Foretales – im Test (Switch)

0
767
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Steffen Heller meint: Das Karten-Adventure hat mich zu Beginn mit seiner Prämisse sehr positiv überrascht. Die Events und die Reihen­folge meiner Missionen fühlen sich bedeutend an und haben Einfluss auf Story und spielerische Möglichkeiten. Während die Geschichte durchaus spannend bleibt, verlieren die Mechaniken jedoch im Verlauf an Reiz, sobald ich diese durchschaut habe. Da Kämpfe sehr simpel ausfallen und diese fast nur Nachteile bringen, gehe ich später meist nur noch den Weg des Pazifisten. Trotzdem sorgt der ”Wähle deinen eigenen Weg”-Faktor dafür, dass ich es nicht bei einem Durchgang belassen kann, um das große Ganze zu erfahren.

Originelles Brett-Adventure mit Ressourcen-Fokus, das mit seinem Wiederspielwert punktet.

Singleplayer76
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste