Infernax – im Test (PS4)

7
3068
Zurück
Nächste

Seite 1

Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:, , ,
USK:
Erschienen in:

Rittersmann Alcedor kehrt von den Kreuz­zügen zurück und stellt erschreckt fest, dass seine Heimat von Monstern, Untoten und Dämonen überrannt ist: Ein verfluchtes Buch scheint der Grund für die unheilvolle Situation zu sein. Also greift er zur Kampfkeule und nimmt die Sache in die Hand. Auf dem Papier klingt Infernax erst einmal nicht allzu aufregend. Entwickler Berzerk Studio hat ein pixeliges Metroidvania im erweiterten 8-Bit-Stil gezimmert – und davon sieht man im heutigen Indie-Bereich nicht gerade wenig. Doch schnell wird klar: Infernax ist weit mehr als einfach nur eine Ich-auch-Produktion.
Das überraschend brutale und blutige 2D-Abenteuer holt sich viel Inspiration bei den umstrittenen NES-Sequels Zelda II: The Adventure of Link und ­Castlevania II: Simon’s Quest. Held Alcedor erkämpft sich Erfahrungspunkte und Geld: Erstere leveln Lebensenergie, Kampfkraft oder Magievorrat auf, die Kohle wird in bessere Ausrüstung oder nützliche Zauber investiert.

Die Welt ist recht offen und lädt zum Erforschen ein, gelungene Subquests belohnen neugierige Spieler. Regelmäßig wird es Nacht, dann treiben sich schnellere und gefährlichere Monster herum. Besonders interessant sind die regelmäßig zu treffenden Entscheidungen, die sich gehörig auf den Spielverlauf auswirken können. Helft Ihr einem Magier, eine Truppe zwielichtiger Gestalten zu vertreiben, oder trinkt Ihr mit dem fahrenden Volk die Nacht durch?

Der Anspruch ist von Haus aus ziemlich hoch, aber ­Infernax gibt sich dennoch spielerfreundlich: Wer heute keinen Nerv mehr für eine 8-bittige-Herausforderung hat, der freut sich über diverse optionale Komfortfunktionen und einen niedrigeren Schwierigkeitsgrad.

Zurück
Nächste
neuste älteste
FirePhoenix
I, MANIAC
FirePhoenix

Hat Spaß gemacht.
Gestern das 1. Mal durchgezockt. Aber es gibt ja 8 Enden ^^

belborn
I, MANIAC
belborn

Danke,dann hat Merge nochmal ein paar Kopien nachgelegt.

Tabby
Gast

@belborn
Das was @k7-dansmith schreibt. ?

belborn
I, MANIAC
belborn

@tabby
Wo kommt denn da jetzt noch eine Handelsversion?Ist ja schon bei Limited Run,Merge etc erschienen und ausverkauft für PS4 und Switch

Rudi Ratlos
I, MANIAC
Rudi Ratlos

So viele Abzweigungen, so viele Entscheidungen – und natürlich direkt bei der ersten hopps gegangen ?

Tabby
Gast

Ende des Monats gibt’s sogar ne offizielle Handelsversion. Freue mich schon derbe drauf.