

Daddler
I, MANIAC
Maniac
Daddler

Es glaubt doch wohl keiner ernsthaft hier, dass diese Game eine Art “The Division mit Star Wars” werden wird?! Denke, eher Richtung Fallen Order, nur eben mit mehr open world…

RYU
I, MANIAC
Profi (Level 3)
RYU

Optisch wirds sicherlich gut werden. Beim Rest hab ich schwere Bedenken.

Maverick
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Maverick

Naja wenn man die Fähigkeiten der jedi/sith gut integriert könnte es evtl was werden.

Andererseits gute spannende und vor allem fesselnde geschichten zu erzählen ist imo nicht gerade ubis stärke.

Und die ubi formel ist mittlerweile einfach zu abgelutscht, ich merks selber bei AC Valhalla, evtl liegts aber auch daran dass ich einfach nur übersättigt bin, aber das sachte ich ja schon mal.

Aber trotzdem hätte ich mächtig Lust mal wieder einen sith zu spielen, das war damals in dem online rpg Starwars the old republic einfach herrlich.

Lincoln_Hawk
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Lincoln_Hawk

🙄 ….

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Na ja, da bin ich eher semi gespannt drauf.
Mal sehen was für ein OW Spiel das wird und ob es nicht wirklich ein Star Wars Division wird. Da wäre ich definitiv raus.

Steffen Heller
Redakteur
Profi (Level 1)

Also ich freue mich einfach, dass der Exklusivdeal wegfällt und selbst wenn mich The Division nicht gefesselt hat, aber der zweite Teil war rein spielerisch gar nicht so verkehrt. Könnte schon was gutes bei rumkommen.

SonicFanNerd
Moderator
Moderator/Gold MAN!AC
Moderator/
SonicFanNerd

Hmm … Division als Star Wars … wäre wohl eher nix für mich.
Aber erstmal weitere konkretere Informationen abwarten.

D00M82
Moderator
Epic MAN!AC
D00M82

Nach Immortals kann man da ja auch auf etwas cooles hoffen.

Ich bin da mal guter Dinge. Ein Division im Star Wars Skin bräuchte ich jetzt nicht unbedingt. Daher hoffe ich mal, dass sie sich da einiges neues einfallen lassen werden.

Lofwyr
I, MANIAC
Epic MAN!AC
Lofwyr

Wow! Wird das langweilig werden.