Gunfire Reborn – im Test (Xbox Series X)

0
1357
Zurück
Nächste

Meinung & Wertung

Steffen Heller meint: Gunfire Reborn war mein PC-Überraschungshit 2020. Da die Entwickler nach der Veröffentlichung ständig neue Inhalte hinzufügen, ist Gunfire Reborn auch 2022 immer noch ein Hit, der die Borderlands-Formel auf die spaßigen Schießereien und die Build-Bastelei herunterbricht. Durch die Roguelite-Elemente herrscht ständig Fortschritt. Einige Bugs wie chinesische Schriftzeichen bei Kistenfunden sollten schnell ausgemerzt sein. Der größte Kritikpunkt ist, dass Solo-Spieler durch Balance-Schwächen und eingeschränkte Möglichkeiten im Nachteil sind. Schaut also unbedingt mit lootfreudigen Freunden vorbei!

Geradliniger Roguelite-Shooter, der durch eine schier überbordende Build-Varianz besticht.

Singleplayer88
Multiplayer
Grafik
Sound
Zurück
Nächste