Starfield – Umfang der Main Quest bekannt

6
374

Todd Howard von Bethesda hat sich jetzt gegenüber IGN zum Umfang der Main Quest von Starfield geäußert. Demnach werden wir rund 30 bis 40 Stunden mit dieser beschäftigt sein.

Starfield erscheint in der ersten Jahreshälfte 2023 für Xbox Series X.

neuste älteste
Furo
Mitglied
Intermediate (Level 2)
Furo

Bei Oblivion habe ich wahrscheinlich 300 Stunden oder so nur die Welt erkundet und die Hauptquest links liegen lassen. 40 Stunden sind völlig ausreichend. So kann man bequem durchspielen und danach noch bisschen Welt erkunden.

ChrisKong
I, MANIAC
Epic MAN!AC
ChrisKong

30 bis 40 Stunden sind mehr als genug. Schlussendlich lebt es ja von den zahlreichen Geschichten, die miteinander korrespondieren. Bei Fallout 4 fand ich gerade das toll, dass man bis zum Schluss eigentlich jede Fraktion gegen die andere hat ausspielen können, wenn man wollte.

Tokyo_shinjuu
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Tokyo_shinjuu

Mal sehen was die aus den ganzen Planeten machen. Ich glaube aber rauch das wird aufgeblähter als nötig.
Mittlerweile hab ich mir zum Glück abgewöhnt bei Open World Titeln alles abklappern zu wollen und fast alle Sidequests mitzunehmen.

JonnyRocket77
I, MANIAC
Maniac
JonnyRocket77

Ich befürchte die meisten der Planeten dienen nur für generierte Quests a’la sammle 100 seltene Erze etc. Mir wären 10 liebevoll gestaltete Planeten lieber als so eine (wahrscheinlich) halbgare Masse. Aber mal gucken. 30-40 Stunden für die Storyline finde ich aber auch ok.

Bort1978
I, MANIAC
Gold MAN!AC
Bort1978

Klingt so, als müsste man zum beenden der Story nur eine Handvoll der über 1.000 Planeten besuchen.

MontyRunner
I, MANIAC
Epic MAN!AC
MontyRunner

Finde ich okay. Was man drumherum treibt, ist eine individuelle Sache. Es ist wie bei Oblivion: Man kann Tonnen an Zeit darin versenken, muss es aber nicht.