MetropolisMania – im Klassik-Test (PS2)

0
253
Spiel:
Publisher:
Developer:
Genre:
Getestet für:
Erhältlich für:
USK:
Erschienen in:

Natsume interpretiert das Sim City-Prinzip auf ganz spezielle, japanische Weise: Als gelbes Männchen erhaltet Ihr den Auftrag, eine Stadt zu bauen. Mit einem Marker zieht Ihr Straßen und weist interessierten Zuzüglern Wohnfläche zu. Nun kommt der soziale Faktor zum Tragen: Ihr müsst ständig mit den Einwohnern im Dialog stehen. Mit der Zeit gewinnt Ihr Freunde, die Euch weitere Bewohner empfehlen. Auch zahlreiche kommerzielle Gebäude und Fabriken gewinnt Ihr langsam hinzu.

Leider verliert Ihr bei größeren Städten schnell die Übersicht, auch die ewig wiederkehrenden Dialoge langweilen auf Dauer.

Dialog-lastiger “Sim City”-Klon in nettem Nippon-Ambiente.

Singleplayer65
Multiplayer
Grafik
Sound