Anna’s Quest – im Test (PS4)

0
269
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, ,
USK:
Erschienen in:

Das sechs Jahre alte Point’n’Click-Adventure findet seinen Weg auf die aktuellen Konsolen. Mit allerlei Item-Puzzles müsst Ihr der Hexe Winfriede entkommen und Euch auf die Suche nach einem Heilmittel für Euren kranken Großvater begeben. Die Steuerung ist solide an den Controller angepasst, der Comic-Stil ist ansprechend, jedoch sind die Hintergründe detail­arm.

Trotz deutschem Studio gibt es leider nur eine (solide) englische Vertonung und immer noch Schreibfehler in der Übersetzung. Die Rätsel sind meist logisch nachvollziehbar, jedoch dürfen sie nur gelöst werden, wenn es das Spiel gerade vorsieht.

Ein ordentliches, zehnstündiges Adventure der alten Schule mit blassen Figuren und vorhersehbarem Ende.

Singleplayer69
Multiplayer
Grafik
Sound